mehr als 14 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

Gewerbeleasing BMW

BMW Gewerbeleasing zu besten Konditionen bei LeasingTime.de

Attraktivität, Dynamik und Leidenschaft sind Eigenschaften, die sich auch im Business auszahlen. Und so überzeugen die Fahrzeuge von BMW im Gewerbeleasing auf ganzer Linie. 1er, 2er, 3er, 4er, 5er oder 7er, vom Kompakten über Limousine und Kombi bis zum Gran Coupé: Ein Firmenleasing für einen BMW ist beliebt. Und mit dem richtigen Leasingpartner sind auch die Leasingraten für den BMW oft sehr günstig – selbst bei einem Gewerbeleasing ohne Anzahlung, dem in der Regel bevorzugten Weg, gewerblich zu leasen. Bei LeasingTime.de finden Sie viele Angebote für das Leasing – vielleicht ist der BMW, den Sie derzeit suchen, bereits dabei!


4.79 / 5 aus 209 Bewertungen
(letzten 12 Monate)



Über LeasingTime


Leasingtime.de ist eine der führenden Online-Plattformen für neue und bestehende Fahrzeug-Leasingverträge. Ob privates oder gewerbliches Leasing, ob Kleinwagen VW-up, ein gut motorisierter 1er BMW oder ein Audi R8: Die besten Leasing-Deals finden Sie immer bei uns.

So funktioniert‘s


1. Auto anfragen & Leasing über den Händler beantragen

2. Vertrag unterschreiben

3. Auto abholen

Bewertungen

Alle Gewerbeleasing BMW Angebote

BMW 1er


  • B

    Kraftstoffverbrauch: 5.7 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 129 g/km CO2 (komb.)

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 5.5 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 126 g/km CO2 (komb.)

BMW Z4


  • C

    Kraftstoffverbrauch: 6.1 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 158 g/km CO2 (komb.)

  • B

    Kraftstoffverbrauch: 6.0 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen: 137 g/km CO2 (komb.)

Die berühmte Automarke mit dem weiß-blauen Propeller als Logo „läuft“ auch im Business: Die Modelle von BMW zählen im Gewerbeleasing häufig zu den Favoriten. Das ist auch kein Wunder, denn der deutsche Premiumhersteller BMW verbindet sportlich-dynamisches Design mit faszinierender Leistungsentfaltung der Motoren und ist zudem auch in Sachen technologische Innovationen und Komfort-Features immer für positive Überraschungen gut. Je nach Einsatzzweck und geplanten Fahrstrecken kommen ganz unterschiedliche Modelle von BMW für ein Firmenleasing in Betracht. Typische Gewerbeleasing Angebote gibt es zum Beispiel häufig für Fahrzeuge der BMW 3er und 5er Serien. Sowohl die Limousinen als auch die Kombis, die BMW dann als 3er beziehungsweise 5er „Touring“ bezeichnet, sind in vielen Fuhrparks von Unternehmen zu finden oder werden von Selbständigen und Freiberuflern als Firmenwagen genutzt. Auch für speziellere Nischenmodelle von BMW ist aber natürlich ein Leasing möglich – zum Beispiel für Fahrzeuge wie den 2er Gran Tourer oder auch das Gran Coupé der Baureihen 4er oder 6er. Bei den kompakteren Autos steht der BMW 1er hoch im Kurs und ist beim Firmenleasing die etwas gehobenere; sportlichere Alternative zu manchen anderen Fahrzeugen der Kompaktklasse. Das andere Ende der Fahnenstange markiert der 7er, die luxuriöse BMW Limousine der Oberklasse, die in Sachen Performance, Komfort, Ausstattung, Prestige und Status praktisch keine Wünsche mehr offen lässt. Wenn man sich beim Leasing für einen BMW entscheidet, dann ist dies sehr häufig ohne Anzahlung möglich. Das Gewerbeleasing eines BMW ohne Anzahlung hat dabei gleich mehrere Vorteile. Die Liquidität wird geschont, denn es muss zum Leasen kein größerer Geldbetrag auf einmal aufgewendet werden. Die laufenden Leasing-Kosten für die Nutzung des Fahrzeugs werden rein über die monatliche Leasingrate abgebildet, was die Kalkulation erleichtert und alle Konditionen sehr transparent macht. Und dank attraktiver Angebote für das Firmenleasing, die sich beispielsweise auf unserem Portal LeasingTime.de finden, sind unter dem Strich auch bei einem Gewerbeleasing ohne Anzahlung für einen Wagen von BMW oft erstaunlich niedrige monatliche Leasingraten realisierbar. Dadurch gibt es oft keinen rationalen Grund mehr, durch das Leisten einer Anzahlung die Leasingrate zu senken. Für den Leasingnehmer stellt sich natürlich die Frage, mit welcher Motorisierung das Auto ausgerüstet sein soll. Business-Nutzer greifen bekanntermaßen sehr häufig zum Diesel, was gerade beim Leasing eine sehr clevere Wahl sein kann: Denn durch den geringeren Wertverlust sind bei den Dieseln oft Leasingkonditionen auf Benziner-Niveau möglich, obwohl der Listenpreis des Autos eigentlich höher liegt. Hinzu kommen natürlich die generellen Vorteile in Sachen Kraftstoffverbrauch, die gerade bei einer hohen jährlichen Kilometerleistung, die beim Gewerbeleasing häufiger Regel denn Ausnahme ist, besonders stark ins Gewicht fallen. Zu den Dingen, die ein Firmenleasing eines Wagens von BMW so angenehm machen, gehört die gehobene Ausstattung, die die Münchner Autobauer in vielen ihrer Fahrzeuge verfügbar machen. So gibt es diverse Assistenz-, Komfort- und Sicherheits-Systeme sowie Navi usw. auf dem neuesten Stand der Technik. Und je nach gewählter Innenausstattung kommt auch der Luxus nicht zu kurz. Ob edles Leder oder ein besonders sportlicher Look, vieles ist möglich. Unsere Angebote für das Leasing können Sie online ganz einfach vergleichen. So haben Sie die Möglichkeit, sich die genauen Konditionen für verschiedenste Fahrzeuge im Detail anzusehen, ohne mühsam diverse Plattformen, Börsen oder Händler besuchen zu müssen. Sehr praktisch ist die Möglichkeit, wesentliche Faktoren wie Leasingdauer und Laufleistung anzugeben und so direkt ganz unverbindlich die konkreten Konditionen einzusehen. Und auch die Netto Rate ist natürlich ersichtlich.

