mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Plug-in-Hybrid mit dem Plus an Sportlichkeit: Der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e

AUTOR: REDAKTION | 08. DEZEMBER 2020


Plug-in-Hybrid mit dem Plus an Sportlichkeit: Der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e

Wer einen kompakten Plug-in-Hybrid der Premiumklasse sucht, wird bei Audi in der Baureihe A3 fündig. Dort gab es bislang den Audi A3 Sportback 40 TFSI e. Doch jetzt legen die Ingolstädter hier noch eine Schippe drauf, vor allem in Sachen Leistung. Denn ab sofort gibt es den hybriden Audi A3 auch als A3 Sportback 45 TFSI e. Wie sich dessen Mehrleistung beim Fahren auswirkt und welche Ausstattungs-Highlights der sportliche Kompakte so alles zu bieten hat, beleuchten wir in diesem Beitrag.


Systemleistung: 180 kW (245 PS)

Antriebsseitig setzt der Audi A3 Sportback 45 TFSI e auf die gleichen Grundzutaten wie das 40er Modell. Das bedeutet einen 1,4 Liter großen Benziner, der von einem Elektromotor – genauer gesagt, einer „permanenterregten Synchronmaschine“ – flankiert wird. Während im Plug-in-Hybrid A3 die Messlatte bislang bei 150 kW (204 PS) lag, verschiebt der neue A3 Sportback 45 TFSI e die Grenze nun nach oben. Der Clou dabei ist eine Anpassung der Steuerungssoftware, die zu einem optimierten gemeinsamen Einsatz der beiden Motoren führt. Dadurch kommt die sportliche Ausführung des Plug-in-Hybrids aus Ingolstadt auf eine Systemleistung von immerhin 180 kW (245 PS). Das Systemdrehmoment liegt bei 400 Nm.


Dynamische Fahrleistungen

Ist der entsprechende Fahrmodus ausgewählt, bündeln beide Motoren ihre Kräfte, um den Kompakten druckvoll nach vorne zu bewegen. Der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e sprintet dadurch bei Bedarf in 6,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer – ein guter Beweis dafür, wie sich ein effizientes Antriebskonzept und Fahrspaß vereinen lassen. Auch in der Höchstgeschwindigkeit muss sich der A3 Sportback 45 TFSI e nicht hinter vergleichbaren Modellen mit reinen Verbrennungsmotoren verstecken: Die Höchstgeschwindigkeit von 232 km/h dürfte im Alltag ohnehin eher selten ausgefahren werden können. Dank des Plug-in-Hybrids kommt der Audi bei der offiziellen Verbrauchsangabe nach NEFZ-Zyklus mit 1,5 bis 1,4 Liter je 100 Kilometer äußerst günstig weg, ein Effekt, der sich auch bei vergleichbaren Fahrzeugen beobachten lässt. Hier muss natürlich allerdings beachtet werden, dass der Verbrauch beim Plug-in-Hybrid auch stark von der Fahrstrecke abhängt. Auf längeren Strecken, bei denen der Akku des E-Motors irgendwann nicht mehr viel beitragen kann, ist sicherlich mit einem anderen Verbrauch zu rechnen.


Hohe Reichweite im rein elektrischen Modus

Apropos Akku: Audi verbaut im neuen Audi A3 Sportback 45 TFSI e ein Batteriepaket mit insgesamt 96 prismatischen Zellen und 13,0 kWh. Das ist je nach Mess-Verfahren ausreichend für bis zu 74 Kilometer im rein elektrischen Modus. Ein guter Wert, der vielen Leasingnehmerinnen und Leasingnehmern zum Beispiel für die lokal emissionsfreie Fahrt zur Arbeit reichen dürfte. Für das Aufladen des Akkus reicht es im Prinzip, wenn in der heimischen Garage eine ganz normale Steckdose genutzt werden kann. Denn bereits an dieser einfachsten Lademöglichkeit genügen ca. fünf Stunden, um den komplett leeren Hybrid-Akku wieder vollständig aufzuladen. Selbstverständlich lässt sich auch ein spezieller Fahrmodus auswählen („Battery charge“), über den der Akku während der Fahrt durch den Verbrenner aufgeladen wird.


Der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e ist umfangreich ausgestattet

Neben der interessanten Motorentechnologie zeichnet sich der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e auch durch eine sowohl gehobene als auch besonders dynamische Ausstattung aus. So sind beispielsweise Sportsitze und abgetönte hintere Scheiben bereits serienmäßig. Die (rot lackierten) Bremsscheiben sind größer als beim A3 Sportback 40 TFSI e. Mit dabei ist darüber hinaus das Optikpaket schwarz.


LeasingTime meint:

Sportliches Hybrid-Modell: Der neue Audi A3 Sportback 45 TFSI e lohnt sich für alle, die auch bei einem Plug-in-Hybrid nicht auf Dynamik verzichten möchten. Preislich startet der teilelektrifizierte Kompakte bei knapp über 40.000 Euro.


Audi bei LeasingTime

Leasen Sie jetzt zu günstigen monatlichen Raten zum Beispiel einen Audi A3, Audi A4, Audi A5, Audi A6, Audi A7 oder Audi A8. Und auch eines der Q-Modelle wie zum Beispiel der Audi Q3, der Audi Q5 oder der Audi Q7 kommen natürlich für ein privates oder gewerbliches Leasing in Betracht. Auf LeasingTime.de können Sie bequem online durch aktuelle Leasingangebote stöbern und die Konditionen für den jeweiligen Audi ganz einfach konfigurieren.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Audi A3 Sportback 40 TFSI e 150(204) kW(PS) S tronic
Privat | Gewerbe

Audi A3

Sportback 40 TFSI e 150(204) kW(PS) S tronic


Fahrzeug

Neuwagen
150 kW (204 PS) Hybrid
Automatik

schwarz

Leasing

4500,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

79115 Freiburg

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 1.4 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 30 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 165,41

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 139,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...