mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

Fragen & Antworten

Diese Seite hilft Ihnen bei Fragen zur Seite rund um die Seite LeasingTime.de. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von häufig gestellten Fragen und Antworten. Sollten Sie weitere Fragen haben, so können Sie natürlich auch gerne mit uns Kontakt aufnehmen.


Allgemeine Fragen - einfach beantwortet

Leasing ist eine Art Gebrauchsüberlassung auf Zeit. Das heißt für Sie: Kleine Monatsraten statt hoher Anschaffungskosten. Ob privat oder gewerblich: Beim Leasing erwerben Sie nicht das Fahrzeug selbst, sondern ein zeitbegrenztes Nutzungsrecht. Eigentümer bleibt die Leasinggesellschaft, der so genannte Leasinggeber. Bei den über LeasingTime von renommierten Autohäusern und Händlergruppen angebotenen Fahrzeugen ist das meist der Händler gemeinsam mit der Leasingbank des Autoherstellers.

Leasen statt kaufen, das bringt viele Vorteile: Sie binden sich nicht langfristig an ein Fahrzeug und haben keine hohe Kapitalbindung. Sie fahren praktisch immer einen Neuwagen. Sie zahlen nur für den Wertverlust des Autos und sparen auf diese Weise nicht nur Reparaturkosten, sondern sogar die gesamten Anschaffungskosten und die Anzahlung. Denn Sie leasen Ihr Wunschfahrzeug einfach und bequem für einen bestimmten Zeitraum, meistens zwei oder drei Jahre. Mit Ablauf des Vertrages geht das Fahrzeug zurück in den Besitz des Leasinggebers und Sie können wieder ein neuesFahrzeug leasen. Die Übernahme des Autos zum Laufzeitende ist zwar unter Umständen möglich, allerdings nicht vorab garantiert.

Unternehmen, Freiberufler und Gewerbetreibende profitieren beim Fahrzeugleasing zusätzlich von steuerlichen Vorteilen, denn die Raten können in der Regel als Betriebsausgaben geltend gemacht werden.

Viel Ausstattung zu kleinen Monatsraten: Auf LeasingTime.de finden Sie Fahrzeuge mit Top-Ausstattung zu Top-Konditionen. Viele der durch unsere Partner bei uns angebotenen Fahrzeuge sind bereits umfangreich und fertig für Sie konfiguriert. Die jeweiligen Ausstattungsdetails können Sie direkt beim Fahrzeugangebot einsehen. Sie interessieren sich für bestimmte Extras und Zusatzausstattungen? Nehmen Sie dazu bitte einfach direkt Kontakt mit dem Händler auf, der Ihnen gerne weiterhelfen wird.

Die Rückgabe ist ganz einfach. Beim Kilometerleasing geben Sie Ihr Fahrzeug nach Laufzeitende einfach zurück. Bei einer Rückgabe muss das Fahrzeug selbstverständlich frei von Schäden sein. Das heißt natürlich nicht, dass es in einem perfekten Neuzustand sein muss, sondern in einem dem Alter angemessenen Gebrauchszustand. Normale Gebrauchsspuren werden also selbstverständlich nicht zusätzlich berechnet (lediglich echte Schäden). Wenn die vertraglich vereinbarte Kilometerzahl überschritten wurde, fallen die jeweiligen Sätze für Mehrkilometer an.

Nähere Infos zur Fahrzeugrückgabe finden Sie hier. Außerdem können Sie bei Rückfragen natürlich gerne Ihren Händler kontaktieren.

In der Regel umfasst die Rate nur die reine Fahrzeugnutzung. Regelmäßig anfallende Kosten wie Kfz-Steuer, Versicherung, Inspektionen, Reparaturen und Kraftstoff sind kein Bestandteil der Rate. Bei uns finden Sie jedoch auch attraktive Angebote der Händler, um günstig eine passende Versicherung oder Service-Pauschale zusätzlich abzuschließen. Bei diesen Angeboten finden Sie eine entsprechende Kennzeichnung.

Hinweis: Wenn Sie sich für Versicherungs- oder Service-Pakete interessieren, sprechen Sie einfach direkt den jeweiligen Händler an. In vielen Fällen unterbreiten Ihnen unsere Partner sehr gerne äußerst attraktive, herstellerabhängige Komplettangebote.

