mehr als 14 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

VW Kleinwagen Leasing

VW Kleinwagen Leasing Angebote bei LeasingTime.de zu Bestpreisen.

Mit dem up! sowie dem Polo bietet VW attraktive Fahrzeugmodelle für alle, die sich für ein VW Kleinwagen Leasing interessieren. Der größte Automobilhersteller Europas verfügt über sehr viel Erfahrung im Segment der kleinen Autos. Der VW Polo ist inzwischen bereits in der fünften Generation auf dem Markt. Leasingnehmer erhalten hier ein ausgereiftes Auto, für das optional auch viele technische Neuerungen größerer Klassen lieferbar sind, etwa ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe oder Navigationssysteme mit Touchscreen-Bedienung. Und mit dem pfiffigen up!, der seit 2011 produziert wird, hat Volkswagen ein besonders kompaktes Auto mit interessantem Design im Angebot für das VW Kleinwagen Leasing.


4.79 / 5 aus 209 Bewertungen
(letzten 12 Monate)



Über LeasingTime


Leasingtime.de ist eine der führenden Online-Plattformen für neue und bestehende Fahrzeug-Leasingverträge. Ob privates oder gewerbliches Leasing, ob Kleinwagen VW-up, ein gut motorisierter 1er BMW oder ein Audi R8: Die besten Leasing-Deals finden Sie immer bei uns.

So funktioniert‘s


1. Auto anfragen & Leasing über den Händler beantragen

2. Vertrag unterschreiben

3. Auto abholen

Bewertungen

Alle VW Kleinwagen Leasing Angebote

Volkswagen T-Cross


  • B

    Kraftstoffverbrauch: 4.8 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 110 g/km CO2 (komb.)

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 4.8 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 110 g/km CO2 (komb.)

Volkswagen T-Roc


  • B

    Kraftstoffverbrauch: 5.2 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 118 g/km CO2 (komb.)

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 5.2 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 118 g/km CO2 (komb.)

Volkswagen Up


  • B

    Kraftstoffverbrauch: 4.3 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 98 g/km CO2 (komb.)

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 4.3 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 98 g/km CO2 (komb.)

VW up! oder VW Polo: Wer sich derzeit für ein Kleinwagen Leasing im Portfolio von VW umsieht, hat vor allem die Wahl zwischen diesen beiden Autos. Der VW Polo ist in der mittlerweile fünften Generation ein absolut „ausgewachsenes“ Auto geworden. Eine Länge von knapp vier Meter verspricht ein mehr als ordentliches Platzangebot im Innenraum – schließlich sind dies Abmessungen, die für ein Leasingfahrzeug vor einigen Jahren noch die Einstufung in die Kompaktklasse (wie etwa den VW Golf) bedeutet hätten. Auch der Kofferraum ist mit bis zu 952 Liter absolut alltagstauglich. Bei der Ausstattung lässt der kleine Volkswagen ebenfalls keine Wünsche für das Leasing offen. Je nach Variante sind im Polo Extras wie moderne LED-Scheinwerfer, ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG), Sicherheits- und Assistenzsysteme wie Rückfahrkamera und Umfeldbeobachtungssystem oder sogar eine Alcantara-Leder-Ausstattung optional lieferbar. Der VW up! ist ebenfalls oft im Leasing verfügbar, rund 40 Zentimeter kürzer als der Polo und damit nochmals deutlich kompakter. Mit seinen kurzen Überhängen ist er sehr trendig gestaltet. Innen bietet der kleine Wolfsburger trotz der geringen Abmessungen gerade auf den vorderen Plätzen erstaunlich viel Platz für die Passagiere. Auch auf längeren Strecken lässt es sich dadurch mit dem up! durchaus komfortabel reisen. Eine im Leasing häufig getroffene Motorenwahl sind die kleinen, effizienten Dreizylinder-Triebwerke, mit denen VW sowohl den up! als auch den Polo ausstattet. Der 1.0 TSI Benziner leistet im Polo 81 kW (110 PS) und lässt sich laut VW bereits ab 4,3 Liter Benzin auf 100 Kilometer bewegen. Noch sparsamer sind nur die TDI Diesel im Polo, für die Volkswagen Verbrauchsangaben ab 3,6 Liter Diesel macht. Der kleinere up! ist ausschließlich mit dem Dreizylinder-Benziner erhältlich, der dort wahlweise 44 oder 55 kW (60 bzw. 75 PS) leistet. VW verspricht im up! Verbräuche von ab 4,1 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Sichern Sie sich jetzt Ihr Leasing, berechnen Sie Ihre Leasingrate je nach gewünschter Laufzeit und vergleichen Sie die Angebote bei Leasingtime.de.

LeasingTime.de Auto Leasing Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Leasing-Ende

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...

VW up! oder VW Polo: Wer sich derzeit für ein Kleinwagen Leasing im Portfolio von VW umsieht, hat vor allem die Wahl zwischen diesen beiden Autos. Der VW Polo ist in der mittlerweile fünften Generation ein absolut „ausgewachsenes“ Auto geworden. Eine Länge von knapp vier Meter verspricht ein mehr als ordentliches Platzangebot im Innenraum – schließlich sind dies Abmessungen, die für ein Leasingfahrzeug vor einigen Jahren noch die Einstufung in die Kompaktklasse (wie etwa den VW Golf) bedeutet hätten. Auch der Kofferraum ist mit bis zu 952 Liter absolut alltagstauglich. Bei der Ausstattung lässt der kleine Volkswagen ebenfalls keine Wünsche für das Leasing offen. Je nach Variante sind im Polo Extras wie moderne LED-Scheinwerfer, ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG), Sicherheits- und Assistenzsysteme wie Rückfahrkamera und Umfeldbeobachtungssystem oder sogar eine Alcantara-Leder-Ausstattung optional lieferbar. Der VW up! ist ebenfalls oft im Leasing verfügbar, rund 40 Zentimeter kürzer als der Polo und damit nochmals deutlich kompakter. Mit seinen kurzen Überhängen ist er sehr trendig gestaltet. Innen bietet der kleine Wolfsburger trotz der geringen Abmessungen gerade auf den vorderen Plätzen erstaunlich viel Platz für die Passagiere. Auch auf längeren Strecken lässt es sich dadurch mit dem up! durchaus komfortabel reisen. Eine im Leasing häufig getroffene Motorenwahl sind die kleinen, effizienten Dreizylinder-Triebwerke, mit denen VW sowohl den up! als auch den Polo ausstattet. Der 1.0 TSI Benziner leistet im Polo 81 kW (110 PS) und lässt sich laut VW bereits ab 4,3 Liter Benzin auf 100 Kilometer bewegen. Noch sparsamer sind nur die TDI Diesel im Polo, für die Volkswagen Verbrauchsangaben ab 3,6 Liter Diesel macht. Der kleinere up! ist ausschließlich mit dem Dreizylinder-Benziner erhältlich, der dort wahlweise 44 oder 55 kW (60 bzw. 75 PS) leistet. VW verspricht im up! Verbräuche von ab 4,1 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Sichern Sie sich jetzt Ihr Leasing, berechnen Sie Ihre Leasingrate je nach gewünschter Laufzeit und vergleichen Sie die Angebote bei Leasingtime.de.