Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Ein Elfer für Puristen: Der neue Porsche 911 Carrera T

AUTOR: REDAKTION | 23. NOVEMBER 2017


Ein Elfer für Puristen: Der neue Porsche 911 Carrera T

Hand aufs Herz: So manchem Porsche-Fan, der die traditionsbewusste, klassische Linie des kultigen Modells 911 schätzt, sind die aktuellen Generationen dieser Fahrzeuge in der Standardausführung einen Tick zu „fett“ und vielleicht auch ein bisschen zu komfortabel geworden. Doch hier kann der Sportwagenhersteller für Abhilfe sorgen – mit dem neuen Porsche 911 Carrera T nämlich, der konsequent auf Leichtbau und sportliche Akzente setzt.

Günstiges Leistungsgewicht

Dabei ist Sportlichkeit in diesem Fall gar nicht von der Motorleistung abhängig. Der 911 Carrera T greift nämlich nicht zu einer der durchaus vorhandenen, besonders leistungsstarken Neunelfer-Motorisierungen. Im Heck des puristisch ausgelegten Fahrzeugs werkelt stattdessen das Basis-Triebwerk aus der aktuellen Carrera-Generation, das 272 kW (370 PS) leistet. Durch die Gewichtsersparnis fällt allerdings das Leistungsgewicht etwas günstiger aus. Zusammen mit einer ebenfalls angepassten Hinterachsübersetzung sorgt dies dafür, dass das „T-Modell“ den Standardsprint von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden bewältigt – und das normale Carrera-Coupé damit um eine Zehntelsekunde abhängt.

Konsequenter Leichtbau

Optisch manifestiert sich das Leichtbau-Konzept im Innenraum unter anderem in den stylischen Türschlaufen, die anstelle von herkömmlichen Türöffnern verbaut sind. Auch bei den Sportsitzen mit ihrer Stoff-Mittelbahn ist eher „Basic“ und „Back to the Roots“ angesagt statt überschwelgendem Luxus. Dies zeigt sich auch in einem verkürzten Schalthebel und einem Interieurpaket mit Kontrastfarben wie Indischrot, GT-Silber oder Racinggelb. Übrigens ist das Fahren primär ein Spaß für (maximal) zwei Personen: Auf die Rücksitzbank wird ab Werk verzichtet. Darüber hinaus kommt bei den hinteren Scheiben (Heck und hintere Seitenscheiben) des Autos ein spezielles, besonders leichtes Glas zum Einsatz.

Auch außen ist der Porsche 911 Carrera T eigenständig gestaltet

Von außen ist der Porsche 911 Carrera T nicht nur am Typenschild unterscheidbar. In Achatgrau lackierte Außenspiegel, spezielle Karosserieteile, eine angepasste Bugspoilerlippe und die Carrera-S-Räder in der Größe 20 Zoll sorgen für einen eigenständigen Look, der sich vom Standard-Carrera abhebt. Der Wagen liegt zudem tiefer und sportlicher auf der Straße – ein Effekt des PASM-Sportfahrwerks mit einer Tieferlegung um 20 Millimeter. Damit ist man näher an der Straße und akustisch übrigens gefühlt auch näher am Motor, denn um das Gewicht weiter zu senken, „spart“ Porsche beim 911 Carrera T auch an der Dämmung. Insgesamt holt Porsche durch die Maßnahmen rund 20 Kilogramm an Gewichtsreduzierung heraus.

LeasingTime meint:

Ein 911, der gewissermaßen aufs Wesentliche reduziert ist – nämlich darauf, ein klassischer Sportwagen zu sein und jede Menge Fahrspaß zu bereiten. Porsche verfolgt mit dem neuen 911 Carrera T ein Konzept, das absolut aufgehen könnte. Schließlich ist der Retro-Trend ungebrochen und gerade im Kreise der Porsche 911 Fans gibt es viele Enthusiasten, die vor allem die Ursprünglichkeit früherer Modelle schätzen. Da der 911 T zudem nicht auf brachiale Überflieger-Leistung setzt, sondern sich technisch am Basismodell orientiert, bleibt auch der Preis in (für Porsche-Verhältnisse) halbwegs erträglichen Sphären: 107.553 Euro müssen für das T-Modell mitgebracht werden, das ab Anfang 2018 lieferbar sein wird.

Porsche bei LeasingTime

Wenn Sie derzeit auf der Suche nach einem Leasing für einen Sportwagen oder ein SUV von Porsche oder einer anderen Premium-Automobilmarke sind, dann könnte LeasingTime.de ein geeigneter Partner für Sie sein. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich online sehr einfach und schnell in wenigen Schritten einen Überblick zu unserem aktuellen Fahrzeugangebot zu verschaffen. Bei den Detailseiten der Fahrzeuge haben Sie die Möglichkeit, sich alle Einzelheiten und Ausstattungsdetails zum jeweiligen Auto anzeigen zu lassen. Ist ein Wunschfahrzeug gefunden, können Sie den Leasingvorgang direkt online einleiten und werden von unserem System durch alle notwendigen Schritte geführt. Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bei Ihrem nächsten Leasing und stehen auch bei Rückfragen und für weitere Informationen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen Tiguan Highline 2.0 TDI ACC LED

Volkswagen Tiguan

Highline 2.0 TDI ACC LED


  • Individuell konfigurierbar
  • Neueste Euro 6d-TEMP Norm

Fahrzeug

110 kW (150 PS) Diesel
Handschaltung
Uranograu

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

A

Verbrauch:
4.8 l/100 km (komb.), 125 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

182,07

(Rate ohne MwSt. € 153,00)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.