Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Neue Motoren, mehr Mild-Hybrid: BMW aktualisiert viele Modelle

AUTOR: REDAKTION | 18. JANUAR 2020


Neue Motoren, mehr Mild-Hybrid: BMW aktualisiert viele Modelle

BMW hat den Start des neuen Jahres 2020 genutzt, um einige beliebte Baureihen und Modelle zu überarbeiten. So gibt es neben neuen Motoren zum Beispiel auch zusätzliche Optionen für die Innenraumgestaltung. Wir beleuchten die wichtigsten Modellpflege-Maßnahmen und Neuerungen bei den Münchnern.


Neuer Einstiegsbenziner: Der BMW 318i

Sowohl der BMW 1er als auch der Kombi (Touring) sowie die Limousine der 3er Baureihe zählen zu den beliebtesten und am häufigsten anzutreffenden Autos von BMW überhaupt. Genau für dieses Rückgrat der Flotte der Bayern sind ab dem Frühjahr einige neue Motoren wählbar, die interessante Alternativen darstellen. So findet sich im Einstiegsbereich bei 3er Limousine und 3er Touring künftig der neue BMW 318i. Zum Einsatz kommt dabei ein zwei Liter großer Benziner, der auf die TwinPower Turbo Technologie zurückgreift. Obwohl als Basis der Baureihe ausgelegt, sorgt der neue Antrieb mit 115 kW (156 PS) für durchaus spritzige Fahrleistungen, die für den normalen Alltagsbetrieb völlig ausreichend sein dürften. So gelingt etwa der Sprint von 0 auf 100 km/h in 8,4 Sekunden (BMW 318i Limousine) beziehungsweise 8,7 Sekunden (BMW 318i Touring). Der Kombi schafft maximal 220 km/h, die Limousine wird bei Bedarf sogar bis zu 223 km/h schnell. Von Hand geschaltet werden muss auch im Einstiegsmodell nicht mehr – BMW verbaut im neuen 318i bereits standardmäßig eine Achtgang-Steptronic. Der Verbrauch des modernen Vierzylinders soll sich nach offiziellen Angaben zwischen 5,7 und 5,3 Liter (Limousine) sowie 6,2 und 5,7 Liter (Touring) bewegen, jeweils kombiniert pro 100 Kilometer.


Leistungsstarker Diesel in der Kompaktklasse: Der BMW 120d

Wie bereits erwähnt, erhält im Zuge der Modellpflege auch der kompakte 1er BMW ein neues Aggregat. Der BMW 120d dürfte durch seine Charakteristik dabei insbesondere für Viel- und Langstreckenfahrer eine interessante Option sein. Der Turbodiesel mit zwei Liter Hubraum treibt mit seinen strammen 140 kW (190 PS) und sattem Drehmoment die Vorderräder des neuen BMW 120d an. Mit dem kräftigen Power-Diesel ist der Kompakte nicht nur effizient unterwegs (Verbrauch kombiniert: 4,6 – 4,3 Liter je 100 Kilometer), sondern bei Bedarf auch äußerst flott: Die Höchstgeschwindigkeit des neuen BMW 120d beträgt 231 km/h und die 100 km/h Marke wird aus dem Stand bereits nach 7,3 Sekunden erreicht. Für die Gangwechsel ist auch hier serienmäßig eine Steptronic-Automatik mit acht Fahrstufen zuständig.


Mild-Hybrid-Technologie mit Starter-Generator

Neben neuen Verbrennern baut BMW im Rahmen der aktuellen Modellpflege auch den Einsatz von Mild-Hybrid-Technik weiter aus. Gleich mehrere Diesel-Modelle erhalten nun Unterstützung durch ein 48-Volt-Bordnetz und einen entsprechenden Starter-Generator: Serienmäßig mit Mild-Hybrid rollen dann der BMW 320d (Limousine und Touring), der BMW X3 xDrive20d sowie der BMW X4 xDrive20d auf die Straßen. Die Technologie dient dabei nicht nur dem Kraftstoffsparen, sondern kann auch für noch mehr Fahrdynamik sorgen. Denn durch den Generator wird eine Mehrleistung von bis zu 8 kW (11 PS) zur Verfügung gestellt, was die entsprechenden BMW-Modelle gerade beim Beschleunigen aus dem Stand noch spurtstarker und spontaner macht.


LeasingTime meint:

Neue, effiziente Motoren sowie Mild-Hybrid, unter anderem für den beliebten 320er Diesel – der Blick auf die aktuellen Modellpflege-Maßnahmen bei BMW lohnt sich.


BMW bei LeasingTime

Leasen oder finanzieren Sie jetzt geschäftlich oder privat einen BMW und nutzen Sie dafür die aktuellen Angebote bei LeasingTime. Die jeweilige Monatsrate sehen Sie direkt online, indem Sie die gewünschte Laufzeit auswählen, beispielsweise 24, 36 oder 48 Monate, und die geplante jährliche Fahrleistung angeben. Ein großer Vorteil der Angebote bei LeasingTime, der sowohl beim Leasing als auch bei einer 3-Wege-Finanzierung zum Tragen kommt: Eine anfängliche Anzahlung ist nicht notwendig – Sie zahlen für die Nutzung ihres neuen BMW einfach über die kostengünstigen Monatsraten. Entdecken Sie auf diese Weise zum Beispiel Modelle wie etwa den BMW 1er, BMW 2er, BMW 3er, BMW 5er, BMW X1, BMW X2, BMW X3, BMW X4, BMW X5 oder BMW X6.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


BMW i3 120Ah Navi Prof. etc.
Privat | Gewerbe

BMW i3

120Ah Navi Prof. etc.


  • 0,25% Dienstwagenversteuerung
  • individuell konfigurierbar

Fahrzeug

125 kW (170 PS) Elektro
Automatik
Farbe frei wählbar

Leasing

6000,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
5.000 km / Jahr inklusiv

A+

Kraftstoffverbrauch: 13.1 kWh/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

159,-

€ inkl. MwSt. 

mit Umweltbonus

Rate ohne MwSt. € 137,07

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...