LeasingTime ist als Leasing-Plattform bereits seit über zehn Jahren am Markt vertreten. Durch schlanke, kostensparende Abläufe und die Zusammenarbeit mit großen, renommierten Autohäusern und Händlergruppen mit häufig hohen Stückzahlen entstehen klare Preisvorteile, die unsere Partner in Form niedriger Raten an Sie weitergeben.

Ihr Vertragspartner ist der jeweilige Händler gemeinsam mit der Leasingbank.

Im jeweiligen Fahrzeugangebot finden Sie Angaben dazu, wann das Auto verfügbar ist. Außerdem steht Ihnen der Händler gerne bei Rückfragen zur Lieferzeit sowie zu weiteren Einzelheiten und Leistungen wie etwa einem Zulassungs- oder Lieferservice zur Verfügung.

LeasingTime setzt bewusst ausschließlich auf die Zusammenarbeit mit sorgfältig ausgewählten, renommierten Autohäusern und großen Autohändlergruppen. Dies sichert nicht nur ein vielfältiges Fahrzeugangebot: Alle auf LeasingTime vertretenen Händler unterliegen zudem den strengen Qualitäts- und Auslieferungsrichtlinien der jeweiligen Autohersteller. Dadurch können Sie sich immer auf die Qualität der Fahrzeuge verlassen.

Selbstverständlich bietet Ihnen der Händler nach Absprache die Möglichkeit, Ihr Wunschfahrzeug vor der Entscheidung für ein Leasing zu besichtigen. Das bietet sich vor allem an, wenn das Fahrzeug bei einem Händler in Ihrer Nähe steht. Bitte nehmen Sie einfach über unsere Plattform Kontakt zum Händler auf, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Beim jeweiligen Fahrzeugangebot haben Sie direkt die Möglichkeit, den Händler zu kontaktieren, um eine Leasinganfrage zu starten. Der Händler kommt dann zeitnah auf Sie zu und informiert Sie über alle weiteren Schritte und die benötigten Unterlagen (beispielsweise Gehaltsnachweise für die Bonitätsprüfung durch die Leasingbank).

Wichtig: Eine entscheidende Voraussetzung ist eine positive Bonität. Das gilt sowohl für private als auch gewerbliche Anfragen. Mit einem negativen Schufaeintrag z.B. können die Banken leider keine Zustimmung zu einem Leasingvertrag gewähren.

Voraussetzungen bei Privatpersonen
Als Privatperson benötigen Sie eine positive Schufa-Auskunft sowie ein regelmäßiges Einkommen in ausreichender Höhe. Außerdem müssen Sie in der Regel nachweisen, dass Sie das Einkommen mindestens für die Länge der Vertragsdauer beziehen. Sollten Sie derzeit Student o.ä. sein, ist normalerweise ein Bürge erforderlich. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall den jeweiligen Händler, der Ihnen in Zusammenarbeit mit der Leasingbank passende Lösungsvorschläge unterbreiten kann.

Voraussetzungen bei Unternehmen
Als Unternehmen müssen Sie eine ausreichende Kreditwürdigkeit nachweisen und mitunter einen Handelsregister-Auszug und ggf. eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) vorlegen. Gesellschafter bzw. Inhaber oder auch Geschäftsführer müssen über eine positive Schufa-Auskunft verfügen. Jüngere Unternehmen können bei Stellung einer entsprechenden Sicherheit ebenfalls problemlos einen Leasingvertrag abschließen. Die Gründung des Unternehmens muss mindestens ein Jahr zurückliegen.

Grundsätzlich gilt für jeden Neuwagen eine zweijährige Garantie von Seiten des Herstellers. Im Einzelfall gelten Garantien auch bis zu 5 Jahren und auch für Gebrauchtwagen, dies wird jeweils direkt beim Angebot mit ausgewiesen. Falls dies nicht der Fall ist, fragen Sie bitte direkt beim Händler nach.

Die auf unserer Plattform angebotenen, attraktiven Raten gelten immer nur für die reine Fahrzeugnutzung. Sie wählen selbst die für sie passende, günstige Versicherung am Markt aus. Für viele Deals sind unsere LeasingTime-Partner aber in Zusammenarbeit mit den Herstellern in der Lage, Ihnen eine entsprechende Versicherung als Komplettpaket anzubieten. Sprechen Sie Ihren Händler gerne darauf an.



Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns täglich von 8.30 bis 18.30 Uhr:

+49 89 / 411 471 060

vertrieb@leasingtime.de