Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

Jeep Compass

Der Jeep Compass ist ein amerikanisches Kompakt-SUV, welches optisch etwas an den großen Jeep Cherokee erinnert. Allerdings fällt dieses Modell nicht ganz so üppig dimensioniert aus. Angenehm “bullig” kommt das Heck des Fahrzeugs daher. Um auf dem europäischen Markt bestehen zu können, wurde die Federung kräftiger ausgelegt, so dass eine straffere Abstimmung anliegt. Die verwendeten Materialien wirken ansehnlich und bieten eine geschmackvolle Abstimmung.

Leasing für ein amerikanisches Kompakt-SUV
Die Vorzüge des Jeep Compass haben sich natürlich auch unter Leasing-Interessenten herumgesprochen. Das Fahrzeug eignet sich für das Privatleasing ebenso wie auch für geschäftliche Zwecke oder als Firmenwagen. Dieses Kompakt-SUV bietet die notwendige Fahrsicherheit und macht einfach Spaß auf der Straße oder bei Bedarf auch im Gelände. Mit einigen zusätzlichen Ausstattungsvarianten lässt sich der Jeep Compass zu einem besonders hochwertigen Alltagsbegleiter aufrüsten. Die monatliche Leasingrate richtet sich dabei vor allem nach dem persönlichen Geschmack und den gewählten Sonderausstattungen. Für Fahrten außerhalb befestigter Straßen eignet sich das optionale Off-Road-Paket sehr gut, welches zum Beispiel einen zusätzlichen Unterbodenschutz umfasst. Der Kofferraum im Jeep Compass fällt mit einem Volumen von über 430 Liter angemessen groß aus. Mit umgeklappten Rücksitzen stehen über 1.250 Liter zur Verfügung. Durch den SUV-typischen hohen Einstieg können Mitfahrer außerdem von einem komfortablen Ein- und Ausstieg profitieren.

Entspanntes und gemütliches Fahren
Für den Jeep Compass gibt es sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren, die für einen standesgemäßen und vehementen Vortrieb sorgen. Der Dieselmotor glänzt dabei unter anderem mit seinem hohen Drehmoment, während die Benzinervariante mit ihrer drehfreudigen Leistungsentfaltung überzeugt. Neben einer serienmäßigen Handschaltung steht auf Wunsch auch eine Automatik zur Verfügung. Diese ist – typisch für ein Fahrzeug mit amerikanischem Flair – sehr komfortabel ausgelegt. Für Fahrten ins Gelände ist zum Beispiel die Kombination aus starken Dieselmotor und Automatik eine gute Wahl. Zwar ist das Fahrwerk des Jeep Compass relativ straff ausgelegt, dennoch haben die Insassen weiterhin ausreichenden Komfort. Für ein souveränes Fahrverhalten kann optional ein Allradantrieb geordert werden. Dieser kann seine Vorteile im Gelände bei Sand, Matsch und ähnlichen Untergrundverhältnissen dann voll zur Geltung bringen.

Der Jeep Compass im attraktiven Kilometerleasing
Mit einer attraktiven Leasingrate kann der Jeep Compass sehr kostengünstig gefahren werden. Dafür gibt es von LeasingTime.de die passenden Deals, wobei ganz konsequent das beliebte Kilometerleasing verwendet wird. Dadurch entsteht am Ende der jeweiligen Leasingzeit kein Restwertrisiko. Zudem ist es möglich, bereits zu Vertragsbeginn eine transparente Kalkulation zu erstellen. Für die Leasingrate spielen einige Faktoren eine Rolle, dazu gehören neben der Dauer des Vertrages auch die gefahrenen Kilometer im Jahr. Bei dem Abschluss eines Leasingvertrags fallen am Anfang nur die Überführungskosten an. Ein großer Vorteil dieser Variante ist, dass auf eine einmalige Sonderzahlung verzichtet wird. Der Jeep Compass kann somit im Kilometerleasing mit den Angeboten auf LeasingTime.de ohne eine Anzahlung gefahren werden.

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug eingestellt wird.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.