mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Sportlich auch als Basismodell: Der neue Cupra Formentor 1.5 TSI

AUTOR: REDAKTION | 12. NOVEMBER 2020


Sportlich auch als Basismodell: Der neue Cupra Formentor 1.5 TSI

Cupra, der sportliche Seat-Ableger, kann mit leistungsstarken Motoren ebenso überzeugen wie durch das dynamische Design der Fahrzeuge. Letzteres gilt unter anderem auch ganz besonders für den Cupra Formentor, ein scharf geschnittenes SUV-Coupé und gleichzeitig das erste eigenständige Modell der Marke. Eine Optik, die viele Interessenten auch beim Leasing ansprechen dürfte. Doch Hand aufs Herz: Nicht jeder nutzt die theoretische Leistung solcher Autos derart aus, dass es immer die Top-Motorisierung mit 300 oder noch mehr PS sein muss. Genau das hat man sich wohl auch bei Cupra gedacht. Denn die Spanier trauen sich nun einen durchaus mutigen Schritt und bringen den Formentor auch mit einem Einstiegsmotor. Ob der dennoch für ausreichenden Fahrspaß sorgen kann und was der neue Basis-Formentor sonst noch so alles zu bieten hat, haben wir uns für diesen Beitrag einmal näher angesehen.


1,5 Liter TSI-Benziner mit 110 kW (150 PS)

Wer jetzt eventuell befürchtet, dass die neue Variante des Cupra Formentor ein reiner „Blender“ ist, bei der lediglich die Optik sportliche Ambitionen zeigt, der kann sich zum Glück gleich wieder entspannt zurücklehnen. Denn der neue Cupra Formentor 1.5 TSI hat keinesfalls eine „Not-Motorisierung“ unter der elegant gezeichneten Haube. Ganz im Gegenteil: Der 1,5 Liter große Benziner leistet 110 kW (150 PS) und stellt ein maximales Drehmoment von 250 Nm bereit – untermotorisiert ist definitiv anders. Der Formentor wird mit diesem Antrieb bei Bedarf über 200 km/h schnell. Die genauen Eckdaten: Mit dem optional erhältlichen DSG mit sieben Gängen liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 203 Stundenkilometer, als serienmäßiger Handschalter (sechs Gänge) schafft der neue Cupra Formentor 1.5 TSI sogar 204 km/h. Und auch aus dem Stand zieht der „kleinste“ Formentor durchaus vehement an. Die Standard-Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer absolviert das stylische SUV-Coupé in 8,9 Sekunden.


Umfangreiche Ausstattung

Apropos Style: Selbstverständlich steht die 110 kW (150 PS) Variante des Formentor den leistungsstärkeren Modell-Geschwistern diesbezüglich nicht nach. Der 1.5 TSI rollt serienmäßig auf Leichtmetallrädern in der üppigen Dimension 18 Zoll, die hinteren Scheiben sind zudem sportlich-cool getönt. Sportlicher Luxus findet sich auch im Innenraum, zum Beispiel in Form des Cupra Sportlenkrads mit Multifunktion und durch das „Smart Ambient Light“. Vorne nimmt man auf Sportsitzen Platz, die mit schwarzen Bezügen im Material „Sharp Textil“ bezogen sind. Auch die Segmente Komfort und Sicherheit werden beim neuen Cupra Formentor 1.5 TSI groß geschrieben. So sind etwa standardmäßig bereits Assistenzsysteme wie das Umfeldbeobachtungssystem (Front Assist) inklusive City-Notbremsfunktion, der Spurhalte-Assistent sowie der Lichtsensor mit Fahrlichtschaltung mit an Bord. Und für bequemes Fahren sorgen Annehmlichkeiten wie eine Klimaautomatik (Climatronic) mit drei Zonen, das System „Kessy Go“ für das komfortable Schließen und Öffnen des Cupras ohne Schlüssel oder die elektrisch anklappbaren Außenspiegel. Individuell anpassbar ist das große digitale Cupra Virtual Cockpit, das im Formentor ein konventionelles Armaturenbrett ersetzt und die moderne, innovative Optik des SUV-Coupés deutlich unterstreicht.


LeasingTime meint:

Basis, aber alles andere als spartanisch: Für das Leasen eines Cupra Formentor 1.5 TSI muss man beileibe kein Asket sein. Denn der Benziner ermöglicht eine flotte Fortbewegung und auch die Serienausstattung ist umfangreich. Ein Vorteil des Antriebs offenbart sich zudem beim Blick auf die Reichweitenanzeige. Denn mit einem offiziellen Kraftstoffverbrauch von 5,5 - 5,4 Liter je 100 Kilometer (kombiniert) lässt sich der Formentor mit diesem Triebwerk effizient bewegen. Die Preise starten bei 30.696 Euro, mit DSG werden mindestens 32.451 Euro fällig.


Cupra bei LeasingTime

Mit ihrer Dynamik begeistern die Autos von Cupra private ebenso wie gewerbliche Leasing-Interessenten. Modelle wie der Cupra Leon, der Cupra Ateca oder der Cupra Formentor sorgen dabei für eine attraktive Kombination aus Performance und Optik. Ihr Cupra Leasing können Sie bei den Angeboten auf LeasingTime.de individuell anpassen, indem Sie beispielsweise die gewünschte Leasingdauer sowie die jährliche Kilometerleistung auswählen. Stöbern Sie jetzt durch die aktuellen Leasingangebote, wir freuen uns auf Ihre Anfrage rund um einen Cupra.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Skoda Octavia Combi "Ambition" iV 204PS *Bestellaktion*
Privat | Gewerbe

Skoda Octavia

Combi "Ambition" iV 204PS *Bestellaktion*


  • 0,5% Versteuerung als Dienstwagen
  • Bestellaktion / Fahrzeug frei konfigurierbar

Fahrzeug

Neuwagen
150 kW (204 PS) Hybrid
Automatik

Energy-Blau Uni

Leasing

4500,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

75172 Pforzheim

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 1.4 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 31 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 70,21

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 59,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...