mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Sport pur in der Klasse der Kompakt-SUVs: Der aktualisierte Cupra Ateca

AUTOR: REDAKTION | 07. AUGUST 2020


Sport pur in der Klasse der Kompakt-SUVs: Der aktualisierte Cupra Ateca

Mit dem Cupra Ateca hat der sportliche Ableger der Marke Seat ein äußerst dynamisches Kompakt-SUV positioniert. Mit leistungsstarkem Turbobenziner hält das Auto in Sachen Fahrleistungen auch mit weitaus teureren Modellen der Premiummarken mit. Jetzt würzen die Spanier den feurigen Ateca vor allem optisch nochmals nach. Wir haben die Infos rund um das Update des kompakten Performance-SUVs zusammengestellt.


Neu gestaltete Voll-LED-Scheinwerfer

Vorne wird der neue Cupra Ateca jetzt von neu gestalteten Scheinwerfern in Voll-LED-Ausführung geziert. Auch die Stoßfänger haben eine Überarbeitung erhalten. Die Front des Cupra Ateca wird ansonsten durch gleich zwei Kühlergrills bestimmt. Während der untere über einen sogenannten „Splitter“ aus dunklem Alu verfügt, ist der obere Grill im Waben-Design gehalten. Neue Akzente können auch an den Rädern gesetzt werden, denn die Aero-Räder sind wahlweise auch in den Farben Kupfer und Sport Black zu haben. Auswahlmöglichkeiten gibt es darüber hinaus in Sachen Verzögerung: Neben den normalen Cupra-Bremsen mit schwarzen Bremssätteln sind auch spezielle Performance-Bremsen des italienischen Anbieters Brembo erhältlich.


Außenspiegel mit integrierten Begrüßungslichtern

Ein nettes Gimmick sind Begrüßungslichter in den Außenspiegeln: Wird das Auto entriegelt, projizieren sie das Cupra Markenlogo auf den Asphalt. Am Heck haben die Spanier dynamische Blinker integriert. Leicht gewachsen – nämlich um rund einen Zentimeter in der Länge – ist der Ateca auch, was aber nicht an einer grundlegenden Veränderung der Karosserie, sondern vielmehr an den neuen Stoßfängern liegt.


Der neue Cupra Ateca wird von dem bewährten 2,0 TSI Motor angetrieben

Ein bekanntes Aggregat arbeitet unter der Motorhaube des Cupra Ateca, denn dort werkelt der zwei Liter große TSI Benziner in der leistungsstarken Ausbaustufe mit druckvollen 221 kW (300 PS). Mit einem Sprintwert von 4,9 Sekunden für die Standard-Disziplin 0 bis 100 km/h und einer Höchstgeschwindigkeit von 247 Stundenkilometern lässt sich der Cupra Ateca wie gewohnt äußerst flink durch den Straßenverkehr bewegen. Passend zur Leistung ist der Power-Ateca mit einer Sportauspuffanlage des slowenischen Spezialanbieters Akrapovic ausgestattet – in Motorsport- und Tuningkreisen ein Synonym für ebenso hochwertige wie sportliche Abgasanlagen. Die beiden Doppelendrohre links und rechts am Heck des Cupra Ateca sorgen mit ihrem Klang auf jeden Fall dafür, dass der dynamische Auftritt des SUVs auch akustisch bestätigt wird. Gleichzeitig hält der TSI Maß beim Kraftstoffverbrauch und sorgt für einen erfolgreichen Spagat zwischen den beiden Gegenpolen „Leistung“ und „Effizienz“: Cupra gibt den Verbrauch mit 7,4 Liter je 100 Kilometer (kombiniert) an. Geschaltet wird ebenfalls wie gehabt, nämlich mit einem DSG mit sieben Gängen. Mit dabei ist zudem eine Launch-Control-Funktion für besonders zügiges Beschleunigen.


Moderne Fahrsicherheits-Systeme

Gerade zu einem sportlichen Auto gehört vernünftigerweise auch das Thema Sicherheit untrennbar dazu. Beim neuen Cupra Ateca äußerst sich dies unter anderem in einem Update bei den Fahrassistenten. Zu den Neuheiten zählt dabei zum Beispiel das System Exit Assist beziehungsweise Auspark-Assistent. Hierbei sorgt der Ateca für eine optische und akustische Warnung, falls sich während des Ausparkvorgangs andere Verkehrsteilnehmer annähern. Und das System kann sogar noch mehr: Denn droht die Situation kritisch zu werden, bremst der Auspark-Assistent den sportlichen SUV selbsttätig ab.


LeasingTime meint:

Sportlicher Kompakt-SUV: Auch der neue Ateca der eigenständigen Seat-Sportmarke Cupra bringt ganz offensichtlich alles mit, um für viel Fahrspaß zu sorgen. Mit einigen Anpassungen hat Cupra das Fahrzeug noch attraktiver gemacht. Dass der Antrieb dabei unverändert bleibt, sollte man bei einer Entscheidung für das Leasen eines Cupra Ateca sogar eher positiv bewerten. Denn das zwei Liter große Turbo-Aggregat konnte bereits im bisherigen Modell auf ganzer Linie überzeugen und kann auch Fans einer dynamischen Gangarbeit zufriedenstellen.


Cupra bei LeasingTime

Emotionales Fahrvergnügen mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis: Cupra bietet dynamische Automobile, die im besten Sinne des Wortes als „Volkssportler“ auftreten. Denn trotz sehr guter Fahrleistungen und hochwertiger Verarbeitung stimmen auch der Preis beziehungsweise die Leasing-Konditionen. Dies gilt für den Cupra Ateca ebenso wie für den Cupra Leon, den Cupra Leon Sportstourer oder den Cupra Formentor. Konfigurieren Sie jetzt Ihr Leasing für eines der sportlichen Automobile des spanischen Herstellers. Ihre jeweilige monatliche Leasingrate für den Cupra richtet sich dabei nach Faktoren wie der Laufzeit des Vertrags und der jährlichen Kilometerleistung.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Seat Ibiza Style 1.0 TGI Klima Bluetooth Alu
Privat | Gewerbe

Seat Ibiza

Style 1.0 TGI Klima Bluetooth Alu


  • Begrenzte Stückzahl
  • Frei konfigurierbar

Fahrzeug

66 kW (90 PS) Erdgas
Handschaltung
Pure Rot

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

32427 Minden

A+

Kraftstoffverbrauch: 3.3 kg/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 103 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

95,-

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 81,90

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...