LeasingTime.de Auto Leasing Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Vor dem Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Magazin

Allgemeines zum Leasing, Leasing-Ende

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...

Die berühmte Automarke mit dem weiß-blauen Propeller als Logo „läuft“ auch im Business: Die Modelle von BMW zählen im Gewerbeleasing häufig zu den Favoriten. Das ist auch kein Wunder, denn der deutsche Premiumhersteller BMW verbindet sportlich-dynamisches Design mit faszinierender Leistungsentfaltung der Motoren und ist zudem auch in Sachen technologische Innovationen und Komfort-Features immer für positive Überraschungen gut. Je nach Einsatzzweck und geplanten Fahrstrecken kommen ganz unterschiedliche Modelle von BMW für ein Firmenleasing in Betracht. Typische Gewerbeleasing Angebote gibt es zum Beispiel häufig für Fahrzeuge der BMW 3er und 5er Serien. Sowohl die Limousinen als auch die Kombis, die BMW dann als 3er beziehungsweise 5er „Touring“ bezeichnet, sind in vielen Fuhrparks von Unternehmen zu finden oder werden von Selbständigen und Freiberuflern als Firmenwagen genutzt. Auch für speziellere Nischenmodelle von BMW ist aber natürlich ein Leasing möglich – zum Beispiel für Fahrzeuge wie den 2er Gran Tourer oder auch das Gran Coupé der Baureihen 4er oder 6er. Bei den kompakteren Autos steht der BMW 1er hoch im Kurs und ist beim Firmenleasing die etwas gehobenere; sportlichere Alternative zu manchen anderen Fahrzeugen der Kompaktklasse. Das andere Ende der Fahnenstange markiert der 7er, die luxuriöse BMW Limousine der Oberklasse, die in Sachen Performance, Komfort, Ausstattung, Prestige und Status praktisch keine Wünsche mehr offen lässt. Wenn man sich beim Leasing für einen BMW entscheidet, dann ist dies sehr häufig ohne Anzahlung möglich. Das Gewerbeleasing eines BMW ohne Anzahlung hat dabei gleich mehrere Vorteile. Die Liquidität wird geschont, denn es muss zum Leasen kein größerer Geldbetrag auf einmal aufgewendet werden. Die laufenden Leasing-Kosten für die Nutzung des Fahrzeugs werden rein über die monatliche Leasingrate abgebildet, was die Kalkulation erleichtert und alle Konditionen sehr transparent macht. Und dank attraktiver Angebote für das Firmenleasing, die sich beispielsweise auf unserem Portal LeasingTime.de finden, sind unter dem Strich auch bei einem Gewerbeleasing ohne Anzahlung für einen Wagen von BMW oft erstaunlich niedrige monatliche Leasingraten realisierbar. Dadurch gibt es oft keinen rationalen Grund mehr, durch das Leisten einer Anzahlung die Leasingrate zu senken. Für den Leasingnehmer stellt sich natürlich die Frage, mit welcher Motorisierung das Auto ausgerüstet sein soll. Business-Nutzer greifen bekanntermaßen sehr häufig zum Diesel, was gerade beim Leasing eine sehr clevere Wahl sein kann: Denn durch den geringeren Wertverlust sind bei den Dieseln oft Leasingkonditionen auf Benziner-Niveau möglich, obwohl der Listenpreis des Autos eigentlich höher liegt. Hinzu kommen natürlich die generellen Vorteile in Sachen Kraftstoffverbrauch, die gerade bei einer hohen jährlichen Kilometerleistung, die beim Gewerbeleasing häufiger Regel denn Ausnahme ist, besonders stark ins Gewicht fallen. Zu den Dingen, die ein Firmenleasing eines Wagens von BMW so angenehm machen, gehört die gehobene Ausstattung, die die Münchner Autobauer in vielen ihrer Fahrzeuge verfügbar machen. So gibt es diverse Assistenz-, Komfort- und Sicherheits-Systeme sowie Navi usw. auf dem neuesten Stand der Technik. Und je nach gewählter Innenausstattung kommt auch der Luxus nicht zu kurz. Ob edles Leder oder ein besonders sportlicher Look, vieles ist möglich. Unsere Angebote für das Leasing können Sie online ganz einfach vergleichen. So haben Sie die Möglichkeit, sich die genauen Konditionen für verschiedenste Fahrzeuge im Detail anzusehen, ohne mühsam diverse Plattformen, Börsen oder Händler besuchen zu müssen. Sehr praktisch ist die Möglichkeit, wesentliche Faktoren wie Leasingdauer und Laufleistung anzugeben und so direkt ganz unverbindlich die konkreten Konditionen einzusehen. Und auch die Netto Rate ist natürlich ersichtlich.