Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

Mercedes Cabrio Leasing

Mercedes Cabrio Leasing bei LeasingTime.de zu besten Konditionen.

Die klassischen Roadster Mercedes SL und SLK, das elegante Cabrio der Mercedes E-Klasse oder der pure Luxus mit der neuen S-Klasse: Wer einen offenen Mercedes leasen möchte, kann aus vier unterschiedlichen Baureihen auswählen. Bei Leasingtime.de finden Sie das passende Mercedes Cabrio Leasing. Viele der von uns im Leasing angebotenen Fahrzeuge sind mit den besonderen technischen Innovationen ausgestattet, die zur Faszination der Fahrzeuge von Mercedes beitragen. Dazu zählt zum Beispiel die Kopfraumheizung Airscarf oder das automatische Windschottsystem Aircap. Informieren Sie sich jetzt über unsere Leasing-Angebote rund um die offenen Fahrzeuge von Mercedes.



Über LeasingTime


Leasingtime.de ist eine der führenden Online-Plattformen für neue und bestehende Fahrzeug-Leasingverträge. Ob privates oder gewerbliches Leasing, ob Kleinwagen VW-up, ein gut motorisierter 1er BMW oder ein Audi R8: Die besten Leasing-Deals finden Sie immer bei uns.

So funktioniert‘s


1. Auto reservieren & Leasing beantragen

2. Vertrag unterschreiben

3. Auto abholen

Bewertungen

Alle Mercedes Cabrio Leasing Angebote

Ein offener Mercedes war schon immer etwas ganz Besonderes. Und das gilt natürlich auch für ein im Leasing genutztes Fahrzeug. Luxuriöse Ausstattung, souveräne, leistungsstarke Motoren, moderne Technik und Innovationen: Attribute, die schon auf klassische Mercedes Cabrios wie etwa die legendären SL-Modelle aus den 50er und 60er Jahren zutrafen und auch heute noch aktuell sind. Wer sich jetzt für das Leasen interessiert, der hat sprichwörtlich die Qual der Wahl. Denn der Hersteller aus Stuttgart bietet aktuell nicht weniger als vier unterschiedliche Modellreihen an. Neben den beiden Roadstern der SL- und SLK-Klasse stehen die viersitzigen Modelle der E-Klasse sowie der S-Klasse für das Leasing zur Verfügung. Was ein Mercedes Cabrio Leasing so besonders macht, sind unter anderem die technischen Innovationen, die der Stuttgarter Premiumhersteller in seinen Fahrzeugen je nach Modell bereits ab Werk als Option in der Ausstattung anbietet. Dazu zählt beispielsweise „Airscarf“, eine spezielle Zusatzheizung für den Kopfbereich. Warme Luft umfächelt den Nacken von Fahrer und Beifahrer. Das System ermöglicht es so, die Cabriosaison mit einem Leasing-Cabrio von Mercedes deutlich auszudehnen und auch bei tieferen Temperaturen offen zu fahren. Dem gleichen Zweck dient in vielen im Leasing angebotenen Mercedes Cabrios auch das System „Aircap“. Dabei handelt es sich um ein automatisches Windschott, das Verwirbelungen im Fahrzeug reduziert. Aircap bietet eine ganze Reihe von Vorteilen gegenüber klassischen Windschotts und erspart dem Leasingnehmer vor allem auch die oft lästige und nervige „Fummelei“ mit einem manuellen Windschott. Und auch die Rücksitze bleiben (auch bei Nichtbenutzung) immer frei. Zu den Dingen, die das Leasing eines Cabriolets von Mercedes so faszinierend machen, zählen aber natürlich auch die Motoren. Mercedes stellt Cabrio-Leasing-Interessenten eine breite Auswahl an Antrieben zur Verfügung. Dazu gehören neben spritzigen Benzinern (bis hin zu sportlichen AMG-Versionen) je nach Modell auch besonders effiziente Diesel-Motoren wie beispielsweise der 150 kW (204 PS) starke Vierzylinder-Diesel im kompakten Roadster Mercedes SLK 250d, der sich laut Werk kombiniert mit lediglich 4,4 Litern Kraftstoff begnügen kann. Bei Leasingtime.de können Sie Ihr Wunsch-Cabrio bequem konfigurieren und leasen. Lassen Sie sich direkt online die jeweilige Leasingrate anzeigen. Die Auswirkungen von der Dauer des Leasingvertrags oder der jährlichen Kilometerleistung auf die Leasingrate sehen Sie sofort.

LEASINGTIME Magazin

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...

Ein offener Mercedes war schon immer etwas ganz Besonderes. Und das gilt natürlich auch für ein im Leasing genutztes Fahrzeug. Luxuriöse Ausstattung, souveräne, leistungsstarke Motoren, moderne Technik und Innovationen: Attribute, die schon auf klassische Mercedes Cabrios wie etwa die legendären SL-Modelle aus den 50er und 60er Jahren zutrafen und auch heute noch aktuell sind. Wer sich jetzt für das Leasen interessiert, der hat sprichwörtlich die Qual der Wahl. Denn der Hersteller aus Stuttgart bietet aktuell nicht weniger als vier unterschiedliche Modellreihen an. Neben den beiden Roadstern der SL- und SLK-Klasse stehen die viersitzigen Modelle der E-Klasse sowie der S-Klasse für das Leasing zur Verfügung. Was ein Mercedes Cabrio Leasing so besonders macht, sind unter anderem die technischen Innovationen, die der Stuttgarter Premiumhersteller in seinen Fahrzeugen je nach Modell bereits ab Werk als Option in der Ausstattung anbietet. Dazu zählt beispielsweise „Airscarf“, eine spezielle Zusatzheizung für den Kopfbereich. Warme Luft umfächelt den Nacken von Fahrer und Beifahrer. Das System ermöglicht es so, die Cabriosaison mit einem Leasing-Cabrio von Mercedes deutlich auszudehnen und auch bei tieferen Temperaturen offen zu fahren. Dem gleichen Zweck dient in vielen im Leasing angebotenen Mercedes Cabrios auch das System „Aircap“. Dabei handelt es sich um ein automatisches Windschott, das Verwirbelungen im Fahrzeug reduziert. Aircap bietet eine ganze Reihe von Vorteilen gegenüber klassischen Windschotts und erspart dem Leasingnehmer vor allem auch die oft lästige und nervige „Fummelei“ mit einem manuellen Windschott. Und auch die Rücksitze bleiben (auch bei Nichtbenutzung) immer frei. Zu den Dingen, die das Leasing eines Cabriolets von Mercedes so faszinierend machen, zählen aber natürlich auch die Motoren. Mercedes stellt Cabrio-Leasing-Interessenten eine breite Auswahl an Antrieben zur Verfügung. Dazu gehören neben spritzigen Benzinern (bis hin zu sportlichen AMG-Versionen) je nach Modell auch besonders effiziente Diesel-Motoren wie beispielsweise der 150 kW (204 PS) starke Vierzylinder-Diesel im kompakten Roadster Mercedes SLK 250d, der sich laut Werk kombiniert mit lediglich 4,4 Litern Kraftstoff begnügen kann. Bei Leasingtime.de können Sie Ihr Wunsch-Cabrio bequem konfigurieren und leasen. Lassen Sie sich direkt online die jeweilige Leasingrate anzeigen. Die Auswirkungen von der Dauer des Leasingvertrags oder der jährlichen Kilometerleistung auf die Leasingrate sehen Sie sofort.