Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Verschärfter Power-Kombi: Der neue Seat Leon Cupra R ST

AUTOR: REDAKTION | 21. MäRZ 2019


Verschärfter Power-Kombi: Der neue Seat Leon Cupra R ST

Mit der Cupra-Version des Leon hält Seat bereits seit einiger Zeit einen sportlichen Kombi in der Kompaktklasse parat, der mit seinen Leistungswerten überzeugen kann. 221 kW bzw. 300 PS für vergleichsweise kleines Geld und in einer schicken Karosserie verpackt sind eine klare Ansage an die Konkurrenz. Und so hat der Seat Leon Cupra auch unter jüngeren Käufern und Leasingnehmern viele Freunde gefunden. So richtig auf die Spitze treiben die Spanier ihren Performance-Kombi jetzt mit dem Leon Cupra R ST.


Unter der Haube arbeitet der bewährte TSI mit 221 kW (300 PS)

In Sachen Antrieb gibt es beim neuen Leon Cupra R ST eine gute und eine „schlechte“ Nachricht. Zunächst die vielleicht kleine Enttäuschung für manchen, der sich noch etwas mehr „Bumms“ im Leon Cupra gewünscht hat: Am Motor selbst hat Seat für den Leon Cupra R ST nichts geändert. Unter der Motorhaube des Kombis steckt die Zweiliter TSI Maschine, die wie gewohnt 221 kW (300 PS) zur Verfügung stellt. Jetzt aber die gute Nachricht: Dieser Antrieb beflügelt das Auto dermaßen, dass man eine mögliche Mehrleistung eigentlich kaum vermissen wird. Nach gerade mal 4,9 Sekunden stehen bei Bedarf aus dem Stand die 100 km/h auf dem Tacho. Dabei spielt natürlich auch der serienmäßige Allradantrieb eine Rolle, der viel Traktion bietet. Bei Erreichen der prestigeträchtigen 250-Stundenkilometer-Marke wird der Leon automatisch eingebremst.


Fahrdynamik und Optik weiter optimiert

Während die Fahrleistungen sich also auf bekannt gutem Niveau bewegen, hat Seat den Leon Cupra R ST optisch noch einmal gehörig nachgeschärft. PS-Fans werden zum Beispiel die neuen Lufteinlässe bemerken, die bereits im für die eigenständige Sportmarke CUPRA typischen, kupferartigen Farbton ausgeführt sind. Wer an den Rädern genauer hinsieht, kann an den Bremsen den Schriftzug des renommierten Zulieferers Brembo lesen – ein Hersteller, dessen Produkte oft auch bei deutlich teureren Autos zum Einsatz kommen. Kenner werden zusätzlich mit der Zunge schnalzen, falls bei der Bestellung des Wagens die Entscheidung für die aufpreispflichtigen Semislick-Sportreifen des Typs Michelin Pilot Sport Cup 2 getroffen wurde –Pneus, die mit zu den sportlichsten, dennoch aber für den regulären Straßenverkehr zugelassenen Reifen überhaupt zählen. Ein Finetuning mit dem Ziel, das Fahrverhalten weiter zu optimieren, haben die Ingenieure von Seat zudem an den Achsen vorgenommen, genauer gesagt am Radsturz. Optisch ist beim Leon Cupra R ST ansonsten Carbon das Gebot der Stunde. Das auch aus dem Rennsport bekannte Kohlefaser-Material findet sich zum Beispiel an Teilen wie dem Seitenschweller, dem Dachspoiler, der Frontlippe sowie dem Heckdiffusor des leistungsstarken spanischen Kombis. Auch farblich hebt sich der Seat Leon Cupra R ST auf Wunsch deutlich ab, denn mit „Blackness Grey“ steht ein spezieller Lackton zur Verfügung, der nur für dieses Modell erhältlich ist.


Auch innen glänzt der Seat Leon Cupra R ST

Exklusive Eindrücke also, die sich auch im Innenraum des Autos fortsetzen. Ein edler Material-Mix aus Carbon, kupferfarbenen Zierelementen und der Veloursleder-ähnlichen Mikrofaser Alcantara greift das äußere Design des Fahrzeugs auch im Interieur auf. Auf den beiden vorderen Plätzen stehen, passend zur dynamischen Ausrichtung, Sportschalensitze mit viel Seitenhalt bereit.


leasingtime meint:

Kompaktes Sportgerät: Der Leon Cupra von Seat beeindruckt als Kompakt-Kombi mit viel Power, bei dem sowohl der Fahrspaß als auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmen. Die besonders exklusive und entsprechend auch limitierte Sonderausgabe Leon CUPRA R ST eignet sich für alle, die das Auto noch edler möchten. Es ist davon auszugehen, dass die Sonderedition gleichzeitig eine Art Abschied einläutet. Denn man darf annehmen, dass die nächste Sportversion des Leon, basierend auf dem künftig erscheinenden, neuen Modell, dann unter dem Dach der inzwischen eigenständig agierenden Marke CUPRA erscheinen wird. Bestellbar ist der aktuellste Ableger des Über-Leons auf jeden Fall ab Anfang April 2019.


Seat bei leasingtime

Prüfen und vergleichen Sie jetzt die aktuellsten Seat Leasingangebote bei leasingtime, unter anderem für Autos wie den Seat Leon, den Seat Ateca, den Seat Arona oder auch den Seat Ibiza. Dank erstklassiger Konditionen und unserer sehr langjährigen Erfahrung im Kfz-Leasing können Sie sich auf eine optimale Abwicklung rund um Ihren Leasingvertrag verlassen – unabhängig davon, ob es sich um ein privat oder geschäftlich genutztes Auto handelt.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Seat Leon ST Cupra 2.0 TSI 4Drive LED Virtual Cockpit etc.

Seat Leon

ST Cupra 2.0 TSI 4Drive LED Virtual Cockpit etc.


  • Frei konfigurierbar

Fahrzeug

221 kW (300 PS) Benzin
Automatik
Farbe frei wählbar

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

D

Verbrauch:
7.1 l/100 km (komb.), 161 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

239,00

(Rate ohne MwSt. € 200,84)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.