Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten
Volvo V60 T3 LINJE SVART Standh Navi Rückfahrkamera

€/Monat 312,-

€/Monat 312,-


Merken

Sofort Verfügbar

Privatleasing | Gewerbeleasing

Volvo V60

T3 LINJE SVART Standh Navi Rückfahrkamera


Merken

Fahrzeug

Neuwagen
152 PS Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

keine Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inkl.


B

Verbrauch: 5.8 l/100 km (komb.), 135 g/km CO2 (komb.)


Leasingrate/Monat

€ inkl. MwSt.292,-

(Rate ohne MwSt. € 245,38)

Volvo V60

Der Volvo V60 wurde im Jahre 2010 vorgestellt und ist zwischenzeitlich in der zweiten Generation erhältlich. Der Sportkombi des schwedischen Automobilbauers ist im Mittelklassesegment angeordnet.

Praktischer Kombi aus Schweden
Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde der Volvo V60 Ende des Jahres 2010 auf dem Pariser Autosalon. Das Fahrzeug wurde anfangs mit vier Dieselmotoren und vier Benzinern angeboten. Die Kraft der Motoren wird hierbei je nach Geschmack des Käufers mittels Schalt- oder Automatikgetriebe übertragen. Neben den Diesel- und Benzinmotoren war der Volvo V60 der ersten Generation zudem ab 2012 mit einem Plug-In-Hybrid System erhältlich, das auf einem Dieselmotor und einem zusätzlichen Elektromotor zum Antrieb der Hinterräder basierte. Wie auch andere Modelle von Volvo, verfügt der V60 von vornherein über zahlreiche Assistenzsysteme, unter anderem über das sogenannte City Safety System, das Kollisionen im Stadtverkehr verhindern oder deren negative Folgen abschwächen soll, indem es bei drohender Gefahr automatisch eine Notbremsung einleitet. Die kombitypische Heckklappe erleichtert das Verladen des Gepäcks und macht den Volvo V60, der einen ordentlichen Stauraum bietet, zum beliebten Fahrzeug von Außendienstmitarbeitern, Vertretern oder natürlich auch Familienvätern, die den Kombi gerne leasen oder kaufen. Das großzügige Platzangebot im Innern bietet ausreichend Platz für die Familie mit Urlaubsgepäck und machte den V60 schnell zu einem beliebten Modell der schwedischen Automobilmarke.

Modellpflege der ersten Generation
Im Jahre 2013 wurde der Volvo V60 einer umfassenden Modellpflege unterzogen. Das Faceliftmodell unterschied sich von den bisherigen V60 durch geänderte Scheinwerfer und andere Lufteinlässe in der Fahrzeugfront. Zudem wurde auch das Design des Kühlergrills modifiziert. Zahlreiche technische Änderungen fallen im Innern des Wagens auf. Unter anderem war der Volvo V60 fortan mit digitalen Instrumenten erhältlich. Zudem wurden im Zuge des Facelifts die Assistenz- und Sicherheitssysteme weiterentwickelt und modifiziert. Der Tote-Winkel-Assistent etwa kann bei den Faceliftmodellen auf Radarsensoren zurückgreifen und basiert nicht mehr auf Kameratechnik, wie dies zuvor der Fall war.

Zweite Generation des Volvo V60 ab 2018
Auf dem Genfer Autosalon 2018 präsentierte Volvo die zweite Generation des V60. Die komplett überarbeiteten Karosserielinien und das frische und elegante Design entsprechen den anderen neuen Modellen des schwedischen Automobilbauers und ergeben so ein stimmiges Modellangebot. Die zweite Generation des Volvo V60 basiert auf Volvos neuer, sogenannter Scalable Product Architecture Plattform, einem Baukastensystem, das beispielsweise den einfacheren Einsatz von gleichen Motoren in unterschiedlichen Modellen ermöglicht. Der neue Kombi ist unter anderem etwa dreizehn Zentimeter länger als sein Vorgänger und mit verschiedenen Benzin- und Dieselmotoren zu haben. Als Getriebe stehen wie auch bei der ersten Generation Handschalter und Automatikvarianten zur Verfügung. Durch günstige Angebote in Sachen Leasing des Volvo V60 können auch Sie in den Genuss des neuen Modells kommen – und das oftmals sogar zu einer relativ günstigen monatlichen Leasingrate. Bei der Plug-In-Hybrid Variante wird im Gegensatz zur ersten Generation übrigens ein Benzinmotor zum Einsatz kommen. Vielleicht ein Vorgeschmack auf die allgemeine Ankündigung der Schweden, sich gänzlich vom Dieselmotor zu verabschieden. Hierzulande ist der Dieselmotor im Kombisegment jedoch nach wie vor ausgesprochen beliebt.

Aufbauten

Zu den Angeboten

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug eingestellt wird.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.



Optional können Sie über uns eine KFZ Versicherung abschließen:

  • Vollkasko- und Haftfplichtschutz
  • ab SF 3 nutzbar (ohne SF-Klasse gegen Aufpreis)


Natürlich können Sie auch Ihre eigene KFZ-Versicherung abschließen.

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.