mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
Leider konnten wir aktuell keine Opel Cascada-Angebote finden. Legen Sie jetzt einen Suchauftrag an und Sie werden informiert sobald wir verfügbare Fahrzeuge gefunden haben. Alternative Angebote finden Sie hier.

Alternative Angebote für Sie

Opel Cascada

Es gibt viele Fahrzeugkategorien, in denen die Auswahl wesentlich größer ist, als bei viersitzigen Cabriolets – Cabrios also, die nicht entweder gleich als reiner Zweisitzer im Stile eines Roadsters ausgelegt sind oder hinten lediglich Notsitze zu bieten haben, sondern tatsächlich vier Erwachsenen eine einigermaßen komfortable Fortbewegung ermöglichen. Ein relativ junger Vertreter dieser Nische ist der Opel Cascada, den die Rüsselsheimer seit 2013 anbieten. Das Fahrzeug, das sich in der Opel-Hierarchie und aufgrund der äußeren Abmessungen etwa zwischen Astra und Insignia einordnet, ist ein sportlich gestyltes Mittelklasse-Cabrio mit einer Länge von ca. 4,70 Meter. Interessant zu wissen: Der Opel Cascada erreicht damit beispielsweise ähnliche Abmessungen wie die Cabrios der BMW 4er Reihe. Beim Leasing spielt der Opel Cascada einen wesentlichen Vorteil aus, der sich durch viele Modelle des Opel-Modellportfolios zieht: Er bietet ein interessantes Preis-Leistungsverhältnis. Man erhält also „viel Cabrio für sein Geld“, wodurch sich natürlich oftmals auch gute monatliche Leasingraten ergeben. Preiswert heißt beim Leasing eines Cascadas aber keinesfalls, im Gegenzug auf wichtige Ausstattungen, Fahrspaß oder gar Sicherheits-Features verzichten zu müssen – ganz im Gegenteil. Opel bietet das Cabriolet in verschiedenen Ausstattungslinien an, die (fast) alles umfassen, was das Autofahrerherz begehrt. Motorseitig beginnt die Entscheidung für ein Opel Cascada Leasing erst einmal mit der essentiellen Frage, ob ein Benziner oder doch lieber ein Diesel unter der Motorhaube und hinter dem dynamisch geschnittenen Kühlergrill werkeln soll, der selbstverständlich den typischen Opel-Blitz trägt. Bei den Benzinern startet Opel mit einer 1,4 Liter großen Maschine, die dank Turbo mit Overboost bereits knapp 200 km/h Spitze ermöglicht. Der Cascada hält also auch bei den Fahrleistungen das ein, was die sportliche Optik des Cabrios verspricht – bei gleichzeitig moderatem Kraftstoffverbrauch, wodurch sich die Kraftstoffkosten in Grenzen halten und auch ein steigender Kraftstoffpreis nicht allzu sehr schrecken kann. Und auch in Sachen Sicherheit, Fahrassistenz-Systeme und Hightech packt Opel einiges in den Wagen, das man in dieser Fahrzeug- und Preisklasse nicht unbedingt erwarten würde. Ein Leasing für einen Opel Cascada lässt sich über LeasingTime.de bereits sehr einfach und oftmals zu einer erstaunlich günstigen monatlichen Leasingrate sowie ohne Anzahlung oder Leasingsonderzahlung realisieren – prüfen Sie einfach unsere derzeitigen Angebote für Ihre gewünschte jährliche Laufleistung, vielleicht ist ja genau der richtige Opel Cascada für Sie dabei!

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug inseriert wird. Alternativ können Sie eine Neue Suche starten um selbst weitere Angebote zu finden.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.