Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Neue Generation: Der Mini Clubman

AUTOR: REDAKTION | 25. APRIL 2019


Neue Generation: Der Mini Clubman

Neben dem Countryman ist der Mini Clubman im Mini Modellprogramm wohl das Auto mit dem variabelsten Platzangebot. Jetzt steht eine aktualisierte Version des britisch-bayerischen Klassikers mit den beiden markanten Kofferraumtüren am Heck in den Startlöchern.


Aktualisiertes Design an der Front und neue Scheinwerfer

Zunächst zu den äußeren Werten: In Sachen Optik fallen Mini-Fans beim neuen Mini Clubman vermutlich zunächst einige Änderungen an der Front des Autos auf. Dazu zählt vor allem der modernisierte Kühlergrill. Er zieht sich über die komplette vordere Stoßstange und besticht unter anderem durch die Einfassung mit einem schlanken Rahmen sowie Lufteinlässe mit schwarzen Streben. Die stärkeren Motorisierungen – namentlich der Mini Cooper S Clubman sowie sein mit einem Diesel ausgestattetes Pendant Mini Cooper SD Clubman – sind darüber hinaus an einem speziellen, hexagonal angelegten Muster im Gitter des Kühlergrills erkennbar. Zudem prangt dort das bekannte rote „S“, welches die Performance-Modelle bei Mini traditionell kennzeichnet. Auch die Scheinwerfer präsentieren sich im neuen Look, wozu auch die schwarze Blende beiträgt. Wer sich bei seinem Mini Leasing das Nonplusultra in Sachen Lichttechnik sichern möchte, kann sich bei den Sonderausstattungen für die neuen, adaptiven LED-Scheinwerfer mit Matrix-Technologie entscheiden. Dank speziellem Abbiegelicht und einer variablen Reichweite des Abblendlichts sorgen sie selbsttätig für eine optimale Ausleuchtung der Straße, ohne dabei andere Verkehrsteilnehmer zu blenden oder zu beinträchtigen. Besonders spektakulär zeigt sich dies aus technischer Sicht beim Fernlicht – der neue Mini Clubman erkennt dabei, ob andere Fahrzeuge geblendet werden könnten und passt die Ausleuchtung entsprechend an.


Viele Individualisierungsmöglichkeiten

Individualität ist bei der Marke Mini traditionell Trumpf – das zeigt auch der neue Clubman. Im Mini Yours genannten Programm stehen diverse Individualisierungsmöglichkeiten für den Wagen zur Verfügung. Dies umfasst zum Beispiel spezielle Sitzbezüge, ein Sport-Lederlenkrad sowie die Pakete Mini Yours Interior Styles. Hier sind dann jeweils farblich optimal aufeinander abgestimmte Zierleisten im Cockpit und an der Mittelkonsole sowie beleuchtete Dekorleisten an den Türen enthalten. Mini Yours Interior Styles kann in den Varianten Frozen Blue illuminiert, Fibre Alloy illuminiert und Piano Black illuminiert gewählt werden. Auch sonst erfüllt Mini Yours beim neuen Mini Clubman viele Wünsche, bis hin zu speziellen Fußmatten und Labels auf den Seitenscheiben. Umfangreich ist auch das Angebot an schicken Leichtmetallrädern, die optional und modellabhängig bis zu 19 Zoll groß sein können. Besonders hervorzuheben sind hier zum Beispiel die neuen Modelle Multiray Spoke 2-tone oder John Cooper Works Circuit Spoke 2-tone. Auch für Unterhaltung unterwegs ist natürlich gesorgt. Ein Soundsystem mit USB-Schnittstelle, sechs Boxen und Streaming per Bluetooth ist serienmäßig verbaut. Zusätzlich sind verschiedene Navigations-Optionen erhältlich.


Die Motoren im neuen Mini Clubman

Beim Antrieb lautet die wichtigste Frage: Diesel oder Benziner? Jeweils drei Ottomotoren und drei Selbstzünder bietet Mini für den neuen Clubman zum Auftakt an. Den Einstieg bilden der Mini One Clubman beziehungsweise der Mini One D Clubman, die mit 75 kW / 102 PS (Benziner) und 85 kW / 116 PS (Diesel) bereits für ordentliche Fahrleistungen sorgen. Nochmals einen Zahn zu legen die Cooper-Varianten mit 100 kW /136 PS (Mini Cooper Clubman) und 110 kW / 150 PS (Mini Cooper D Clubman). Der Sprintkönig ist (auch dank Allradantrieb ALL4) der neue Mini Cooper S Clubman ALL4, den seine 141 kW (192 PS) in 6,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h katapultieren. Sein selbstzündendes Gegenstück ist der kaum weniger spritzige MINI Cooper SD Clubman ALL4, dessen Dieselmotor 140 kW (190 PS) leistet.


leasingtime meint:

Auch der neue Mini Clubman dürfte sich ohne Zweifel in die erfolgreiche Reihe der Autos von Mini einreihen. Effiziente Motoren, interessante Individualisierungsoptionen und nicht zuletzt das typische, leicht aktualisierte Mini-Design werden die Herzen von Fans (und solchen, die es mit einem passenden Leasing werden wollen) höher schlagen lassen.


Mini bei leasingtime

Kleines Auto, viel Auswahl: Mittlerweile ist die Mini-Familie deutlich gewachsen und bietet mit dem Clubman, dem Countryman, dem Cabriolet oder dem Fünftürer diverse Möglichkeiten. Mit leasingtime leasen Sie den Mini Ihrer Wahl besonders einfach, sicher und kostengünstig. Unsere Angebote enthalten scharf kalkulierte monatliche Leasingraten, so dass Sie vom ersten Tag an sparen können. Stöbern Sie jetzt durch unsere aktuellen Mini Fahrzeugangebote und kommen Sie bei Rückfragen oder speziellen Leasing-Wünschen jederzeit gerne auf uns zu.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


MINI One Pepper Klimaautomatik

MINI One

Pepper Klimaautomatik


Fahrzeug

75 kW (102 PS) Benzin
Handschaltung
Pepper White (Weiss)

Leasing

0,- € Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

€/Monat
inkl. MwSt.

179,00

(Rate ohne MwSt. € 150,42)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.