Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Sofort optimal sitzen und den „richtigen“ Radiosender hören: VW bietet viele Modelle mit automatisch abrufbarer Personalisierung an

AUTOR: REDAKTION | 03. NOVEMBER 2017


Sofort optimal sitzen und den „richtigen“ Radiosender hören: VW bietet viele Modelle mit automatisch abrufbarer Personalisierung an

Wer sich sein Leasingfahrzeug zum Beispiel mit dem Lebenspartner teilt oder das Auto ab und an den eigenen Kindern anvertraut, der kennt die Problematik vermutlich nur zu gut: Jede Fahrerin und jeder Fahrer hat seine eigenen Vorlieben, was beispielsweise die individuelle Einstellung des Sitzes und der Spiegel angeht. Auf diese Weise beginnt bei jedem Wechsel des Fahrers aufs Neue eine manchmal aufwendige Einstellarbeit – und oft ist es gar nicht mal ganz so leicht, etwa wieder genau die optimale Sitzposition zu finden, die man neulich erst hatte. Neben dem privaten Umfeld gilt das natürlich ganz genau so auch dann, wenn ein Firmenwagen mit mehreren Nutzern beziehungsweise Kolleginnen und Kollegen geteilt wird.

Individuelle Memory-Funktionen

Für Abhilfe können hier sogenannte Memory-Funktionen sorgen, mit denen sich wichtige Grundeinstellungen im und am Fahrzeug fahrerabhängig speichern lassen. Volkswagen zum Beispiel bietet für den VW Golf, den Passat, den Touran, den Arteon, den Tiguan und den neuen T-Roc optional eine automatisch abrufbare Personalisierung an. Die individuellen Einstellungen lassen sich dabei direkt im Fahrzeug speichern und sind mit dem jeweils genutzten Autoschlüssel verknüpft. Auf diese Weise findet jeder Nutzer des Autos seine eigenen Einstellungen vor, wenn er das Fahrzeug mit seinem Schlüssel öffnet und startet. So fährt dann beispielsweise der Sitz exakt in die jeweils gespeicherte Position.

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten weit über der Fahrersitz hinaus

Und „Personalisierung“ ist hier durchaus wörtlich zu verstehen, denn die Möglichkeiten des Systems gehen deutlich über die Sitzeinstellung hinaus. Zwar ist diese – aufgrund der möglicherweise stark unterschiedlichen Körpergröße der Fahrzeugnutzer – sicherlich oft eines der wichtigsten Personalisierungsmerkmale, aber gerade in Sachen Komfort geht noch deutlich mehr. So lassen sich zum Beispiel auch fahrerspezifische Einstellungen für die Klimaanlage beziehungsweise Lüftung, Heizung und Gebläse festlegen. Denn während mancher ein eher kühl temperiertes Fahrzeug bevorzugt, dürfen es für den einen oder anderen Fahrer oder die eine oder andere Fahrerin möglicherweise ein paar Grad mehr an Temperatur im Innenraum des Autos sein.

Diverse Komfort-Features

Vielleicht nicht unbedingt „überlebenswichtig“, aber dennoch angenehm sind zudem viele weitere Features der Personalisierung. So kann man sich nach dem Starten des Motors akustisch etwa gleich vom jeweiligen Lieblings-Radiosender empfangen lassen. Und auch individuelle Einstellungen für die Fahrzeuginstrumente, die Navigation oder die Fahrassistenzsysteme lassen sich im Fahrzeug speichern und fahrerspezifisch abrufen.

LeasingTime meint:

Während Memory-Funktionen etwa für die Sitzeinstellung vor einigen Jahren noch ein Privileg von luxuriösen Oberklasse-Limousinen waren, halte solche Funktionen immer mehr auch Einzug in Mittelklasse-Fahrzeuge. Was man dabei nicht vergessen oder übersehen sollte: Solche Systeme sind nicht nur als reine Komfort-Features zu verstehen, die etwas Zeitgewinn und Bequemlichkeit bringen, sondern stellen auch einen nicht unerheblichen Sicherheitsaspekt dar. Denn wer stets die optimale Sitzposition im Auto vorfindet, von der er alle Bedienelemente ideal erreichen kann, fährt im Zweifel entspannter und sicherer. Die Investition in eine solche Sonderausstattung kann sich also insbesondere dann wirklich lohnen, wenn absehbar ist, dass ein Fahrzeug mehr oder weniger regelmäßig von mindestens zwei unterschiedlichen Personen gefahren wird.

VW bei LeasingTime

Auch beim Leasing eines Volkswagens bietet sich natürlich die Möglichkeit, von der automatisch abrufbaren Personalisierung zu profitieren. Wenn Sie also Leasingangebote für zum Beispiel den neuen VW T-Roc, einen Golf, Tiguan, Passat, Touran oder Arteon prüfen, dann können Sie dabei auch einen Blick auf mögliche Sonderausstattungen werfen. Bei LeasingTime.de etwa achten wir grundsätzlich darauf, Fahrzeuge mit einer guten, gehobenen Ausstattung anzubieten. Zusätzlich bietet sich je nach Fahrzeug und Leasingangebot oftmals die Gelegenheit, bestimmte Extras und zusätzliche Ausstattungsmerkmale gegen einen kleinen monatlichen Aufschlag bei der Leasingrate hinzu zu buchen. Auf diese Weise lässt sich ein VW Leasing bei LeasingTime.de auch individuell konfigurieren und anpassen. Alle weiteren Informationen sowie die aktuell verfügbaren Fahrzeuge und sämtliche Details dazu finden Sie jeweils direkt auf unserem Portal. Zögern Sie zudem nicht, uns bei besonderen Wünschen oder speziellen Rückfragen rund um Ihr Leasing jederzeit zu kontaktieren!

 

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volvo V40 T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera

Volvo V40

T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera


Fahrzeug

90 kW (122 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
5.6 l/100 km (komb.), 127 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

179,00

(Rate ohne MwSt. € 150,42)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...