Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

Cupra Ateca

Als Seats Tochter für sportlicheres Fahren hat sich die Eigenmarke Cupra seit 2018 schnell einen Namen gemacht. Seitdem machen sich die Spanier mit leistungsstarken und sportlich aufgewerteten Ablegern der beliebtesten Seat-Modelle bei Freunden des Motorsports im Alltag beliebt. Seine Erfahrung im Rennsport hat das Unternehmen Cupra seit 1985 im Tourenwagen- und Rallyesport gesammelt. Nachdem zuvor mit einer Cupra-Version des Seat Leon die Brücke zwischen Rennsport und Straßenwagen gebaut war, steht das Unternehmen mit Firmensitz im spanischen Martorell seit 2018 als eigenständige Marke mit einem eigenen, markanten Logo, welches bei den Cupra-Fahrzeugen das Seat-Zeichen ersetzt, auf eigenen Beinen.

Der Alltags-SUV mit dem Plus an Design und Kraft
Als kompakter SUV für den Alltag, der weder überzogene Ansprüche an die Parkplatzfläche noch an den Kraftstoffnachschub stellt, hat der Seat Ateca schnell Freunde gefunden. Wer darüber hinaus noch “etwas” mehr möchte, der findet seinen Ateca vielleicht im Portfolio des Rennsport-erfahrenen Bruders Cupra mit dem Modell Cupra Ateca. Hochwertige Eleganz, mit gezielt gewählten Design-Elementen aus Chrom und Carbon, wertet den Cupra gegenüber dem Seat auf. Ein exklusives Interieur mit Schalensitzen und Alcantara vermittelt dem Fahrer das Gefühl eines Rennwagens.

Straffes Sportfahrwerk
Das virtuelle Cockpit zeigt dem Fahrer alle wichtigen Informationen voll digital an. Da auch der Fahrer des Cupra Ateca trotz allen Fahrspaßes meist ein konkretes Ziel haben wird, ist das Navigationssystem bereits in der Serienausstattung enthalten. Das kraftvolle Sportfahrwerk, welches sich auch in Sachen Leistung weit vom braven Seat abhebt, bietet bis zu sechs verschiedene Fahrmodi. Mit Einstellungen wie Komfort, Sport, Individual, Offroad, Schnee oder dem Cupra-Modus holt jeder Hobby-Rennfahrer das beste Fahrerlebnis aus jeder Situation.

Moderne Technik inklusive vielen Fahrassistenz-Systemen
Das Einparken erleichtert der Parklenk-Assistent. Auf Wunsch steuert er den Cupra Ateca selbständig in die Parklücke. Wer die Kontrolle lieber selber übernimmt, bekommt Hilfe von den Ultraschallsensoren vorne und hinten. Dass das Smartphone mittlerweile natürlich immer dabei ist, wurde auch beim Cupra Ateca bedacht. In der Mittelkonsole befindet sich ein Ablagefach mit kabelloser Ladefunktion. Über Bluetooth kann das Smartphone mit dem Auto verbunden und damit zum Beispiel die Musik gesteuert oder die Freisprechanlage genutzt werden.

Per Leasing schnell und sicher zum Cupra Ateca
Bei LeasingTime.de bekommen Sie Ihren Cupra Ateca schnell, günstig und ohne Risiko. Sie entscheiden nur, wie lange Sie Ihr Motorsportgefühl im Alltag mit dem Cupra Ateca genießen wollen und wie viele Kilometer Sie jährlich zurücklegen. Eine Anzahlung ist nicht nötig. Sie starten Ihr Fahrvergnügen direkt mit günstigen monatlichen Leasingraten. Bei unseren Kilometerleasingverträgen entfällt für Sie darüber hinaus das Risiko für außerplanmäßigen Wertverlust am Ende der Laufzeit, der durch unkalkulierbare Risiken entstehen kann, wie zum Beispiel durch eine veränderte Nachfragesituation am Markt. Dadurch müssen Sie höchstens für zu viel gefahrene Kilometer oder eventuelle Schäden nachzahlen. Prüfen und vergleichen Sie jetzt online die aktuellen Leasingangebote für den Cupra Ateca.

Nichts für Sie dabei?

Erstellen Sie einen kostenlosen Suchauftrag und werden Sie von uns benachrichtigt, sobald ein passendes Fahrzeug eingestellt wird.




Leasing einfach erklärt

Was ist Leasing eigentlich und wie funktioniert das Leasing? Hier finden Sie alle Infos.



Die Vorteile beim Leasing



Wie funktioniert LeasingTime?

Noch Fragen? Kein Problem! In unseren FAQ haben wir alle relevanten Themen für Sie zusammengestellt.