mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Unterstützung beim Fahren: Neue Assistenzsysteme für Renault Clio und Renault Captur

AUTOR: REDAKTION | 19. NOVEMBER 2019


Unterstützung beim Fahren: Neue Assistenzsysteme für Renault Clio und Renault Captur

Digitale Fahrassistenten unterstützen Fahrerinnen und Fahrer zunehmend auch im Segment kleinerer und kompakter Autos. Denn sie sind nicht länger ausschließlich teuren Premium-Modellen vorbehalten. Auf diese Weise können heute immer mehr Autofahrer in den Genuss kommen, teilautomatisiertes Fahren zu erleben. Ein gutes Beispiel dafür ist aktuell Renault. Denn die Franzosen bieten in den neuen Versionen der Modelle Renault Clio und Renault Captur zwei interessante neue Fahrassistenten an, nämlich den adaptiven Tempopiloten inklusive Stop- & Go-Funktion sowie einen Autobahn- und Stauassistenten. Wir haben einen genaueren Blick auf die beiden neuen Innovationen von Renault geworfen.


Der adaptive Tempopilot inkl. Stop- & Go-Funktion

Wer mit seinem Renault Clio oder Renault Captur häufig im oft zähfließenden Berufsverkehr unterwegs ist, kennt die Problematik: Das ständige Anhalten und erneute Anfahren kann ziemlich nervig sein. Genau hier setzt der adaptive Tempopilot mit Stop- & Go-Funktion an. Über ein Radarsystem erkennt der spezielle Tempopilot, ob das vorausfahrende Fahrzeug abbremst und bremst dann ebenfalls herunter, bei Bedarf bis zum Stillstand. Fließt der Verkehr wieder weiter und fährt der „Vordermann“ an, beschleunigt das System auch den Clio oder Captur wieder. Gut zu wissen: Das Ganze funktioniert nicht nur bei Schrittgeschwindigkeit, sondern innerhalb einer relativ großen Tempospanne, die bis 170 km/h reicht.


Der Autobahn- und Stauassistent

Aufbauend auf diesem System ist der neue Autobahn- und Stauassistent nochmals spektakulärer. Denn hierbei handelt es sich nicht einfach „nur“ um eine Fahrhilfe, sondern bereits um ein System, welches teilautomatisiertes Fahren auf dem sogenannten Level 2 ermöglicht. Der Assistent umfasst dabei nicht nur das selbsttätige Beschleunigen und Abbremsen, sondern auch das Lenken bzw. die Querführung. Das bedeutet, dass der Fahrer etwa auf einer Autobahn oder einer anderen mehrspurigen Straße mit Fahrbahnmarkierungen zwar die Hände am Lenkrad belassen muss, grundsätzlich das Auto aber in der Lage ist, dem Straßenverlauf und dem vorausfahrenden Fahrzeug im passenden Sicherheitsabstand zu folgen. Genutzt werden kann dieses System bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 160 Stundenkilometern. Zur Sicherheit warnt der Autobahn- und Stauassistent den Fahrer nach einigen Sekunden, falls dieser die Hände vom Lenkrad nimmt, denn zum komplett selbstfahrenden Auto werden der Renault Captur oder der Renault Clio natürlich auch mit diesem Extra noch nicht.


Beliebte Modelle mit kompakten Abmessungen

Mit dem Clio und dem Captur deckt Renault zwei überaus beliebte Fahrzeugkategorien ab. Der Clio tritt bereits seit mehreren Modellgenerationen in der Kleinwagenklasse an. Und mit dem Captur hält der französische Hersteller ein interessantes Angebot für alle bereit, die sich für einen kleinen SUV bzw. Crossover interessieren.


LeasingTime meint:

Speziell Autobahnfahrten und zähfließender Stop- & Go-Verkehr können oft äußerst monoton werden. Hier setzen moderne Assistenzsysteme und der Autobahn- und Stauassistent von Renault an und können auf diese Weise für ein deutlich entspannteres – und letztlich auch sichereres – Fahren sorgen. Erhältlich sind die neuen Fahrassistenten im neuen Renault Captur ab Anfang 2020. Im Renault Clio ist die Technologie sogar bereits ab Anfang Dezember 2019 bestellbar.


Renault bei LeasingTime

Sichern Sie sich jetzt einen Renault mit dem passenden Leasing zu monatlichen Vorzugskonditionen. Sowohl privat als auch geschäftlich lässt sich so auf einfache Weise das optimal passende Modell beim Leasen eines Renault finden. Vergleichen Sie beispielsweise die Monatsraten für Fahrzeuge wie den Renault Clio, Renault Espace, Renault Captur, Renault Kadjar oder Renault Koleos. Gerne stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch bei Rückfragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage rund um Ihren Leasing-Wunsch.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Renault Megane Grandtour ZEN E-TECH PLUG-IN HYBRID #VOLL
Privat | Gewerbe

Renault Megane

Grandtour ZEN E-TECH PLUG-IN HYBRID #VOLL


  • Full-Service Paket ab 10€ im Monat!

Fahrzeug

118 kW (160 PS) Hybrid
Automatik
Metallic nach Wahl

Leasing

4600,- € Umweltbonus
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

01139 Dresden

A+

Kraftstoffverbrauch: 1.4 l/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 32 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

124,98

€ inkl. MwSt. 

mit Umweltbonus

Rate ohne MwSt. € 107,74

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...