Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Nagelneuer Gebrauchtwagen? Die Tageszulassung

AUTOR: REDAKTION | 15. MäRZ 2018


Nagelneuer Gebrauchtwagen? Die Tageszulassung

Fahrzeuge mit Tageszulassung

Gebrauchtwagen gibt es viele auf dem Markt, diese sind vor allem deutlich günstiger als Neuwagen. Doch nicht immer haben diese Modelle viele Kilometer auf dem Tacho, sondern sind so gut wie neu. Besonders große Hersteller bieten häufig sogenannte Tageszulassungen an, damit sie später beim Ranking der Fahrzeugzulassungen ganz oben stehen. Hier können Kunden unter Umständen von attraktiven Preisen profitieren.

Was ist eine Tageszulassung?

Bei Tageszulassungen handelt es sich im Grunde genommen um einen legalen Weg, ein Neufahrzeug mit erheblichem Rabatt zu verkaufen. Vor allem der Kunde profitiert von diesem Geschäft, da das Fahrzeug sofort verfügbar ist. Häufig handelt es sich dabei um eine Art „Lagerwagen“, der als Neuwagen verkauft werden kann. Wenn ein Fahrzeug für nur einen Tag zugelassen wird, gilt dieses bereits als Tageszulassung. Das Auto ist somit direkt bei einem Händler verfügbar oder wird in einem Zwischenlager geparkt. Der Kilometerstand liegt in den meisten Fällen bei null. Eine solche Vorgehensweise bietet nicht nur dem Kunden Vorteile, auch der Händler kann davon profitieren. So kann dieser zum Beispiel die Verkaufszahlen verbessern, was sich positiv auf seine Statistik auswirkt. Allerdings sind solche Aktionen oftmals sehr begrenzt und der Kunde muss sich bei einem solchen Angebot schnell entscheiden. Bei der Ausstattung kann aber logischerweise keine Veränderung mehr vorgenommen werden, da das Fahrzeug so übernommen werden muss und ja bereits produziert wurde. Hier ist es für den Kunden ratsam, sich im Vorfeld genau zu informieren, was das jeweilige Modell an Ausstattung zu bieten hat.

Rechtlicher Hintergrund der Tageszulassung

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass es sich bei einer Tageszulassung um einen Neuwagen handeln muss. Dabei darf dieses Fahrzeug nach der Produktion nicht älter als ein Jahr alt sein. Der Kilometerstand muss sich im Bereich der Null befinden. Zu beachten gilt allerdings die Gewährleistung, denn bei einer 24 monatigen Garantiezeit kann diese auf 14 Monate sinken, wenn das Fahrzeug bereits zehn Monate alt ist. Einige Händler bietet hier allerdings eine kulante Übergangslösung an, indem sie eine Art „Garantieverlängerung“ oben drauf legen.

Warum werden Tageszulassungen angeboten?

Der Automarkt ist seit Jahren stark umkämpft, wobei Hersteller und Händler immer neue Möglichkeiten entwickeln, um ihre Modelle an die Kunden zu verkaufen. Ein sehr beliebtes Vertriebsinstrument stellt dabei die Tageszulassung dar. Dazu wird eine bestimmte Anzahl an Fahrzeugen zugelassen. Diese können anschließend mit deutlichen Rabatten verkauft werden. Bei einer Tageszulassung kann der Händler die zum Teil sehr engen Spielräume im Bereich der Preisnachlässe bei Neuwagen umgehen. So kann ein Fahrzeug deutlich günstiger als der Listenpreis angeboten werden. Dadurch lassen sich am Ende höhere Verkaufsmengen erzielen. Außerdem erhält der Händler vom Hersteller eine Art „Vergütung“ für jeden Verkauf.

Die Vorteile der Tageszulassung

Bei einer Tageszulassung können Sie von einem attraktiven Rabatt profitieren, denn auch wenn es sich um einen Neuwagen handelt, ist dieses Fahrzeug bereits zugelassen. Außerdem gewähren einige Händler häufig noch zusätzliche Angebote, wie zum Beispiel eine Garantieverlängerung oder Serviceaktionen. Ein weiterer Vorteil ist dabei, dass der Wagen sofort verfügbar ist. Entweder steht dieser auf dem Händlerparkplatz oder in einem Zwischenlager. Sie als Kunde profitieren zudem von einem stabilen Listenpreis, auch wenn der Händler noch einen Nachlass gewährt. Ein Fahrzeug mit einer Tageszulassung kann durchaus ein Schnäppchen sein, wenn die Ausstattung den Vorstellungen entspricht. Im Vergleich zu einen Vorführ- oder Gebrauchtwagen hat ein solches Modell keine Kilometer auf dem Tachometer, da es sich laut Vertrag um ein Neufahrzeug handelt.

Die Nachteile der Tageszulassung

Bei Autos mit einer Tageszulassung handelt es sich nur um eine begrenzte Anzahl, die schnell vergriffen sein kann. Hier haben Sie als Kunde meist nicht lange Zeit, sich zu entscheiden. Außerdem können Sie das Fahrzeug nicht nach Ihren Wünschen konfigurieren. Die Ausstattung ist bereits vorgegeben und kann nicht verändert werden. Wenn Sie ein Fahrzeug mit Tageszulassung versichern wollen, profitieren sie oftmals nicht von einer Neuwagenzulassung und können daher bei der Kfz-Versicherung keinen zusätzlichen Rabatt bekommen. Die Ausstattung vom Fahrzeug sollte genau unter die Lupe genommen werden, denn häufig sind beliebte Extras (wie zum Beispiel eine Klimaanlage oder elektrische Fensterheber) nicht vorhanden. Im Zweifelsfall gilt immer zu prüfen, ob nicht als Alternative zur Tageszulassung auch ein Leasing eines „echten“ Neuwagens unter Umständen die noch attraktivere Variante ist.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

https://www.leasingtime.de/blog/585-der-wertverlust-deshalb-sind-autos-immer-weniger-wert

https://www.leasingtime.de/blog/428-leasinguebernahme-in-der-praxis-oft-aufwendig--aber-es-gibt-eine-alternative

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Renault Megane Play Energy dCi 110 Navi 5-Türer

Renault Megane

Play Energy dCi 110 Navi 5-Türer


  • sparsamer Kompaktwagen zur Top Leasingrate

Fahrzeug

81 kW (110 PS) Diesel
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

A+

Verbrauch:
3.7 l/100 km (komb.), 95 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

99,00

(Rate ohne MwSt. € 83,19)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...