Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Lästige Vignetten: So bekommt man sie wieder ab

AUTOR: REDAKTION | 16. JUNI 2018


Lästige Vignetten: So bekommt man sie wieder ab

Nicht immer ist man mit seinem Fahrzeug nur in Deutschland unterwegs. Viele Deutsche machen mit ihrem Auto Touren in andere Länder, wo andere Sitten herrschen. So muss man in vielen Ländern eine Vignette kaufen, um die Autobahn nutzen zu können. Dazu gehören auch direkte Nachbarländer wie beispielsweise Österreich oder die Tschechische Republik. Doch nicht nur das Anbringen der Vignette lässt bei vielen Autofahren Fragen offen. Ist man erst einmal im Heimatland zurück, möchte man den lästigen Aufkleber wieder loswerden. Gerade, wenn man öfter ins Ausland fährt, sammelt man mit der Zeit mehrere Vignetten an, die irgendwann viel Platz an der Windschutzscheibe einnehmen und auch nicht wirklich schick aussehen.

Leider gibt es beim Entfernen viele Probleme. So wissen viele Autofahrer nicht, welche Hilfsmittel sie einsetzen können, um den Aufkleber zu entfernen. Zusätzlich wünschen sich viele Reisende eine Entfernung ohne Rückstände, da Vignetten durch ihre Machart dafür bekannt sind, hässliche Spuren auf dem Autoglas zu hinterlassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die klebenden „Mautpickerl“ wieder loswerden, ohne dass Spuren auf Ihrer Windschutzscheibe zurückbleiben. Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie die Scheibe bei der Entfernung schonen können. So schaffen Sie auf der Scheibe Platz für neue Vignetten und der Fahrt in Nachbarländer steht nichts mehr im Wege.

Nach der Urlaubszeit haben viele Autofahrer Maut-Vignetten auf ihrer Windschutzscheibe. Welche Tipps gibt es zum möglichst rückstandsfreien Entfernen?

Viele nützliche Hilfsmittel stehen Autofahrern beim Entfernen der Vignette grundsätzlich zur Verfügung. Eine beliebte Methode ist der Einsatz eines Glasreinigers. Damit sprüht man die Vignette ein und lässt das Reinigungsmittel einige Zeit einwirken. Durch das Einweichen des Klebers kann die Vignette dann leicht entfernt werden. Teilweise kann man sich auch einer Rasierklinge bedienen (vorsichtig!), um auch die kleinsten Reste sauber zu entfernen. Überschüssige Klebereste kann man zum Schluss mit einem Tuch aus Baumwolle entfernen. Dabei wird das Glas gleichzeitig aufpoliert und der Glasreiniger hinterlässt dabei eine klare Fläche. Auch ein Ceranschaber, den man zum Reinigen von Herdplatten aus Glas nutzt, bewährt sich als Hilfsmittel zum Lösen der Vignette. Der Aufkleber kann damit vorsichtig gelöst werden, während man Klebereste anschließend gut mit einem Nagellackentferner und einem Stück Watte rückstandslos entfernen kann.


Wer kleine Kinder im Haushalt hat, kann auch die beliebten Feuchttücher gut zum Entfernen einsetzen. Vor dem Entfernen sollte man die Sticker gut damit anfeuchten und kann sie nach einer kurzen Einwirkzeit entfernen. Auch Bremsenreiniger eignet sich in Kombination mit Küchenpapier zum Entfernen sehr gut. Das Mittel findet man in vielen Baumärkten oder beim Fachhändler für Kfz-Zubehör. Auch die Zufuhr von Wärme ist ein gutes Mittel, damit der Kleber gelöst werden kann. Dazu kann man die Vignette mit einem Fön erhitzen, bis sich der Kleber löst und sie dann behutsam abziehen.

Was sollte man besser nicht tun, um die Scheibe zu schonen und keine Beschädigungen zu verursachen?

Der wichtigste Tipp: Man sollte die Vignette nicht einfach wie einen normalen Aufkleber per Hand abziehen. Denn die Vignette löst sich in den meisten Fällen nicht an einem Stück, sondern zerreißt in viele Kleinteile, die man nachher nur noch unter erschwerten Bedingungen entfernen kann. Dies hängt damit zusammen, dass die Vignette an einigen Stellen fester an der Scheibe klebt, als an anderen. Sollten Sie mit dem Fön arbeiten, sollten Sie darauf achten, die Scheibe nicht zu heiß zu erhitzen. Damit soll der Kleber nur leicht weich gemacht werden, damit sich der Aufkleber einfach lösen kann. Bei einer Überhitzung des Glases können sich Sprünge bilden, so dass man die Stelle nicht zu lange mit dem Fön bearbeiten sollte.


Auch der Einsatz eines Schabers ist nicht ganz unbedenklich. Das Gerät sollte sehr flach gehalten werden, während man damit unter die Klebefläche gelangt. Bei einem falschen Winkel können sich schnell Kratzer in der Scheibe bilden, die man später nicht mehr kaschieren kann. Wenn Sie öfters im europäischen Ausland unterwegs sind, lohnt es sich oftmals, einen speziellen Vignetten-Schaber immer an Bord zu haben, damit man die Aufkleber direkt entfernen kann. So kann man das Hilfsmittel beispielsweise im Handschuhfach verstauen, um es immer griffbereit dabei zu haben. Auch andere Aufkleber wie alte Umweltplaketten lassen sich auf diese Weise leicht und ohne Rückstände entfernen. Generell gilt: Im Zweifel lieber vorsichtig und behutsam arbeiten (und etwas mehr Zeit benötigen), als Kratzer oder sonstige Schäden zu verursachen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

https://www.leasingtime.de/blog/335-so-behalten-sie-den-durchblick-tipps-zum-putzen-der-windschutzscheibe

https://www.leasingtime.de/blog/437-so-reinigen-sie-die-windschutzscheibe-innen

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Fiat 500 1.2 8V Bluetooth etc.

Fiat 500

1.2 8V Bluetooth etc.


Fahrzeug

51 kW (69 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

D

Verbrauch:
4.9 l/100 km (komb.), 115 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

89,00

(Rate ohne MwSt. € 74,79)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.