Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Die Raststätte ist zu teuer? Das sind die Alternativen für Kraftstoff und Verpflegung

AUTOR: REDAKTION | 28. JUNI 2018


Die Raststätte ist zu teuer? Das sind die Alternativen für Kraftstoff und Verpflegung

Die Raststätten direkt an den Autobahnen sind zwar sehr praktisch, da sie bei einer längeren Fahrt schnell genutzt werden können, allerdings sind die Kraftstoffpreise dort meist deutlich teurer. Auch im Bereich der Verpflegung nehmen die Anbieter satte Preise und in vielen Fällen muss sogar der Gang auf die Toilette noch extra bezahlt werden. Diese Umstände sorgen nicht gerade für eine erholsame und entspannte Pause während einer Autofahrt. Zudem überzeugen nicht alle Raststätten mit Sauberkeit und gerade in Stoßzeiten sind viele noch dazu stark überfüllt. Doch dies muss nicht sein, denn es gibt günstige Alternativen zu Raststätten.

Essen und Trinken für unterwegs

Egal, ob Geschäftsreise oder die Fahrt in den Urlaub: Wenn Sie eine längere Fahrt mit dem Auto unternehmen, ist es oftmals sinnvoll, für unterwegs einige Pausen einzuplanen. Gerade wenn Kinder mit an Bord sind, sollte öfters eine kurze Rast gemacht werden. Doch dies muss nicht immer an einer direkten Autobahnraststätte sein. Oftmals reicht es aus, kleine Parkplätze anzufahren, wo jeder der Insassen auf die Toilette gehen kann. Zudem ist es empfehlenswert, für unterwegs ein paar leichte Snacks mitzunehmen. Auch Getränke dürfen dabei nicht fehlen. Bei Fahrten im Sommer, wenn die Temperaturen sehr hoch sind, empfiehlt es sich, die Verpflegung zu kühlen, wie zum Beispiel in einer passenden Kühltasche. Gerade leichtverderbliche Lebensmittel bleiben dadurch länger frisch. Die Pausen können dazu bereits im Vorfeld geplant werden.

Autohöfe sind eine günstige Alternative

Auf vielen Autobahnabschnitten gibt es in unmittelbarer Nähe der Ausfahrten sogenannte Autohöfe, die im Vergleich zu einer Autobahnraststätte meist deutlich günstiger sind. Beim Tanken können schnell Preisunterschiede von bis zu 10 Cent pro Liter und mehr auftreten. Gerade während der Ferien- und Urlaubszeit fallen die unterschiedlichen Kraftstoffpreise deutlich auf. Autohöfe werden gerne von Fernfahrern genutzt, da diese hier günstig Essen und zum Teil auch übernachten können. Doch auch Autofahrer sind hier willkommen und können von ansprechenden Angeboten profitieren. Die Abwicklung ist hier meist nicht so stressig wie an einer Autobahnraststätte und viele Höfe sind recht familienfreundlich angelegt. Oft sind auch Filialen bekannter Fastfood-Ketten in der Nähe. Allerdings liegen diese Plätze nicht immer direkt an der Autobahn, hier müssen Sie schon mal einen kleinen Umweg einplanen. Häufig weisen Beschilderungen auf der Autobahn auf einen solchen Autohof hin. Doch der kleine Umweg macht sich dann positiv in der Geldbörse bemerkbar. Autohöfe schneiden bei Tests häufig etwas besser ab, weil sie teilweise einen gepflegteren Eindruck machen und sich dahinter oftmals ein Familienbetrieb verbirgt. Außerdem liegen die Preise für Kraftstoffe, Essen und Getränke in der Regel auf einem normalen, ortsüblichen Niveau.

Abfahren von der Autobahn

Um bei einer längeren Reise eine Pause einzulegen, empfiehlt es sich in den meisten Fällen auch, komplett von der Autobahn abzufahren, denn je weiter entfernt Sie sich befinden, um so günstiger fallen die Preise aus. So kann es sich durchaus lohnen in einen kleinen Ort zu fahren, wo es zum Beispiel eine örtliche Tankstelle gibt. Dort kann der Wagen zu marktüblichen Preisen aufgetankt werden. Zudem bieten viele Tankstellen einen kostenlosen Zugang zu Kundentoiletten an. Außerdem haben Sie dann nicht den Autobahnlärm in der Nähe und können sich für eine kurze Zeit richtig entspannen. Auch ein nahegelegener großer Supermarkt kann – zumindest während der regulären Öffnungszeiten – für eine kurze Pause genutzt werden. Hier gibt es oft einen Kiosk, einen Bäcker oder eine Snackbar, wo es passende Verpflegung gibt.

Smarte Navigationsgeräte nutzen

Während einer langen Autofahrt ist es wichtig, frisch und konzentriert zu bleiben, daher sind regelmäßige Pausen unverzichtbar. Moderne Navigationsgeräte, egal oder festeingebaut oder mobil, sind in der Lage, nicht nur die passende Wegstrecke anzuzeigen, sondern auch geeignete Raststätten zu finden. Dazu können Sie bereits im Vorfeld Orte oder Namen eingeben. Befindet sich ein solches Ziel dann in der Nähe, kann Sie das Navigationsgerät dort hinleiten. Wenn Sie zum Beispiel in einem Stau stehen, können Sie mit Hilfe des Navis eine passende Alternative suchen, um an der nächsten Ausfahrt eine Pause machen zu können. Eine kreative Routenplanung hilft dabei, eine monotone Autofahrt zu unterbrechen. Allerdings sollten Sie bei der Nutzung eines Navigationsgeräts darauf achten, dass dieses sich auf dem aktuellsten Stand befindet. Dazu gehört es, ein regelmäßiges Update aufzuspielen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

https://www.leasingtime.de/blog/847-fit-fuer-den-urlaub-so-beladen-sie-ihr-auto-richtig

https://www.leasingtime.de/blog/838-30-grad-im-schatten-die-besten-tipps-gegen-die-sommerhitze-im-auto

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Fiat 500 1.2 8V Bluetooth, LM Räder etc.

Fiat 500

1.2 8V Bluetooth, LM Räder etc.


Fahrzeug

51 kW (69 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

D

Verbrauch:
4.9 l/100 km (komb.), 115 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

89,00

(Rate ohne MwSt. € 74,79)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.