mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Attraktives Einstiegsmodell: Der neue Skoda Fabia Combi 1,0 MPI

AUTOR: REDAKTION | 23. MAI 2020


Attraktives Einstiegsmodell: Der neue Skoda Fabia Combi 1,0 MPI

Zugegeben: Ein rassiger Sechs- oder gar Achtzylinder, mehrere Hundert PS und entsprechender Vortrieb – das hat schon was und kann auf passenden Strecken durchaus Spaß machen. Aber muss es für den Alltag immer das ganz große Paket sein? In Sachen Alltagstauglichkeit, Vernunft und Effizienz hat so mancher Kleinwagen den leistungsstarken Boliden einiges voraus und bietet gleichzeitig perfekte Mobilität zum kleinen Preis. Ein solcher Kandidat ist zum Beispiel der Skoda Fabia Combi. Denn genau den schicken die Tschechen jetzt mit einer aktualisierten Einstiegsmotorisierung ins Rennen um die Gunst der Käufer und Leasingnehmer. Wir haben uns angesehen, was man für einen Startpreis von unter 15.000 Euro erwarten kann.


Der Dreizylinder erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Unter der Haube des Skoda Fabia Combi 1,0 MPI arbeitet ein Dreizylinder-Benziner mit einem Liter Hubraum. Der kleine Ottomotor mobilisiert 44 kW (60 PS), die Gangwechsel erfolgen über eine konventionelle Fünfgang-Handschaltung. Selbstverständlich erfüllt der kleine Einspritzmotor bereits die neue Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Und auch wenn 44 kW bzw. 60 PS nicht gerade nach Sportwagen klingen, dürfte der Skoda Fabia Combi mit dieser Motorisierung Fahrleistungen erzielen, die vielen Autofahrerinnen und Autofahrern für den Alltagseinsatz ausreichen werden. Hier ist der Blick auf die Schrägheck-Version des Fabia hilfreich, der schon länger mit diesem Motor erhältlich ist und damit eine Höchstgeschwindigkeit von 157 km/h erreicht. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gelingt dem Kleinwagen mit Schrägheck in etwa 16,6 Sekunden. Man darf davon ausgehen, dass der Skoda Fabia als Combi mit der 1,0 MPI Motorisierung nur unwesentlich andere Fahrwerte haben wird.


Kleiner Motor, großes Platzangebot

Während der Motor also mit einem Liter (Hubraum) auskommt, sind es an anderer Stelle im neuen Skoda Fabia Combi 1,0 MPI gleich bis zu 1.394 Liter mehr: Im Kofferraum nämlich. Denn werden in dem modernen Kleinwagen die hinteren Sitze umgeklappt, entsteht im Kofferraum tatsächlich eine Transportkapazität von bis zu 1.395 Litern Laderaumvolumen. Dadurch ist der kleine Skoda, darauf weisen die Tschechen zurecht hin, vermutlich auch für viele Selbstständige eine interessante Wahl. Denn das Auto bietet viel Stauraum und Variabilität zu einem kleinen Preis. Groß ist dafür die Auswahl an attraktiven Extras. Denn wer möchte, kann den Fabia Combi durchaus hochwertig ausstatten. Zur Wahl stehen dabei zum Beispiel auch interessante Fahrassistenz-Systeme. So lässt sich der kleine Kombi etwa mit einem Spurhalte- und Spurwechsel-Assistenten oder dem Frontradarassistenten inklusive City-Notbremsfunktion ausrüsten.


Sondermodelle mit Preisvorteil

Wer sich für den Kauf oder das Leasing eines Skoda Fabia Combi interessiert, der sollte außerdem einen Blick auf verfügbare Sondermodelle werfen. So gibt es das Auto zum Beispiel als Skoda Fabia Combi Cool Plus – hier ist, wie die Modellbezeichnung schon suggeriert, zum Beispiel die Klimaanlage serienmäßig. Außerdem ist ein Infotainment-System mit Bildschirm mit an Bord. Fast schon luxuriös, zumindest für Kleinwagen-Maßstäbe, wird es mit dem Skoda Fabia Combi Drive 125 – das Auto kann hier unter anderem mit 16 Zoll Felgen aus Leichtmetall, Sitzheizung vorne, dem Konnektivitäts-System SmartLink sowie einem Assistenzsystem für das Fahrlicht aufwarten. Beide Sondermodelle bieten Skoda zufolge zum Teil deutliche Preisvorteile gegenüber einer Einzelbestellung der jeweiligen Zusatzausstattungen.


LeasingTime meint:

Manchmal kann weniger auch mehr sein. Und das gilt auch für den Skoda Fabia Combi mit der 1,0 MPI Maschine. Der kleine Benziner treibt den Skoda Fabia alltagstauglich voran und gibt sich beim Verbrauch angenehm zurückhaltend. Und das Beste ist natürlich sein Preis, der gleichzeitig für attraktive Leasingraten sorgt: In der Basisausführung namens „Active“ steht der neue Skoda Fabia Combi 1,0 MPI ab 14.690 Euro in der Preisliste des Skoda-Händlers.


Skoda bei LeasingTime

Leasen Sie jetzt den gewünschten Skoda und profitieren Sie dabei von einer seriösen Abwicklung und niedrigen monatlichen Raten. Wählen Sie aus den aktuellen Angeboten, beispielsweise für das Leasing eines Skoda Fabia, Skoda Octavia, Skoda Superb, Skoda Karoq, Skoda Kodiaq, Skoda Scala, Skoda Citigo oder Skoda Kamiq. Mit dem richtigen Leasingvertrag ohne Anzahlung oder Leasingsonderzahlung starten Sie dabei sowohl privat als auch geschäftlich problemlos und ohne große Investitionen mit Ihrem neuen Skoda durch.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Skoda Kamiq AMBITON 1,0 TGI G-TEC
Privat | Gewerbe

Skoda Kamiq

AMBITON 1,0 TGI G-TEC


  • *nur in Verbindung mit einer Inzahlungnahme*

Fahrzeug

66 kW (90 PS) Erdgas
Handschaltung
Energy-Blau

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

04103 Leipzig

A+

Kraftstoffverbrauch: 3.5 kg/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 95 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

86,76

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 74,79

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...