mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Sportliches Gesamtpaket: Der neue Skoda Octavia Sportline

AUTOR: REDAKTION | 10. APRIL 2021


Sportliches Gesamtpaket: Der neue Skoda Octavia Sportline

Der Octavia, der sich je nach Lesart in der Kompakt- oder in der Mittelklasse bewegt, zählt sowohl als Kombi als auch als Limousine zu den beliebtesten Angeboten der tschechischen VW-Tochter Skoda. Konzernüblich ist das Fahrzeug in verschiedenen Ausstattungslinien zu haben, die durch eine entsprechende Kombination aus optischen Anpassungen und Ausstattungsmerkmalen eine Distinktion von den reinen Basismodellen ermöglichen. Für den Octavia bietet Skoda hier nun eine zusätzliche Möglichkeit, die knapp unter dem sportlichen Spitzenmodell Skoda Octavia RS rangiert: Der neue Skoda Octavia Sportline bringt ebenfalls viele dynamische Akzente mit und dürfte beim Leasen eine interessante Wahl für viele Interessenten sein, die sich bei ihrem Octavia einen sportiven Look wünschen, aber nicht unbedingt auf die relativ leistungsstarken RS-Motorisierungen angewiesen sind, die natürlich auch ihren Preis haben. Alle Details zur neuen Sportline wie gewohnt hier im Beitrag.


Sportliche Innenausstattung

Zum Start der Blick in den Innenraum des Skoda Octavia Sportline. Standesgemäß nimmt man hier auf den vorderen beiden Plätzen auf Sportsitzen Platz. Diese bieten durch die Ausformung nicht nur guten Seitenhalt, sondern verfügen dank integrierter Kopfstützen auch über ein besonders attraktives Design. Bei den Sitzbezügen setzt Skoda auf spezielles ThermoFlux-Material, welches sich durch seine atmungsaktiven Eigenschaften auszeichnet. Dazu gibt’s natürlich auch ein Sportlenkrad – die Tschechen haben sich hierbei für eine Ausführung mit drei Speichen entschieden. Zusätzlich macht eine entsprechende Plakette am Lenkrad deutlich, dass man sich hier gerade in einer Sportline-Ausführung befindet. Abgerundet wird die Innenraum-Gestaltung der Skoda Octavia Sportline Modelle durch Details wie Dekorleisten in „Klavierlack-Schwarz“ oder die mit Stoff bezogene Instrumententafel.


Schwarze Details an der Karosserie

Eine optische Vorlage, die der Skoda Octavia Sportline auch außen aufnimmt und stimmig weiterführt. Dort sind es vor allem die in Schwarz gehaltenen Designelemente, die dem Octavia einen betont sportlichen und dynamischen Look verleihen. Dies gilt zum Beispiel für den schwarzen Spoiler vorne, den ebenfalls schwarzen Kühlergrill-Rahmen oder den Schriftzug an der Heckklappe. Auch der Diffusor am Heck ist folgerichtig schwarz lackiert. Bei der Octavia Sportline Limousine kommt zusätzlich ein Heckspoiler hinzu. Schwarz lautet das Motto übrigens auch bei den Rädern. Standard sind 18-Zöller des Typs „Vega“ in der Ausführung Schwarz glanzgedreht. Wer es noch größer möchte, der kann bei einem Kauf oder einem Leasing des Skoda Octavia Sportline zu den Felgen „Taurus“ in der Größe 19 Zoll greifen. Auch diese sind – kaum verwunderlich – in der Lackierung Schwarz glanzgedreht gehalten.


Der Skoda Octavia Sportline ist mit verschiedensten Motoren zu haben

Selbstverständlich gibt es den Skoda Octavia Sportline mit verschiedenen Motorisierungen aus dem Skoda-Programm. Die Auswahlmöglichkeiten reichen dabei von Benzinern und Dieseln bis hin zum Plug-in-Hybrid oder der besonders wirtschaftlichen G-Tec-Variante, die mit Erdgas (CNG) betankt wird. Lieferbar ist außerdem die adaptive Fahrwerksregelung (DCC).


LeasingTime meint:

Sportliches Flair: Der neue Skoda Octavia Sportline überzeugt mit seinem Gesamtpaket aus schwarzen Exterieur-Details und einem attraktiven Interieur. Typisch sind dabei auch die kleinen, praktischen „Gimmicks“, etwa ein USB-C-Anschluss am Innenspiegel. In der „Hierarchie“ der Ausstattungslinien liegt die Sportline zwischen der Variante „Style“ und dem Skoda Octavia RS.


Skoda bei LeasingTime

Neben dem Skoda Octavia hält der tschechische Automobilhersteller Skoda auch einige weitere Modelle parat, die für ein Leasing in Frage kommen können. Dazu zählen zum Beispiel der Skoda Superb, der Skoda Scala, der Skoda Kodiaq, der Skoda Karoq oder der Skoda Enyaq iV. Stöbern Sie einfach in Ruhe durch die Angebote auf unserer Leasingplattform LeasingTime.de und vergleichen Sie die monatlichen Leasingraten im Kilometerleasing ohne Anzahlung. Das jeweilige Angebot für einen Skoda können Sie dabei sehr einfach selbst anpassen, indem Sie zum Beispiel die jährliche Kilometerleistung und die Laufzeit des Leasingvertrags auswählen, also typischerweise etwa 24 Monate, 36 Monate oder 48 Monate.

Aktuelles Schnäppchen

Citroen e-C4 Elektromotor 136 Feel
Privat | Gewerbe

Citroen e-C4

Elektromotor 136 Feel


  • Free Drive a la Carte ab 10000km p.a. kostenfrei!

Fahrzeug

Neuwagen
100 kW (136 PS) Elektro
Automatik

karamellbraun

Leasing

7140,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
5.000 km / Jahr inklusiv

09116 Chemnitz

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 16.2 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 43,42

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 36,49

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Interessantes aus unserem Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...