mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Ford verschärft den Puma: Der neue Ford Puma ST

AUTOR: REDAKTION | 06. OKTOBER 2020


Ford verschärft den Puma: Der neue Ford Puma ST

Fans der Marke Ford, die nach besonders sportlichen Fahrzeugen Ausschau halten, orientieren sich gerne an den ST-Modellen der Marke. Und eine solche Variante erhält nun auch eines der jüngsten Autos im Ford-Programm. Der kleine Crossover Ford Puma, seit 2019 zu haben, fährt demnächst auch als Ford Puma ST vor. Und ganz in der Tradition sportlicher Fords hat der Neuzugang ordentlich Power. Wir haben die Details in diesem Beitrag zusammengestellt.


Frontlippe und Diffusor sorgen für Abtrieb

Schon auf den ersten Blick und bereits im Stand unterstreicht der Puma ST mit einigen Besonderheiten seine Ausnahmestellung. Vorne gibt es eine Frontlippe, die in den Stoßfänger integriert ist und für zusätzlichen Abtrieb bei hohen Geschwindigkeiten sorgt. Am Heck übernehmen diese Aufgabe ein Diffusor sowie ein vergrößerter Dachspoiler. Auch den Kühlergrill hat Ford im Vergleich zu den „zivileren“ Varianten des Pumas beim ST-Modell sowohl optisch überarbeitet, als auch damit gleichzeitig die Kühlung des Triebwerks weiter verbessert. Exklusiv für den Ford Puma ST kann man sich bei der Lackierung darüber hinaus für den Lackton mit dem klingenden Namen „Furious-Grün Metallic“ entscheiden. Wer eine etwas weniger auffällige Farbe bevorzugt, kann aber selbstverständlich auch zu Varianten wie Frost-Weiß, Fancy-Grau, Magnetic-Grau Metallic, Dynamic-Blau Metallic, Fantastic-Rot Metallic oder Obsidian-Schwarz Metallic greifen.


Dreizylinder EcoBoost Triebwerk mit 147 kW (200 PS)

Unter der Haube des neuen Ford Puma ST steckt ein 1,5 Liter großer EcoBoost Benziner, der auch aus dem Ford Fiesta ST bekannt ist. Dank Direkteinspritzung und Turboaufladung mobilisiert der Dreizylinder stramme 147 kW (200 PS), was in der Größenklasse des rund 4,2 Meter kurzen Ford Pumas eine klare Ansage ist. Zu den technischen Highlights des Aggregats zählen Details wie Twin-independent Variable Cam Timing – dahinter verbirgt sich eine unabhängige Verstellung der Steuerzeiten der beiden Nockenwellen. Auch beim Auslasskrümmer haben sich die Ingenieure von Ford etwas Besonderes überlegt, um die Performance des Dreizylinders zu maximieren. Durch eine integrierte Bauweise wird der Weg der Abgase vom Zylinder zum Turbolader verkürzt, was gleichzeitig das sogenannte Turboloch minimiert. Die Fahrleistungen können sich dementsprechend auch sehen lassen: Ford gibt die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h mit 6,7 Sekunden an, zudem dürfte das kleine Crossover-SUV wohl rund 220 km/h Spitze erreichen. Um den Verbrauch im Zaum zu halten, kommt in dem 1,5 Liter EcoBoost Benziner eine Brennraum-Abschaltung zum Einsatz, mit der je nach Fahrsituation innerhalb weniger Millisekunden ein Zylinder ab- und wieder zugeschaltet werden kann. Der Lohn der Mühe ist ein Kraftstoffverbrauch, der auf Basis des NEFZ-Verfahrens offiziell vermutlich bei ca. 6,0 Liter je 100 Kilometer (kombiniert) liegen soll.


Sechsgang-Handschaltung im neuen Ford Puma ST

Im Innenraum des neuen Ford Puma ST greift die rechte Hand der Fahrerin oder des Fahrers zu einem klassischen Schaltknüppel. Denn Ford setzt für den sportlichen Ableger der Puma-Baureihe zum Auftakt bewusst auf eine fahraktive Handschaltung mit sechs Gängen. Platz nimmt man vorne zudem auf entsprechend ausgeformten Sportsitzen des renommierten Herstellers Recaro, die mit ST-Logos verziert sind. Weiter unterstrichen wird der dynamische Anspruch des Ford Puma ST durch ein Sport-Lederlenkrad und spezielle Ford Performance Zierleisten an den Einstiegen.


LeasingTime meint:

Der macht Spaß: Im neuen Ford Puma ST vereint Ford eine schicke, kleine Crossover-SUV-Karosserie mit einem knackig-sportiven Antrieb. Hinzu kommen einige nette, ST-spezifische Details – beispielsweise projizieren die Außenspiegel das ST-Logo auf die Straße, wenn das Auto entriegelt wird. Praktisch ist zudem die Alltagstauglichkeit, bei der keine Abstriche gemacht werden müssen, inklusive einem Kofferraumvolumen von 456 Litern.


Ford bei LeasingTime

Entdecken Sie jetzt die aktuellsten Angebote rund um das Leasing für Fahrzeuge wie den Ford Puma, den Ford Fiesta, den Ford Focus, den Ford Mustang, den Ford Kuga, den Ford Mondeo, den Ford S-Max, den Ford Galaxy oder den Ford Edge. Auf LeasingTime.de finden Sie Angebote für das gewerbliche und private Leasen eines Fords im Kilometerleasing ohne Anzahlung. Diese Form des Autoleasings spielt ihre Vorteile nicht nur zu Beginn, sondern auch am Ende der Laufzeit des Vertrags aus, wenn eine problemlose Rückgabe ohne Restwertrisiko erfolgt. Informieren Sie sich in Ruhe auf unserer Plattform über Fahrzeuge, Konditionen und Leasingraten – unsere Partner und wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Ford Puma Titanium
Privat | Gewerbe

Ford Puma

Titanium


  • BESTELLAKTION FÜR GEWERBETREIBENDE

Fahrzeug

114 kW (155 PS) Benzin
Handschaltung
blazer-blau

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

81827 München

A

Kraftstoffverbrauch: 4.4 l/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 99 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

149,-

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 128,45

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...