mehr als 14 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME MAGAZIN



Auto Leasing - Leistungsstarker Crossover: Der neue Mazda CX-60 Plug-in Hybrid

Autor: Redaktion LeasingTime.de


Leistungsstarker Crossover: Der neue Mazda CX-60 Plug-in Hybrid

Autos im Crossover-Stil sind auch weiterhin äußerst beliebt. Kein Wunder, bringt die Bauform doch einerseits einen etwas anderen, erfrischenden Look und die Vorteile eines SUVs mit sich, ohne andererseits manche potenziellen Eigenschaften eines „echten“ Geländewagens aufzuweisen, die sich gerade beim typischen Einsatz in der Stadt und auf befestigten Straßen eher nachteilig auswirken können. Besonders spannend wird das Thema Crossover, wenn es mit einem modernen, besonders effizienten Antrieb kombiniert wird. Einen solchen Schritt geht nun auch Mazda. Die Japaner bringen mit dem neuen Mazda CX-60 ihr erstes Plug-in-Hybridfahrzeug überhaupt auf den Markt und runden ihr Angebot mit dem stattlichen Auto gleichzeitig nach oben ab. Der Hersteller öffnet nun bereits die Bestellmöglichkeiten für den CX-60 – mehr als Grund genug für uns, die wichtigsten Information und Eckdaten rund um den Neuzugang vorzustellen.


Hochwertiger Innenraum

Wer in den neuen Mazda CX-60 einsteigt, wird sofort spüren, dass das Fahrzeug ganz klar am oberen Ende der Modellpalette des japanischen Herstellers angesiedelt ist. Edle Materialien wie Leder, Holz, chromfarbene Details oder auch Ziernähte schaffen eine hochwertige Wohlfühl-Atmosphäre, die gleichzeitig mit ihrem typisch japanischen Flair und der sogenannten „Kodo“-Designschule begeistert. Zudem finden sich je nach gewählter Variante innovative Ausstattungsdetails, die in dieser Form aus anderen Fahrzeugen zum Teil noch nicht bekannt sind. So gibt es zum Beispiel ein Driver Personalization System, welches auf Basis der eingegebenen Körpergröße und der automatisch erfassten Augenposition selbstständig für die passende Einstellung des Lenkrads, des Fahrersitzes oder der Außenspiegel sorgt. Auch individuelle Einstellungen der jeweiligen Fahrerin beziehungsweise des jeweiligen Fahrers lassen sich in diesem System im neuen Mazda CX-60 speichern, also beispielsweise die bevorzugte Klimatisierung des Fahrzeugs.


Systemleistung 241 kW (327 PS)

Mehr als sehen lassen kann sich die Antriebstechnologie des neuen Mazda CX-60, der genau genommen auf die vollständige Bezeichnung Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV hört. Die Japaner kombinieren hier einen 2,5 Liter großen Vierzylinder-Benziner mit einem leistungsstarken Elektromotor. Die Systemleistung beträgt dabei nicht weniger als 241 kW (327 PS), was ein Garant für gute bis sehr gute Fahrleistungen sein dürfte. Dank einer Hybrid-Batterie mit 17,8 kWh erreicht der neue Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid rein elektrisch bis zu 63 Kilometer (gemäß WLTP-Verfahren) und wird ohne Zutun des Verbrennungsmotors bei Bedarf sogar bis zu 140 km/h schnell. Der reine Elektromodus ist dabei einer von fünf Fahrmodi, die über den Fahrmodus-Schalter Mi-Drive ausgewählt werden können. Natürlich hängt der Kraftstoffverbrauch gerade bei einem Plug-in-Hybrid immer auch stark vom jeweiligen Fahrprofil beziehungsweise der individuellen Fahrweise ab. Die Angabe von 1,5 Liter je 100 Kilometer im kombinierten WLTP-Zyklus lässt jedoch erahnen, dass sich der Mazda CX-60 sparsam bewegen lässt.


Vier Ausstattungslinien

Erhältlich für ein Leasing oder einen Kauf ist der neue Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV in vier unterschiedlichen Ausstattungslinien. Die Basis-Ausstattung nennt sich dabei „Prime-line“ und ist bereits hochwertig ausgerüstet, etwa mit Zwei-Zonen-Klimaautomatik, digitalem Kombiinstrument, Voll-LED-Scheinwerfern und einer Einparkhilfe hinten. Die nächsthöhere Variante „Exclusive-line“ enthält weitere Annehmlichkeiten wie eine Rückfahrkamera, ein schlüsselloses Zugangssystem oder Lenkrad- und Sitzheizung. Wer das ganz Besondere sucht, sollte sich beim neuen Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid auch die beiden Ausstattungsvarianten „Homura“ und „Takumi“ ansehen, die mit speziellen Design-Highlights aufwarten können.


LeasingTime meint:

Leistungsstarker Plug-in-Hybrid: Der neue CX-60 ist ganz nebenbei übrigens das bislang leistungsstärkste Serienfahrzeug von Mazda. Überzeugen kann der Crossover zudem durch das hohe Ausstattungsniveau.


Mazda bei LeasingTime

Stöbern Sie jetzt durch die aktuellen Leasingangebote auf LeasingTime.de und finden Sie Ihr Wunschleasing für ein privat oder gewerblich genutztes Leasingfahrzeug von Mazda. In Frage kommen hier beispielsweise auch Autos wie der Mazda CX-30, der Mazda3, der Mazda CX-5, der Mazda MX-5, der Mazda2 oder der Mazda6. Alle Details finden Sie jeweils direkt beim jeweiligen Leasingangebot. Wir freuen uns bereits auf Ihre Anfrage rund um ein Mazda Leasing im attraktiven Kilometerleasing ohne Anzahlung.

Aktuelles Mazda Schnäppchen

Mazda 2 Gewerbe *TOP-DEAL* MJ 2022
Privat | Gewerbe

Mazda 2

Gewerbe *TOP-DEAL* MJ 2022


Fahrzeug

Neuwagen
55 kW (75 PS) Benzin
Handschaltung

Pur-Weiß

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

70190 Stuttgart

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 4.4 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 101 g/km CO2 (komb.)

Interessantes aus unserem Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Leasing-Ende

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...