Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Ausblick auf das nächste GTI-Topmodell: Der VW Golf GTI TCR

AUTOR: REDAKTION | 08. MAI 2018


Ausblick auf das nächste GTI-Topmodell: Der VW Golf GTI TCR

Sportliche Fahrleistungen in der Gestalt eines ganz normalen und vollständig alltagstauglichen Kompaktwagens: Das ist schon seit der ersten Generation, die im Jahr 1976 auf den Markt kam, die Erfolgsrezeptur hinter dem Golf GTI. Fans der Fahrzeugklasse wird die jüngste Ankündigung von Volkswagen begeisterten: Denn mit dem VW Golf GTI TCR steht ein neues GTI-Topmodell in den Startlöchern, das stark an den Rennsport angelehnt ist. Und natürlich kann dadurch auch die Leistung auf ganzer Linie überzeugen. Wir haben uns die bislang bekannten Daten zum neuen Volkswagen Golf GTI TCR schon einmal näher angesehen.


Direkt aus dem Tourenwagen-Rennsport

Zunächst zur etwas ungewöhnlich klingenden Modellbezeichnung des neuen Wolfsburger Kompaktsportlers, mit der vermutlich nur echte Motorsport-Enthusiasten auf Anhieb etwas anfangen können. Denn bei TCR handelt es sich um eine Rennserie für Tourenwagen. Und dort ist – und zwar überaus erfolgreich – die Rennversion des Golf GTI TCR unterwegs. Der Rennbolide erreicht 275 kW (350 PS).


Leistungsstarker Turbobenziner

Ganz so bärenstark ist das Triebwerk in der seriennahen Studie, die VW zeigt, zwar nicht. Mit immerhin 213 kW (entsprechend 290 PS) ist der VW Golf GTI TCR aber leistungstechnisch dennoch mehr als gut dabei. Für den Antrieb sorgt dabei ein Turbomotor, der sein Drehmoment von 370 Nm über einen breiten Drehzahlbereich von 1.600 bis 4.300 Umdrehungen pro Minute bereitstellt. Durch die Vorderachssperre, also ein Sperrdifferenzial, sorgt Volkswagen bei dieser GTI-Variante für eine besonders gute Traktion

Auf Wunsch auch über 250 km/h

Interessant und ungewohnt für die Fahrzeugklasse ist die Möglichkeit, aus dem VW Golf GTI auch in Sachen Höchstgeschwindigkeit einen lupenreinen Sportwagen zu machen. Denn während die Vmax zwar standardmäßig auf die bekannten 250 Stundenkilometer begrenzt ist, lässt sich dieses Limit beim VW Golf GTI TCR auf Wunsch auch aufheben. Dann rennt der kompakte Sportler auf der Autobahn oder der Rennstrecke bis zu 264 km/h schnell. Die Gänge werden dabei während der Beschleunigungsorgie über ein 7-Gang-DSG gewechselt.


Der VW Golf GTI TCR trägt auch optische Zier

Da es sich beim GTI TCR noch um eine Studie handelt, muss man die genauen Details zu den technischen Daten und auch der Optik außen und beim Interieur noch mit etwas Vorsicht genießen. Klar scheint aber zu sein, dass der GTI-Neuzugang sich im sportlichen Dress präsentiert. Einige Besonderheiten wie Schürzen und Spoiler tragen dabei zur Abgrenzung von anderen GTI-Modellen bei. Im Innenraum sollen darüber hinaus einige rote Details den nötigen „Sportsgeist“ vermitteln.


LeasingTime meint:

Viel Fahrspaß für gar nicht einmal so viel Geld: Mit dem GTI bietet Volkswagen seit Jahrzehnten ein rassiges Sportgerät auf der Basis des millionenfach verkauften Bestsellers VW Golf an. Die Leistung ist über die Jahre und von Generation zu Generation immer weiter angestiegen. Eines jedoch ist gleich geblieben: Die Fahrfreude, die ein relativ kleines, aber leistungsstarkes Fahrzeug wie der GTI nach einem Kauf oder Leasing vermitteln kann. Diese zu erleben, soll noch 2018 möglich sein, denn VW hat den Marktstart für Ende des Jahres angekündigt. Bei einem Kauf wird man dann wohl mit Preisen von um die 40.000 Euro rechnen müssen – hierzu hält sich VW noch bedeckt.


Volkswagen bei LeasingTime

Die Faszination VW Golf GTI erleben: Das geht selbstverständlich auch mit einem Leasing – und wie! Denn ein VW Kilometerleasing über die Plattform LeasingTime.de hat den Vorteil, dass die Fahrzeugkosten von vornherein transparent sind und gut kalkuliert werden können. Da in der Regel keine Anzahlung erfolgt, wird das Autobudget geschont und die Zahlung erfolgt einfach ganz bequem über die monatlichen Leasingraten. Ein solches Leasing ist je nach Angebot zum Beispiel für 24 Monate, 36 Monate oder 48 Monate und für unterschiedliche Kilometerleistungen möglich. Dies gilt übrigens selbstverständlich nicht nur für den Golf GTI oder das Topmodell GTI TCR, sondern auch für das Leasen von anderen Fahrzeuge von Volkswagen – also zum Beispiel den Arteon, den Passat, den Tiguan oder den Touareg. Stöbern Sie jetzt durch unser Angebot und entdecken Sie attraktive Möglichkeiten rund um das VW Leasing!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen Golf Trendline 1.6 TDI 5-Türer UMWELTPRÄMIE

Volkswagen Golf

Trendline 1.6 TDI 5-Türer UMWELTPRÄMIE


  • frei konfigurierbar

Fahrzeug

85 kW (115 PS) Diesel
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

A

Verbrauch:
4.2 l/100 km (komb.), 109 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

49,00

(Rate ohne MwSt. € 41,18)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.