Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

Jaguar I-Pace

Mit dem I-Pace präsentiert Jaguar sein erstes rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug. Ziel des Autobauers war es, im Jaguar I-Pace die Performance eines britischen Sportwagens mit dem umweltfreundlichen Elektroantrieb zu vereinen. Herausgekommen ist ein leistungsstarker und moderner Elektro-SUV mit hoher Reichweite.

Das erste Elektroauto von Jaguar
Der Jaguar I-Pace wurde als seriennahes Concept-Car bereits im November 2016 vorgestellt. Auf der LA Auto Show erregte er schnell das Interesse der Besucher und der anwesenden Fachpresse. Die Premiere des neuartigen Elektroautos von Jaguar erfolgte Anfang März 2018 im österreichischen Graz. Wenige Tage später wurde der fünfsitzige SUV auf dem Genfer Auto-Salon offiziell vorgestellt. Gefertigt wird der elektrisch angetriebene Jaguar in Österreich bei der Magna Steyr Fahrzeugtechnik. Hier teilt sich der I-Pace die Montagelinie mit Jaguars kompaktem SUV E-Pace. Der Jaguar I-Pace verfügt über eine markante Karosserie mit kurzem Vorderbau. Trotz seiner bulligen Erscheinung ist es den Konstrukteuren gelungen, durch stromlinienförmige Linienführung einen niedrigen Luftwiderstand zu erreichen. Um eine bessere Umströmung der Karosserie ermöglichen zu können, öffnen sich die Kühlerlamellen nur bei Bedarf: Müssen die Batterien nicht gekühlt werden, bleiben so auch die Lamellen geschlossen. Mit der optional erhältlichen Luftfederung lässt sich der I-Pace bei Geschwindigkeiten ab 105 km/h absenken, um einen noch besseren cw-Wert zu erreichen.

Neuer Elektroantrieb schafft Platz im Innenraum
Der Jaguar I-Pace verfügt über zwei Permanentmagnet-Synchronmotoren, die jeweils an Vorder- und Hinterachse angeordnet sind. Die Spitzenleistung liegt bei jeweils 147 kW (200 PS), das maximale Drehmoment bei 696 Newtonmeter. Insgesamt verfügt der I-Pace damit über eine Systemleistung von 294 kW (400 PS). Den Sprint von null auf 100 Stundenkilometer bewältigt der Jaguar in 4,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit des I-Pace ist bei 200 km/h elektronisch abgeregelt. Dank ausreichender Batteriekapazität und durchdachtem Karosseriedesign erreicht Jaguars Elektro-SUV eine hohe Reichweite. Diese soll bei bis zu 470 Kilometern liegen. Die Lithium-Ionen-Batterien sind schwerpunktgünstig im Unterboden angeordnet. Dies schafft, in Kombination mit den beiden E-Motoren an den Achsen, einen großzügigen Innenraum. Dieser ist mit einem großen, mittig angeordneten Touch-Screen Display ausgestattet. Zahlreiche Sicherheits- und Assistenzsysteme erhöhen die Fahrsicherheit und den Komfort. Nicht umsonst ist der I-Pace auch im Leasing bei Kunden außerordentlich beliebt. Erhältlich ist der I-Pace in den Ausstattungslinien S mit umfangreicher Basisausstattung, SE mit höherwertiger Ausstattung und HSE mit luxuriösem Gesamtpaket.

Den Jaguar I-Pace günstig leasen
Dank günstiger Leasingangebote können auch Sie ganz einfach in den Genuss des ersten rein elektrischen Jaguars kommen. Mit beeindruckenden Fahrleistungen und gutem Platzangebot bietet sich das Leasen des Jaguar I-Pace für Privat- und Gewerbekunden gleichermaßen an. Günstiges Kilometerleasing ermöglicht ungetrübtes Fahrvergnügen ohne Restwertrisiko am Ende der Leasingzeit. Gewerbliche Nutzer können vom positiven Image der umweltfreundlichen und innovativen Antriebstechnologie profitieren. Und Nutzwert und Alltagstauglichkeit werden groß geschrieben. Denn auch Nutzer, die einen großen Kofferraum benötigen, kommen beim Leasen des Jaguar I-Pace voll auf ihre Kosten.

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug eingestellt wird.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.