Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Dynamische Note für das große SUV von Skoda: Der Kodiaq Sportline

AUTOR: REDAKTION | 07. DEZEMBER 2017


Dynamische Note für das große SUV von Skoda: Der Kodiaq Sportline

Der Kodiaq ist das derzeit wohl stattlichste und eindrucksvollste Fahrzeug im Skoda-Stall. Mit der neuen Sportline-Version werten die Tschechen ihr großes SUV, das Platz für bis zu sieben Passagiere bietet, weiter auf – sowohl bei der Optik außen, als auch im Innenraum.

Dezenter Sport prägt die Optik des Skoda Kodiaq Sportline

Stoßfänger im Diffusor-Look, große 19-Zoll-Felgen in Anthrazit und einige schwarze Designelemente an der Karosserie: Der Skoda Kodiaq ist in der Sportline ist zwar keinesfalls ein komplett neu gestaltetes Auto, hebt sich aber dennoch geschmackvoll vom Basismodell ab. An diesen Details blitzt der sportliche Faktor auf und das Fahrzeug erhält einen eigenen Look, der Kennern schnell auffällt – nicht zuletzt auch dank der getönten hinteren Scheiben. Und durch einige dezente Sportline-Logos sehen auch weniger Auto-affine Mitbürger, dass hier eine ganz besondere Version des Skoda Kodiaq vorfährt.

Alcantara im Innenraum

Innen sitzt man auf feinem Alcantara-Gestühl und auch an den Türverkleidungen findet sich der edle Stoff wieder. Auch hier sind es wieder die besonderen „Kleinigkeiten“, die dem Skoda Kodiaq Sportline seine sportliche Ausstrahlung verleihen. Das fängt beim in Schwarz gehaltenen Dachhimmel an, geht über die schicken Sport-Pedale und setzt sich bis zur LED-Ambientebeleuchtung fort, die das Interieur in unterschiedlichen Farben erstrahlen lassen kann.

Zwei Diesel und zwei Benziner stehen zur Wahl

Sport ist Programm – allerdings muss man auch zugeben, dass dies für die Motorenauswahl nicht uneingeschränkt gilt. Ein spezieller, ganz besonders leistungsstarker Motor ist zum Auftakt der Sportline nicht in Sicht. Gut möglich natürlich auch, dass Volkswagen hier innerhalb des Konzerns darauf achtet, einen gewissen Abstand zur Kernmarke VW oder zur Premium-Sparte Audi zu bewahren. Gut voran kommt man mit den jeweils zwei Diesel- und Benziner-Varianten natürlich trotzdem. Wer eine zur Optik passende Motorleistung bevorzugt, kann zu den beiden Topmotorisierungen greifen. Dies ist bei den Benzinern ein 2,0 Liter großer TSI-Motor, der 132 kW (180 PS) leistet und seine Kraft per 7-Gang-DSG an alle vier Räder des Skoda Kodiaq Sportline weiterleitet. Ebenfalls über ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen sowie 4x4-Antrieb verfügt der 2 Liter TDI Diesel mit seinen 140 kW (190 PS), der trotz der hohen Leistung auch durch seine Effizienz besticht.

Gehobene Ausstattung

Wer bei seinem Leasingfahrzeug oder einem gekauften neuen Auto Wert auf eine gehobene Ausstattung legt, der wird sich über den Skoda Kodiaq Sportline freuen. Denn der tschechische Hersteller spendiert der Edition eine mehr als ordentliche Auswahl an Extras. Hier kann der Skoda zum Beispiel mit Speedlimiter, Regensensor, Musiksystem mit Touchscreen und LED-Scheinwerfern punkten. Weitaus mehr als nur eine nette Spielerei ist zudem das adaptive Fahrwerk. Über verschiedene Profile können die Dämpfung des Autos und weitere Faktoren wie das Motormanagement je nach individuellem Geschmack und Verkehrssituation angepasst werden – von Comfort bis Sport sowie (bei den Allrad-Modellen) mit einem speziellen Schnee-Modus für winterliche Straßenverhältnisse.

LeasingTime meint:

Diese Ausstattungsvariante sollte allen, die mit einem Skoda Kodiaq liebäugeln, definitiv einen Blick wert sein. Denn das Sportline-Modell bietet eine nett aufgehübschte Optik und ein gutes Ausstattungsniveau, ohne preislich gleich zu sehr abzuheben: Los geht’s mit dem kleinsten Motor bei rund 37.000 Euro.

Skoda bei LeasingTime

Sie interessieren sich derzeit für das Leasing eines Autos von Skoda? Dann sollten Sie bis zur endgültigen Entscheidung für ein Fahrzeug auf jeden Fall auch einen Blick auf unseren aktuellen Bestand werfen. Durch unsere vielfältigen Kooperation und unser langjähriges Agieren im Markt sind wir häufig in der Lage, Fahrzeuge zu extrem attraktiven Konditionen anbieten zu können. Hier lohnt sich im Einzelfall auf jeden Fall ein genauer Preisvergleich. Der Weg, um mit Ihrem neuen Skoda im Leasing durchzustarten, ist dabei nicht einmal weit. Denn auf unserer Leasing-Plattform LeasingTime.de können Sie in wenigen einfachen Schritten nicht nur unser Fahrzeugangebot durchsuchen, sondern auch direkt ein Auto reservieren und den Leasing-Prozess starten.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volvo V40 T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera

€/Monat 179,-

€/Monat 179,-

Volvo V40

T2 Momentum Navi LED Rückfahrkamera


Fahrzeug

90 kW (122 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
5.6 l/100 km (komb.), 127 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

159,00

(Rate ohne MwSt. € 133,61)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...