mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Update: Der Mazda2 erhält einen überarbeiteten Motor und geht als Sondermodell Homura an den Start

AUTOR: REDAKTION | 07. OKTOBER 2021


Update: Der Mazda2 erhält einen überarbeiteten Motor und geht als Sondermodell Homura an den Start

Mit dem Mazda2 hat der japanische Automobilhersteller Mazda einen beliebten Kleinwagen im Modellprogramm, der auch bei Leasing-Interessenten immer wieder im Blickfeld steht, sowohl gewerblich als auch bei einem privaten Leasing. Pünktlich zum bald beginnenden neuen Modelljahr bringt Mazda eine Reihe von Neuerungen für das Fahrzeug an den Start. Dazu zählen nicht nur überarbeitete Motoren mit einem besonders interessanten Verhältnis aus Leistung und Verbrauch, sondern auch ein neues Sondermodell für alle, die gerne einen besonders stilvoll gestalteten Mazda2 fahren möchten. Wir haben einen Blick auf die Neuvorstellung geworfen und fassen hier die wichtigsten Details und Fakten rund um den aktualisierten Mazda2 zusammen.


Viele Styling-Elemente in Schwarz

Zunächst dabei eine Übersicht zum neuen Mazda2 Homura – denn auf diese Bezeichnung hört das neue Sondermodell der Japaner. Hier ist sowohl optisch als auch technisch bzw. funktional einiges geboten. Dies fängt schon beim Look des Mazda2 Homura an: Der Kleinwagen rollt in dieser Ausstattungsvariante auf Leichtmetallfelgen mit Doppelspeichen, die in der Farbe Schwarz gehalten sind. Dunkle Elemente ziehen sich auch durch die weitere Gestaltung, denn die Gehäuse der Außenspiegel oder die kompakte Antenne sind ebenfalls schwarz. Dazu passen auch die dunkel abgetönten Scheiben hinten gut. Innen kontrastiert Mazda dies geschickt mit sportlichen Akzenten in der Farbe Rot. So finden sich beispielsweise ringförmige Verzierungen in dieser Farbe im Bereich der Düsen für die Belüftung. Und auch die Sitze des neuen Mazda2 Homura erhalten durch rot ausgeführte Kontrastnähte einen besonderen, ebenso sportiven wie auch exklusiven Look.


Umfangreiche Ausstattung beim Sondermodell Homura

Doch der Mazda2 kann als Sondermodell „Homura“ auch weit über die pure Optik hinaus überzeugen. Unter den Highlights der Ausstattung sind zum Beispiel Annehmlichkeiten und Technik-Features wie ein aktiver Spurhalte-Assistent inklusive Lenkunterstützung sowie eine Rückfahrkamera – beides Funktionen, die in der Kleinwagenklasse nicht unbedingt selbstverständlich sind. Für eine komfortable und sichere Fahrt sorgen außerdem unter anderem Licht- und Regensensor, der Spurwechsel-Assistent Plus, eine Ausparkhilfe sowie eine Klimaautomatik. Ebenfalls mit an Bord sind beheizbare Vordersitze, eine Einparkhilfe hinten sowie Einbindungsmöglichkeiten für Smartphones (je nach Smartphone wireless per Bluetooth oder per Kabel).


Verbrauchsarmer Antrieb dank speziellem Brennverfahren

In Sachen Motoren gibt es beim Mazda2 vor allem für Leasingnehmerinnen und Leasingnehmer gute Neuigkeiten, die auch in einem Kleinwagen gerne einen relativ leistungsstarken Antrieb fahren. Denn Mazda erweitert das Leistungsspektrum des 1,5 Liter großen Vierzylinder-Benziners (Skyactiv G) um eine Version mit immerhin 85 kW (115 PS), was dem Mazda2 im Alltag zu sehr ordentlichen Fahrleistungen verhelfen dürfte. Darüber hinaus werden auch Varianten mit 66 kW (90 PS) und 55 kW (75 PS) angeboten. In Sachen Innovation vielleicht sogar noch ein Stück interessanter als die Leistung des neuen Spitzenmodells dürfte dabei eine technologische Neuerung sein, die Mazda den Triebwerken verpasst hat: Das Zauberwort lautet hier „Diagonal Vortex Combustion“. Im Kern verbirgt sich dahinter ein neuartiges Brennverfahren, bei dem eine spezielle, diagonale Strömung für eine besonders effiziente Verbrennung sorgt. In Kombination mit einer bewusst hohen Verdichtung konnte Mazda hier beispielsweise für den e-Skyactiv G 90 M Hybrid Antrieb im Mazda eine Verbrauchssenkung um 0,6 Liter je 100 Kilometer erzielen. Dies sorgt gleichzeitig natürlich auch für ein entsprechendes Absinken der Emissionen.


LeasingTime meint:

Schicker Kleinwagen mit hohem Ausstattungsniveau: Der neue Mazda2 gefällt nicht nur dank der neuen Topmotorisierung. Die Listenpreise des Basismodells beginnen bereits bei 14.540 Euro. Für das Sondermodell Homura müssen mindestens 19.410 Euro eingeplant werden.


Mazda bei LeasingTime

Vergleichen Sie jetzt die aktuellen Leasingangebote sowie besondere Schnäppchen und Sonderkonditionen für das Leasen eines Autos von Mazda. Dabei kommen für Ihr privates oder gewerbliches Leasing beispielsweise Fahrzeuge wie der Mazda2, der Mazda3, der Mazda6, der Mazda MX-30, der Mazda CX-5, der Mazda CX-3, der Mazda CX-30 und weitere Modelle in Frage. Bei den Angeboten auf LeasingTime.de profitieren Sie vom Kilometerleasing ohne Anzahlung: Starten Sie mit Ihrem Mazda ohne große anfängliche Investitionen durch und geben Sie den Wagen am Ende der Laufzeit des Leasingvertrags einfach wieder ab. Ihre monatliche Leasingrate können Sie ganz einfach direkt online beim jeweiligen Mazda Leasingangebot kalkulieren.

Aktuelles Schnäppchen

Mazda MX-30 e-SKYACTIV *frei konfigurierbar* inkl. BAFA-Prämie
Privat | Gewerbe

Mazda MX-30

e-SKYACTIV *frei konfigurierbar* inkl. BAFA-Prämie


  • inkl. GAP Service

Fahrzeug

Neuwagen
107 kW (145 PS) Elektro
Automatik

Weiß

Leasing

6000,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

70190 Stuttgart

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 17.3 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 108,75

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 91,39

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Interessantes aus unserem Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...