Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Die Extraportion Sportlichkeit für den neuen Audi A8

AUTOR: REDAKTION | 20. DEZEMBER 2017


Die Extraportion Sportlichkeit für den neuen Audi A8

Mit dem neuen A8 ist Audi wieder einmal ein großer Wurf im automobilen Premium-Segment gelungen. Dass sich die Oberklasse-Limousine auf Wunsch auch betont sportiv zeigen kann, wird jetzt durch das neue Sport-Exterieurpaket verdeutlicht.


Das neue Sport-Exterieurpaket

Dieses spezielle Ausstattungspaket für den neuen Audi A8 beinhaltet einige zwar dezent-elegant ausgeführte, aber dennoch gut sichtbare Abgrenzungsmerkmale. Dazu zählt beispielsweise eine modifizierte Front des Fahrzeugs. Unter dem großen, Audi-typischen Singleframe-Grill gibt es eine Aluminium-Spange und auch die Lufteinlässe sind durch Wabengitter und einen vertikalen Steg optisch überarbeitet. Leicht breiter ausgeführte Seitenschweller deuten auf die Sportlichkeit hin, die im Audi A8 steckt. Das neue Sport-Exterieurpaket macht sich jedoch nicht nur an der Front des Autos bemerkbar. Auch hinten kommt Alu in Form einer Leiste zum Einsatz und der Stoßfänger verfügt über einen speziellen Diffusor sowie einen Einsatz in dynamischer Rautengitter-Optik.


Sportsitze mit optisch integrierten Kopfstützen

Auf den Innenraum der Limousine hat das Sport-Exterieurpaket zwar keinen Einfluss, allerdings hat sich Audi auch für all diejenigen etwas ausgedacht, die ihren A8 gerne innen etwas sportlicher gestalten möchten. Parallel zum Ausstattungspaket für die Karosserie führen die Ingolstädter neue, optional erhältliche Sportsitze für ihr Flaggschiff ein. Diese sind zum einen sehr hübsch anzusehen: Zur Wahl stehen verschiedene, hochwertige Leder-Qualitäten und besondere Farben und Akzente wie Muskatbraun, Sarderbraun, Pastellsilber oder Metropolblau – das alles noch kombiniert mit einer Rautensteppung. Zum anderen aber bieten die neuen Sportsitze im Audi A8 auch aus technischer Sicht einige Highlights. Für einen besonders sportlichen „Integralsitz-Look“ sind die Kopfstützen optisch integriert, allerdings dennoch nach wie vor bequem elektrisch verstellbar – ein gutes Beispiel dafür, wie Audi im A8 den Spagat zwischen Sport und Komfort meistert. Wer öfters lange Strecken mit dem Wagen zurücklegt, wird die Massagefunktion der Sitze kennen und schätzen lernen. Und an besonders heißen Sommertagen hilft eine integrierte Klimatisierung der Sportsitze dabei, dass die Fahrerin oder der Fahrer stets ein angenehmes Fahrerlebnis hat.


LeasingTime meint:

Sport macht Spaß, das gilt auch für den Audi A8. Klar, an sich ist der neue Audi A8 schon in der Basisversion ein tolles Auto, an dem es nicht mehr allzu viel zu verbessern gibt. Leasingnehmer oder Neuwagenkäufer, denen es jedoch ganz besonders auf kleine, aber feine Details ankommt, haben mit dem Sport-Exterieurpaket und/oder den neuen Sportsitzen die Möglichkeit, ihre Premium-Limousine noch weiter zu verfeinern. Zu beachten ist dabei, dass das Exterieurpaket zunächst der 210 kW (286 PS) starken Diesel-Variante im Audi A8 50 TDI vorbehalten bleibt. Die Sportsitze hingegen können unabhängig vom Antrieb geordert werden. Umsonst ist selbstverständlich beides leider nicht: Während das Sport-Exterieurpaket für einen Aufpreis von 1.950 Euro zu haben ist, schlagen die Sportsitze mit 4.520 Euro zu Buche.


Audi bei LeasingTime

Vom A1 bis zum A8: Das Fahrzeug-Spektrum, dass ein Hersteller wie Audi auch im Leasing bietet, deckt so ziemlich alle denkbaren Pkw-Szenarien ab – und das gilt sowohl für ein geschäftliches wie auch ein privates Leasing. Eine Plattform wie LeasingTime.de bietet Ihnen die Möglichkeit, sich vor dem eigentlichen Leasing-Vorgang sehr genau und unverbindlich mit den jeweiligen Raten und Konditionen zu beschäftigen. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihre individuellen Parameter für das Leasen auszuwählen. Dazu gehört zum Beispiel, ob Sie Ihren Audi lieber für 24 Monate oder für 36 Monate leasen möchten und ob Sie pro Jahr beispielsweise 10.000, 15.000 oder 20.000 Kilometer fahren. Haben Sie sich dafür entschieden, sehen Sie direkt online, welche konkrete monatliche Leasingrate für das Fahrzeug anfallen würde. Leasing ist immer auch Vertrauenssache – bei uns profitieren Sie von einer langjährigen Erfahrung und sehr guten Kontakten zu Autoherstellern, Händler und Leasingbanken. Das ermöglicht es uns, Sie gut zu beraten und kompetent, transparent, fair und schnell durch den Leasingprozess zu führen.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Audi A4 Avant Sport 2.0TDI Navi Plus Virtual-Cockpit

Audi A4

Avant Sport 2.0TDI Navi Plus Virtual-Cockpit


Fahrzeug

110 kW (150 PS) Diesel
Handschaltung
Grau (Manhattangrau Metallic) metallic

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

€/Monat
inkl. MwSt.

279,00

(Rate ohne MwSt. € 234,45)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.