Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Zeitloser italienischer Rockstar: Der aktualisierte Fiat 500

AUTOR: REDAKTION | 13. JUNI 2019


Zeitloser italienischer Rockstar: Der aktualisierte Fiat 500

Dem gelungenen Mix aus italienischem Retro-Charme, moderner Technik und einem schick gestylten Kleinwagen-Kleid sind schon viele erlegen: Die Rede ist natürlich vom Fiat 500. Der pfiffige Wagen, der bereits seit 2007 optisch sehr gekonnt den legendären Fiat 500 beziehungsweise Cinquecento aus den 1950ern zitiert, erhält jetzt eine kräftige Auffrischung. Neu sind dabei unter anderem die Modelle Fiat 500 Star und Fiat 500 Rockstar. Was es damit auf sich hat und ob der Fiat 500 auch weiterhin echtes Star-Potenzial hat, klären wir in diesem Blogbeitrag.


Der Fiat 500 Rockstar

Ein stimmiges Gesamtpaket für alle, die ein sportlich-dynamisches Fahrzeug wünschen, ist der neue Fiat 500 Rockstar. Das Auto ist in seiner Ausstattung an den Fiat 500 Sport angelehnt und bietet zusätzlich einige Highlights wie 16-Zoll-Räder in Leichtmetallausführung, satinierte Chrom-Applikationen an der Karosserie sowie ein Glasdach für mehr Licht- und Frischluftzufuhr. Das Interieur kann durch verschiedene Farben für das Armaturenbrett individualisiert werden. Die Zeit analoger Anzeigen ist beim Fiat 500 Rockstar vorbei: Wichtige Fahrdaten wie Tempo, Drehzahl usw. werden über einen Bildschirm angezeigt. Sozusagen der „Signature-Lack“ für den 500 Rockstar ist „Portofino Mattgrün“. Autofahrerinnen und Autofahrer, denen dieser Farbton nicht zusagt, können aber auch aus einer ganzen Reihe anderer Lacke wählen – die Farb-Palette reicht dabei von Gelato Weiß über Passione Rot, Opera Bordeaux oder Italia Blau bis hin zu Vesuvio Schwarz.


Der Fiat 500 Star

Voll und ganz auf glamouröse Eleganz setzt der Fiat 500 Star. Das Modell bildet quasi die konsequente Fortsetzung der exklusiven Lounge-Variante des Fiat 500. Ein echter Hingucker ist dabei die Lackfarbe Stella Weiß, ein Metallic-Lack, der zudem leichte Rosa-Schattierungen aufweist und so für eine ganz besondere Optik sorgt. Ein Glasdach und 16 Zoll Räder sind auch beim „Star“ mit dabei. Zusätzlich bietet Fiat auch hier eine Reihe alternativer Außenfarben, inklusive so klangvoller Lacke wie Dipinto di Blu Blau oder Carrara Grau. Die Armaturentafel ist wahlweise in einem matten Bordeaux oder einem Sandweiß mit Perleffekt zu haben, wodurch sich auch im Innenraum des Fiat 500 Star eindrucksvolle und stilsichere Akzente und Kontraste setzen lassen.


Bewährte Benziner unter der Motorhaube

Unter der Haube des aktualisierten Fiat 500 finden sich bewährte Triebwerke, bei denen es sich allesamt um Benziner handelt. Besonders sparsam ist die 0,9 Liter große Twin Air Maschine mit 63 kW (85 PS), deren offizielle Verbrauchsangabe bei 4,8 Liter je 100 Kilometer (kombiniert) liegt. Die 1,2 Liter große Variante mit 51 kW (69 PS) ist wahlweise auch mit dem Dualogic-Getriebe erhältlich, einem speziellen, automatisierten Schaltgetriebe. Zusätzlich ist der Vierzylinder auch als Fiat 500 1.2 8V LPG mit Autogas zu haben. Angesichts dieser Leistungswerte steht der neue Fiat 500 übrigens wesentlich potenter da als sein Urahn: Dessen Name leitete sich vom Hubraum des kleinen Zweizylinder-Benziners ab, der im Heck des damals knapp drei Meter langen Kleinwagens untergebracht war. In der ersten Version, beim „Fiat 500 Nuova“, leistete das Motörchen gerade einmal 10 kW (13,5 PS). Auch wenn der Ur-500 mit unter 500 kg ein echtes Leichtgewicht war, reichte dies seinerzeit für lediglich rund 85 km/h Höchstgeschwindigkeit.


Entertainmentsystem serienmäßig

Ausgeprägt sind die Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord der neuen Versionen des Fiat 500. Sowohl Star als auch Rockstar verfügen über das Entertainmentsystem Uconnect 7'' HD LIVE. Das System dient als zentrale Anlauf- und Bedienstelle für Musik, Smartphone-Anbindung usw. Neben dem Touchscreen für die Steuerung und Anzeige aller Funktionen ist per USB auch der Anschluss externer Geräte möglich. Uconnect bietet darüber hinaus auch eine Bluetooth-Freisprechanlage und eine Textvorlese-Funktion.


leasingtime meint:

Der Fiat 500 ist ein echter Klassiker unter den Kleinwagen. Als „Star“ oder „Rockstar“ dürfte er dank umfangreicher, hochwertiger Ausstattung und mit schicken, eleganten Außenfarben erneut viele Freunde finden.


Fiat bei leasingtime

Ob klassisch-eleganter Kleinwagen Fiat 500 oder auch der sportlich-offene Zweisitzer Fiat 124 Spider: Mit dem passenden Angebot für ein Leasing oder eine Finanzierung machen die italienischen Fahrzeuge gleich noch mal so viel Spaß. Und dies gilt sowohl für die private als auch die geschäftliche Nutzung. Denn auch als Firmenwagen machen die Autos von Fiat eine gute Figur und punkten mit ihrem Preis-Leistungsverhältnis. Unsere aktuellen Angebote für Autos der Marke Fiat finden Sie jeweils direkt online auf unserem Portal leasingtime. Nutzen Sie die Chance zum genauen Kostenvergleich beim leasen oder finanzieren – es kann sich lohnen!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Fiat 500 1.2 8V Rockstar LM16 Klima etc.

Fiat 500

1.2 8V Rockstar LM16 Klima etc.


  • Lederausstattung
  • Festes Panorama-Glasdach

Fahrzeug

51 kW (69 PS) Benzin
Handschaltung
Italia Blau Metallic

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
5.5 l/100 km (komb.), 125 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

122,00

(Rate ohne MwSt. € 102,52)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...