Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten
Volkswagen T6 Multivan Trendline 2.0 TDI UMWELTPRÄMIE

Merken

Verfügbar März 2019

Privatleasing | Gewerbeleasing

Volkswagen T6

Multivan Trendline 2.0 TDI UMWELTPRÄMIE


Merken
  • frei konfigurierbar

Fahrzeug

Neuwagen, vorbestellt
102 PS Diesel
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

keine Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inkl.


C

Verbrauch: 6.8 l/100 km (komb.), 178 g/km CO2 (komb.)


Leasingrate/Monat

€ inkl. MwSt.223,-

(Rate ohne MwSt. € 187,39)

Volkswagen T6 Multivan Comfortline Generation SIX Standh 7-Sitze

Merken

Sofort Verfügbar

Privatleasing | Gewerbeleasing

Volkswagen T6

Multivan Comfortline Generation SIX Standh 7-Sitze


Merken
  • neueste Euro 6d-Temp Norm

Fahrzeug

Neuwagen
150 PS Diesel
Automatik
Candy-Weiß

Leasing

keine Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inkl.


B

Verbrauch: 6.6 l/100 km (komb.), 171 g/km CO2 (komb.)


Leasingrate/Monat

€ inkl. MwSt.575,-

(Rate ohne MwSt. € 483,19)

Volkswagen T6 Multiv. GENER.SIX 2.0TDI DSG 4M Standh AHK ACC

Merken

Sofort Verfügbar

Privatleasing | Gewerbeleasing

Volkswagen T6

Multiv. GENER.SIX 2.0TDI DSG 4M Standh AHK ACC


Merken

Fahrzeug

EZ: 06 / 2018, 9.900 km
204 PS Diesel
Automatik
Indiumgrau Metallic

Leasing

keine Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inkl.



Leasingrate/Monat

€ inkl. MwSt.656,-

(Rate ohne MwSt. € 551,26)

Volkswagen T6 California Coast 30 Years 2.0TDI DSG 4Motion ACC

Merken

Sofort Verfügbar

Privatleasing | Gewerbeleasing

Volkswagen T6

California Coast 30 Years 2.0TDI DSG 4Motion ACC


Merken
  • neueste Euro 6d-Temp Norm

Fahrzeug

Neuwagen
199 PS Diesel
Automatik
Candy-Weiß Indiumgrau Metallic

Leasing

keine Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inkl.


C

Verbrauch: 8.5 l/100 km (komb.), 221 g/km CO2 (komb.)


Leasingrate/Monat

€ inkl. MwSt.856,-

(Rate ohne MwSt. € 719,33)

Volkswagen T6

Der VW Bus, oftmals und seit Generationen liebevoll als „Bulli“ bezeichnet, ist einer der Klassiker von Volkswagen. Seit seinem Produktionsstart im Jahre 1950 wurde der VW Bus zwar stets moderner, was Motoren, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum betrifft, blieb aber seinem ursprünglichen Konzept stets treu. Seit 2015 ist der Klassiker in sechster Generation als VW T6 zu haben.

Der VW Bus: Ein echtes Erfolgsmodell seit 1950
Bereits 1948 wurde bei Volkswagen der erste Prototyp des später so erfolgreichen VW Bus gebaut. Grundlage war ein von VW-Mitarbeitern entwickeltes Transportfahrzeug von 1946. Dieses wurde jedoch nur für werksinterne Transporte eingesetzt. Im Jahre 1950 begann man bei Volkswagen mit der Serienfertigung des neuen Fahrzeugs. Damals handelte es sich um ein Fahrzeug mit luftgekühltem Heckmotor, das technisch weitgehend auf dem VW Käfer basierte. Der VW Bus wurde in den folgenden Jahrzehnten stetig verbessert. Auf den T1 mit noch geteilter Windschutzscheibe folgten der rundliche T2 mit durchgehender Windschutzscheibe und der eckige T3. Hier waren auch erstmals Dieselmotoren erhältlich, wenngleich sie beim T3 weiterhin im Fahrzeugheck untergebracht waren. Erst mit dem Modell T4 des VW Busses, das ab 1990 gebaut wurde, verabschiedeten sich die Wolfsburger Automobilbauer von dem inzwischen überholten Heckmotorkonzept. Der neue VW Bus verfügte über wassergekühlte Benzin- und Dieselmotoren in der Fahrzeugfront, ein Konzept, an dem sich bis heute nichts geändert hat. Bis zum Modell T4 existierte die konzerninterne Bezeichnung „Typ 2“ für alle VW Busse, was bei Kunden regelmäßig zu Verwechslungen führte. Im Jahre 2003 kam das Modell VW T5 auf den Markt.

Ab 2015 – der moderne VW T6
Seit 2015 läuft der VW Bus bei Volkswagen als VW T6 vom Band. Gegenüber seinem Vorgänger T5 verfügt der T6 äußerlich vor allem über geänderte Karosserieelemente wie Stoßfänger, Motorhaube, Heckklappe, Scheinwerfer, Rückleuchten sowie die vorderen Kotflügel. Die Dieselmotoren der neuen Serie des VW Busses erfüllen natürlich moderne Abgasnormen. Im Innenraum spendierte Volkswagen dem VW T6 ein komplett neu gestaltetes Armaturenbrett, ein neues Lenkrad sowie zahlreiche Infotainment-Systeme. Das Fahrwerk des T6 wurde gegenüber dem Vorgänger nochmals verbessert, auch die Geräuschdämmung der Karosserie wurde überarbeitet. Dank großzügigem Raumangebot im Innern greifen auch Familien gerne auf den VW T6 zurück, wenn das Leasen eines neuen Familienfahrzeugs ansteht. Der Volkswagen T6 bietet Platz für die ganze Familie plus Reisegepäck und Freunde. Ob privat oder gewerblich genutzt, der VW T6 ist auch beim Leasing ein echter Spitzenreiter. Dank günstigem Kilometerleasing entfällt zudem auch das Restwertrisiko, was die Entscheidung einfach macht, wenn ein geräumiges, komfortables Fahrzeug für die große Familie oder ein zuverlässiges Nutzfahrzeug für den Gewerbebetrieb benötigt wird.

Aufbauten

Zu den Angeboten

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug eingestellt wird.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.



Optional können Sie über uns eine KFZ Versicherung abschließen:

  • Vollkasko- und Haftfplichtschutz
  • ab SF 3 nutzbar (ohne SF-Klasse gegen Aufpreis)


Natürlich können Sie auch Ihre eigene KFZ-Versicherung abschließen.

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.