mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
Leider konnten wir aktuell keine Toyota Aygo-Angebote finden. Legen Sie jetzt einen Suchauftrag an und Sie werden informiert sobald wir verfügbare Fahrzeuge gefunden haben. Alternative Angebote finden Sie hier.

Alternative Angebote für Sie

Toyota Aygo

Der Kleinstwagen Aygo von Toyota wurde erstmalig im Jahre 2005 für den europäischen Markt gebaut und hat sich mittlerweile etabliert. Das Modell ist dabei weitgehend baugleich mit den Kleinstwagen von Peugeot und Citroën. Der Name „Aygo“ bedeutet so viel wie „Ich fahre“ und soll auf die Mobilität hinweisen. Der Einsatz ist vor allem für den Stadtbereich vorgesehen, denn Parkplatzprobleme kennt der Aygo so gut wie nicht: Dank seiner kurzen Abmessungen kann so gut wie jede Parklücke genutzt werden. Außerdem verfügt dieses Modell über einen sehr kleinen Wendekreis und ist somit im Stadtgebiet extrem handlich zu nutzen.

Eine clevere Wahl ist der Toyota Aygo beim Leasing
Die Vorzüge sind mittlerweile bekannt, daher ist der Toyota Aygo ein beliebtes Fahrzeug beim Leasing. Egal ob dieses Modell beim Privatleasing oder als Firmen als Firmenwagen im Gewerbeleasing genutzt werden soll – dieser Kleinstwagen fühlt sich in der Stadt sehr wohl und überzeugt mit einem leichten Handling. Ob nun das Basismodell zum Einsatz kommt oder die zahlreichen Sonderausstattungen und Extras noch dazu kommen, entscheidet am Ende der persönliche Geschmack. Auf Wunsch lässt sich der Aygo umfangreich ausrüsten, um für mehr Komfort zu sorgen. Zu bekommen ist das Modell sowohl als Dreitürer als auch als Fünftürer. Trotz der kleinen Abmessungen des Fahrzeugs haben auf den vorderen Plätzen selbst Personen bis 1,90 Meter noch genügend Beinfreiheit. Dies erhöht natürlich die Alltagstauglichkeit des Autos enorm. Denn auch wenn der Toyota Aygo vielleicht nicht die optimale Wahl für große Transporte und allzu ausgedehnte Urlaubsreisen ist: er ist dennoch weitaus mehr als ein reines Innenstadtfahrzeug für den Weg zum Supermarkt.

Ein sparsamer Verbrauch
Was die Motorisierung angeht, stellt der Hersteller Toyota dem Aygo einen 1,0 Liter großen Benzinmotor zur Verfügung. Damit lässt sich es sich im Stadtbereich gut fahren und der Verbrauch liegt auf einem niedrigen Niveau. Mit einem Gewicht von unter 1.000 kg gehört der Aygo zu den Leichtgewichten, dadurch ist dieser auch sehr wendig und agil. Die Handschaltung mit einer kurzen Getriebeabstimmung hält den Motor bei Laune. Gegen Aufpreis gibt es auch eine Automatik. Dabei handelt es sich um eine automatisierte Schaltbox, welche das Fahren etwas komfortabler gestaltet. Das Fahrverhalten ist insgesamt sehr neutral gehalten, wobei die Lenkung den Vorteil bietet, dass diese recht leichtgängig agiert – optimal für den Stadtverkehr.

Passende Angebote für den Toyota Aygo beim Kilometerleasing ohne Anzahlung
Mit einem maßgeschneiderten Angebot lässt sich der Toyota Aygo ganz einfach leasen, und das noch dazu zu einer günstigen Leasingrate. Dafür hat LeasingTime.de die passgenauen Leasing-Deals parat. Dabei wird konsequent auf das bewährte Kilometerleasing gesetzt. Ein Vorteil dieser Variante ist, dass nach Beendigung der Laufzeit kein Restwertrisiko anfällt. Die Angebote für das Leasen des Toyota Aygo sind transparent kalkuliert und lassen sich bereits zu Beginn genau berechnen. Die Höhe der Leasingrate ist abhängig von der Leasingdauer und der jährlichen Fahrleistung. Es fallen in der Regel nur die anfänglichen Überführungskosten an. Ein großer Vorteil der Leasingvariante ist, dass keine Sonderzahlung notwendig ist. Der Toyota Aygo bewährt sich mit dem Kilometerleasing ohne eine Anzahlung in diesem Segment.

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug inseriert wird. Alternativ können Sie eine Neue Suche starten um selbst weitere Angebote zu finden.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.