Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Zwei neue Sondermodelle für das Elektrofahrzeug: Der überarbeitete Nissan LEAF

AUTOR: REDAKTION | 12. JANUAR 2019


Zwei neue Sondermodelle für das Elektrofahrzeug: Der überarbeitete Nissan LEAF

Mit dem LEAF bietet der japanische Automobilhersteller Nissan bereits seit dem Jahr 2010 ein reines Elektrofahrzeug in der Kompaktklasse an. Seit 2017 rollt der Nissan Leaf in der zweiten Generation von der Produktionsstraße, ist ganz nebenbei das meistverkaufte Elektroauto weltweit – und zeigt sich jetzt für das neue Modelljahr nochmals grundlegend überarbeitet. Denn Nissan legt bei dem in verschiedenen Varianten erhältlichen Elektroauto vor allem bei den wichtigen Aspekten Reichweite und Motorleistung Hand an. Wie sich das konkret auswirkt und mit welchen Werten man beim Leasing eines Nissan Leaf rechnen kann, klären wir in diesem Blogbeitrag.


55 % mehr Batteriekapazität im Nissan LEAF e+ 3.ZERO

Besonders interessant für viele Leasingnehmer, die häufig längere Strecken zurücklegen, dürfte das – allerdings limitierte – Sondermodell Nissan LEAF e+ 3.ZERO sein. Denn statt der regulären 40 kWh Batterie verbaut Nissan hier einen Energiespeicher mit einer Kapazität von 62 kWh. Dieser Akku hat rund 100 Zellen mehr als das Standardmodell (288 Zellen gegenüber 192 Zellen in der Standard-Variante) und eine 25 % höhere Energiedichte. Die 55 % höhere Kapazität wirkt sich unmittelbar auf die Reichweite aus, denn der Nissan LEAF e+ 3.ZERO Limited Edition lässt sich bis zu 385 Kilometer bewegen, bevor eine Steckdose beziehungsweise eine Ladestation angesteuert werden muss. In der Theorie reicht dies zum Beispiel aus, um mit einer Akkuladung von Hannover bis nach Dresden zu fahren. Genaue Reichweiten hängen wie bei Elektroautos herstellerübergreifend üblich natürlich auch von Umweltbedingungen wie der Temperatur usw. ab, aber die Reichweitenangabe macht auf jeden Fall deutlich, dass der neue Nissan Leaf für weitaus größere Touren gewappnet ist, als lediglich für kürzere Fahrten in der Stadt.


Sprintstark dank gesteigerter Motorleistung

Damit aber noch nicht alles: Neben der höheren Reichweite kann das Sondermodell Nissan LEAF e+ 3.ZERO auch mit einer höheren Motorleistung glänzen. 160 kW (217 PS) gegenüber dem 110 kW (150 PS) starken Standard-Leaf sorgen für rasante Spurtqualitäten des elektrischen Kompaktwagens, der damit nochmals ein Stück unter den 7,9 Sekunden des 110 kW-Modells (Beschleunigung von 0 bis 100 km/h) liegen dürfte.


Aufgewertete Ausstattung

Während der Nissan LEAF e+ 3.ZERO also durch Leistung und Reichweite etwas in den Vordergrund rückt, sollte nicht übersehen werden, dass auch der „ganz normale“ Nissan Leaf im neuen Modelljahr von einer Aufwertung profitiert. Dies zeigt sich am Modell Nissan LEAF 3.ZERO. Das Fahrzeug basiert auf der hochwertigen Ausstattungslinie Tekna. Mit an Bord ist nun beispielsweise ein neues Infotainment-System, welches über einen acht Zoll großen Touchscreen-Bildschirm bedient wird.


LeasingTime meint:

Der Nissan LEAF zählt seit Jahren zu den beliebtesten Elektroautos überhaupt – und die neuen Modelle für das Jahr 2019 sprechen dafür, dass dies auch noch eine ganze Weile so bleiben könnte. Die e+ Version mit größerer Akku-Kapazität ist dabei beim Leasen eine gute Wahl für alle, die bei ihrem Elektrofahrzeug besonderen Wert auf eine hohe Reichweite legen. Preislich startet das Modell mit mehr Leistung und größerem Akku beim Kauf bei 46.500 Euro, die 110 kW starke Version Nissan LEAF 3.ZERO ist ab 40.300 Euro erhältlich.


Nissan bei LeasingTime

Der japanische Automobilhersteller Nissan bietet Leasing-Interessanten attraktive Optionen für ein gewerbliches oder privates Autoleasing. Speziell im Bereich der SUV- und Crossover-Modelle stellt Nissan dabei mit Fahrzeugen wie dem Nissan Qashqai, dem Juke oder dem X-Trail einige Auswahlmöglichkeiten für das Leasing zur Verfügung. Bei LeasingTime.de können Sie sich verfügbare Leasingangebote ganz einfach online anzeigen lassen und nach Ihren Präferenzen filtern. Durch Angabe von jährlicher Fahrleistung und der gewünschten Laufzeit des Leasingvertrags ist eine individuelle Anpassung möglich und Sie sehen sofort auf der Plattform die jeweiligen Auswirkungen auf die Höhe der monatlichen Leasingrate. Auch Ausstattungsmerkmale und mögliche Zusatzoptionen werden übersichtlich dargestellt. Sichern Sie sich online das für Sie passende Leasingfahrzeug von Nissan – bei Rückfragen sind unsere Leasingexperten gerne für Sie da.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Nissan Qashqai Visia 1.2 Klimaanlage Tempomat

Nissan Qashqai

Visia 1.2 Klimaanlage Tempomat


Fahrzeug

85 kW (116 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

€/Monat
inkl. MwSt.

149,00

(Rate ohne MwSt. € 125,21)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.