mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Hochdach-Kombi mit elektrischem Antrieb: Der neue Citroën ë-Berlingo

AUTOR: REDAKTION | 28. JULI 2021


Hochdach-Kombi mit elektrischem Antrieb: Der neue Citroën ë-Berlingo

Dass ein Hochdach-Kombi äußerst praktisch ist, wissen nicht nur viele Gewerbetreibende, sondern mittlerweile auch zahlreiche Familien und Sportbegeisterte. Denn die Fahrzeugklasse bietet auf noch einigermaßen überschaubaren äußeren Abmessungen jede Menge Platz für Mitfahrer, Gepäck und Equipment. Kein Wunder also, dass Autos wie beispielsweise der Citroën Berlingo oder der Renault Kangoo viele Freunde finden. Und eine besonders interessante, weitere Variante des Berlingo bringt nun Citroën mit dem neuen ë-Berlingo auf den Markt. Wie die Modellbezeichnung bereits andeutet, handelt es sich hierbei um eine elektrisch angetriebene Version. Welche Reichweite der Elektro-Berlingo erzielt und was er sonst noch so zu bieten haben, haben wir uns im Detail angesehen.


Vielfältige Lademöglichkeiten

Ausgestattet ist der neue Citroën ë-Berlingo mit einem 100 kW (136 PS) starken Elektromotor. Das Drehmoment von maximal 260 Nm sorgt dafür, dass sich der ë-Berlingo gerade auch im Stadtverkehr äußerst spritzig bewegen lässt. Doch auch Überlandtouren oder Autobahnetappen sind mit dem elektrischen Hochdach-Kombi aus Frankreich kein Problem, denn auf Wunsch werden bis zu 135 km/h erreicht. Die Rolle des Energiespeichers wird von einer Batterie mit 50 kWh übernommen. Der Akku sitzt unter den Sitzen beziehungsweise der Ladefläche und kann auf verschiedenste Weise „betankt“ werden. Möglich ist dies (mit entsprechender Ladezeit) zum Beispiel auch an einer ganz normalen Steckdose zuhause. Schneller geht es, wenn eine sogenannte Wallbox installiert ist – Citroën nennt dann einen Wert von rund fünf Stunden für einen kompletten Ladevorgang. Vollends rasant gelingt die Aufladung, wenn man die Gelegenheit hat, den neuen Citroën ë-Berlingo an eine Schnellladesäule anzuschließen. Je nach Ladeleistung reicht dann unter Umständen eine knappe halbe Stunde, um die Batterie wieder auf einen Ladestand von 80 % zu bringen. Eine optimale Möglichkeit also beispielsweise auf längeren Fahrten, um eine Pause für den Ladevorgang zu nutzen. Wie lange am Stück gefahren werden kann, hängt natürlich nicht zuletzt auch vom individuellen Fahrstil ab. Gemäß WLTP soll der elektrische Berlingo bis zu 285 Kilometer mit einer Akkuladung schaffen.


Praktischer Innenraum mit zahlreichen Ablagen

Im Innenraum des neuen Citroën ë-Berlingo fällt sofort (positiv) auf, dass der Nutzwert und die Praktikabilität sehr weit oben standen. So gibt es zum Beispiel nicht weniger als 28 Ablagefächer, in denen sich kleinere Utensilien verstauen lassen. Ein Highlight ist darüber hinaus das Multifunktionsdach namens Modutop mit einem integrierten Ablagefach für die Passagiere auf den Rücksitzen. Zu haben ist der elektrische Hochdach-Kombi übrigens in zwei Längenversionen: Die Variante „M“ misst 4,40 Meter, während sich „XL“ auf 4,75 Meter Länge streckt. Entsprechend üppiger fällt beim „XL“ auch das Ladevolumen aus, welches als Fünfsitzer bei immerhin 1.050 Liter liegt. Seitlich gibt es jeweils Schiebetüren. Sehen lassen kann sich außerdem die optionale Ausstattung des Fahrzeugs mit Assistenz-Systemen und Konnektivitäts-Lösungen. So gibt es bis zu 18 Fahrassistenten, vom Toter-Winkel-Assistent bis zur Active Safety Brake. Und über das Navigationssystem Connect Nav ist der Zugriff auf Echtzeit-Verkehrsdaten möglich.


LeasingTime meint:

Praktischer Stromer: Der neue Citroën ë-Berlingo dürfte eine interessante Wahl für viele Leasingnehmerinnen und Leasingnehmer sein. Preislich startet das Elektroauto bei 36.590 Euro für die Version M Live Pack. Durch entsprechende Boni und Förderungen sind jedoch nicht nur günstigere Kaufpreise, sondern natürlich auch attraktive monatliche Leasingraten für den ë-Berlingo möglich – ein Vergleich lohnt sich also definitiv.


Citroën bei LeasingTime

Entdecken Sie jetzt bei LeasingTime.de aktuelle Leasingangebote rund um die Autos der Marke Citroën. Hierbei können etwa Fahrzeuge wie der Citroën C1, der Citroën C3, der Citroën C3 Aircross, der Citroën C4, der Citroën C4 Spacetourer oder der Citroën C5 in Frage kommen. Konfigurieren Sie Ihr Kilometerleasing ohne Anzahlung einfach direkt online, indem Sie Parameter wie die jährliche Fahrleistung und die Laufzeit des Leasingvertrags auswählen. Wir freuen uns auf Ihre Leasinganfrage.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Renault Master Z.E.
Privat | Gewerbe

Renault Master

Z.E.


Fahrzeug

EZ 11 / 2019, 500 km
57 kW (78 PS) Elektro
Automatik

Mineral-Weiß

Leasing

0,- € Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

76227 Karlsruhe

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 21.0 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 82,11

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 69,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...