Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Kleiner Crossover mit italienischem Charme: Der neue Fiat 500L City Cross

AUTOR: REDAKTION | 30. NOVEMBER 2017


Kleiner Crossover mit italienischem Charme: Der neue Fiat 500L City Cross

Schon lange boomt der trendig-sportliche Crossover-Look auch bei kleineren Fahrzeugen. Mit dem neuen Fiat 500L City Cross kommt für Leasingnehmer und Neuwagenkäufer eine italienische Option ins Spiel.

Neuzugang für die Fiat 500 Familie

Eines muss man Fiat auf jeden Fall lassen: Die Italiener haben es in den letzten Jahren geschafft, rund um ihr Kultmobil Fiat 500 eine ganze Auto-Familie zu erschaffen, die ganz unterschiedliche Anforderungen abdeckt. Neben dem klassischen Kleinwagen mit viel Retro-Charme stehen unter anderem der deutlich größere Fiat 500L und das SUV Fiat 500X bereit. Noch mehr Bewegung in das Segment kommt jetzt mit dem 500L City Cross, der viel Platz mit einem dynamischen, extravaganten Look verknüpft.

Markante Crossover-Optik

Für die besondere Optik des Fahrzeugs sorgen eine dezente Höherlegung – der City Cross bietet rund 2,5 cm mehr Bodenfreiheit als der normale 500L – sowie verschiedene Details an der Karosserie, die das Auto klar als Crossover-Modell kennzeichnen. Dabei darf ein bullig und robust wirkender Unterfahrschutz naturgemäß ebenso wenig fehlen wie spezielle Rammschutzleisten. Ein Highlight ist das schwarz lackierte Dach, wodurch sich schöne farbliche Kontrastmöglichkeiten ergeben.

Die Motorenauswahl beim Fiat 500L City Cross

Auch wenn der Fiat 500L City Cross damit optisch geländetauglicher wirkt: Allzu wild sollte man es dann in der Realität besser doch nicht treiben, denn der Antrieb erfolgt ganz normal über die Vorderräder. Für die nötige Power sorgt dabei einer von fünf Verbrennungsmotoren, darunter zwei MultiJet-Diesel und drei Benziner. Das Leistungsspektrum beginnt beim 1,4 Liter 16V Benziner mit 70 kW (95 PS). Ein echter Spar-Tipp unter den Benzinern ist das effiziente TwinAir-Aggregat mit gerade einmal 0,9 Liter Hubraum, das es auf 77 kW (105 PS) bringt und dabei eine offizielle Verbrauchsangabe von 4,9 Liter (kombiniert) erreicht. Die beiden stärksten Antriebe leisten jeweils 88 kW (120) – dabei handelt es sich um den 1.6 16V MultiJet Diesel sowie den Benziner 1.4 16V T-Jet.

Entertainment und einige Extras bereits serienmäßig

Bei der Technik im Innenraum heißt das Zauberwort „Uconnect Live“. Das serienmäßige Entertainment-System umfasst unter anderem einen Bildschirm, eine Bluetooth-Freisprechanlage und Sprachsteuerung. Auch sonst weist der Fiat bereits ab Werk einige Extras auf, die bei so manchem anderen Fahrzeug speziell dieser Preisklasse extra dazu bestellt werden müssen – darunter etwa eine automatische Geschwindigkeitsregelung. Auch eine Klimaanlage ist natürlich an Bord. Schick und modern: Das Zentralinstrument im Cockpit ist als Display ausgeführt.

LeasingTime meint:

Crossover geht immer – das denkt man sich wohl auch bei Fiat. Der 500L City Cross ist ein modern und schick anzuschauendes Automobil, das mit seinem frischen Look Käufer und Leasingkunden anspricht, denen eine normale Limousine oder ein Kombi etwas zu bieder sind, die sich aber auch nicht recht mit einem reinrassigen SUV anfreunden können. Dass kein Allradantrieb zu haben ist, dürfte dabei die wenigsten stören und hilft zudem, den Preis angenehm niedrig zu halten. Los geht es je nach Motorisierung und Variante bei knapp 17.000 Euro.

Fiat bei LeasingTime

Die „Fabbrica Italiana Automobili Torino“ – kurz FIAT – bedient mit ihrem aktuellen Modellportfolio unter anderem Autofahrerinnen und Autofahrer, die zu überschaubaren Kosten ein jung und modern gestaltetes Fahrzeug bewegen möchten. Neben dem guten Preis-Leistungsverhältnis zeichnen sich die Fahrzeuge der Italiener oft auch durch ein ganz besonderes Flair und ihren ureigenen Charme aus. All dies lässt sich natürlich auch in Form eines kostengünstigen Leasingvertrags sehr gut erleben. Bei LeasingTime.de haben Sie je nach aktuellem Fahrzeugangebot die Möglichkeit, Autos von Fiat zu attraktiven monatlichen Leasingraten zu leasen. Ihre Vorteile sind dabei unter anderem die hohe Transparenz über die Kosten sowie unsere langjährige Expertise im Leasingmarkt, die es uns immer wieder ermöglicht, unseren Kunden in enger Kooperation mit Herstellern, Partnern und Leasingbanken ganz besondere Angebote zu unterbreiten. Wenn Sie sich also derzeit mit einem Leasing für einen Fiat beschäftigen oder dies künftig für Sie in Frage kommt, dann nutzen Sie jetzt die Chance, sich bei LeasingTime.de online mit wenigen Klicks einen Überblick zu verschaffen!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volvo V40 T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera

€/Monat 179,-

€/Monat 179,-

Volvo V40

T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera


Fahrzeug

90 kW (122 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
5.6 l/100 km (komb.), 127 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

159,00

(Rate ohne MwSt. € 133,61)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...