Große Auswahl
Flexible Leasingzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Der neue Opel MOKKA X

AUTOR: REDAKTION | 05. OKTOBER 2016


Der neue Opel MOKKA X

Nachfolger für Erfolgsmodell

Opel stellt aktuell mit dem neuen MOKKA X die zweite Generation der beliebten SUV-Reihe vor. Vier Jahre nach Start des ersten MOKKA soll das neue Modell nun an den Erfolg anknüpfen und den gewonnenen Kundenkreis erneut überzeugen. Der MOKKA X ist ab Herbst zu einem Einstiegspreis von 18.990 Euro erhältlich.

 

Motorisierungen des Opel MOKKA X

Angetrieben wird der SUV von einem 1.4 Turbo und einem 1.6 CDTI, die 103 kW (140 PS) bzw. 100 kW (136 PS) schaffen. Zusätzlich wird es noch einen 1.4 Direct Injection Turbo mit 112 kW (152 PS) geben, der erstmals im neuen Astra zum Einsatz kam und noch mehr Kundenbedürfnisse abdecken soll.

 

Exterieur

Der MOKKA X wirkt etwas breiter und maskuliner, was er vor allem der überarbeiteten Front mit flügelförmigem Kühlergrill und LED-Leuchtengrafik mit Doppelschwingen-Motiv zu verdanken hat. Auch am Heck findet sich bei den LED-Leuchten das Doppelschwingen-Motiv. Wer es gerne noch sportlicher haben möchte, der kann auf das bestellbare OPC Line-Paket zurückgreifen. Dieses bietet u.a. dynamische Stoßfänger und Seitenschweller. Neue Karosseriefarben wie Safran Orange oder Lava Rot runden das Äußere ab.

 

Interieur

Zentrales Element im Innenraum des MOKKA X ist die an den Astra angelehnte Instrumententafel, die horizontal gegliedert ist und einen Sieben- und Acht-Zoll-Farbtouchscreen einbettet. Daneben finden sich in der Instrumentenanzeige neue, extra kontrastreiche 3,5-Zoll-Schwarzweiß- und 4,2-Zoll-Farbdisplays mit weißer LED-Hinterleuchtung. Dank berührungsempfindlicher Oberflächen werden etliche Tasten und Regler überflüssig.

 

Technik

Im neuen MOKKA X findet sich viel neue Technik, die das Fahren und Vernetzen erleichtern soll. So gibt es beispielsweise eine hochmoderne Opel-Frontkamera, die u.a. Hinweiszeichen besser erkennen soll. Daneben gibt es Abstandwarner mit LED-Anzeige, Spurassistent und IntelliLink-Infotainment-System der jüngsten Generation.

 

Opel bei LeasingTime

Sollten Sie sich für den neuen Opel MOKKA X oder ein weiteres Modell interessieren, dann schauen Sie doch mal in die Angebote von LeasingTime. Dort finden Sie rund um die Uhr zahlreiche Angebote für Opel und viele weitere Hersteller. Der MOKKA X ist seit Herbst erhältlich, somit können Sie auch für dieses Modell Leasing-Angebote finden. Wir bieten Ihnen attraktive Leasingkonditionen sowie die Möglichkeit, einen Neuvertrag abzuschließen oder einen bereits bestehenden Vertrag zu übernehmen. Kontaktieren Sie uns einfach bei Fragen oder Interesse, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Skoda Fabia Cool Edition LM Räder Bluetooth etc.

€/Monat 109,-

€/Monat 109,-

Skoda Fabia

Cool Edition LM Räder Bluetooth etc.


Fahrzeug

44 kW (60 PS), Benzin, Handschaltung
Alufelgen, Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
4.7 l/100 km (komb.), 106 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

99,00

(Rate ohne MwSt. € 83,19)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...