Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Edel und very british: Der neue Range Rover Velar

AUTOR: REDAKTION | 01. MäRZ 2017


Edel und very british: Der neue Range Rover Velar

Mit dem neuen Velar stellt Land Rover einen vierten Range Rover vor. Das SUV überzeugt unter anderem durch extravagantes Design und einen edlen Innenraum.

Neues Midsize-SUV

Als britischer Automobilhersteller mit großer Tradition ist Land Rover nicht unbedingt bekannt dafür, im Jahrestakt immer neue Modelle auf den Markt zu werfen oder schnelllebigen Trends hinterherzujagen. Gerade bei der Range Rover Serie, die innerhalb des Land Rover-Portfolios das SUV- und Geländewagenspektrum der Premiumklasse abbildet, legt man vor allem Wert auf behutsame Weiterentwicklung. Umso bemerkenswerter und interessanter ist es, dass Land Rover jetzt mit dem neuen Range Rover Velar ein komplett neues Fahrzeug präsentiert, welches von nun an die Range Rover Familie ergänzt. Als Midsize-SUV ist der Velar zwischen dem kleinsten Modell der Range Rover Produktpalette – dem Evoque – und dem Range Rover Sport positioniert.

Außergewöhnliche Karosserie

Wer den Velar von vorne sieht, dem fallen vermutlich zuerst die extrem schmal geschnittenen Scheinwerfer in Voll-LED-Ausführung auf. Die Karosserie wirkt aus praktisch jedem Betrachtungswinkel sehr modern und auch die großen Räder (bis zu 22 Zoll) tragen zu einem ganz besonderen Erscheinungsbild bei. Land Rover ist beim Range Rover Velar der nicht immer ganz einfache Spagat gelungen, einerseits ein wirklich neues Auto zu gestalten, dem man andererseits aber auch die typischen Range Rover-Gene durchaus ansieht. Der cw-Wert liegt bei 0,32 – windschlüpfriger war bisher noch kein Fahrzeug in der bald 70-jährigen Historie von Land Rover. Trotz der schicken Optik verfügt der neue Range Rover standesgemäß über eine sehr gute Geländegängigkeit. Allrad-Antrieb, große Bodenfreiheit und einige spezielle Offroad-Features machen klar, dass der Velar nicht nur für das Cruisen auf Großstadt-Boulevards geeignet ist. So ist unter anderem das System All Terrain Progress Control (ATPC) mit an Bord, eine spezielle Geschwindigkeitsregelanlage, die in schwierigem Gelände eine sichere, gleichmäßige Fortbewegung auch bei langsamstem Tempo ermöglicht. Dass der Velar zudem mit zahlreichen aktuellen Assistenzsystemen ausgestattet ist, die das Fahren auf der Straße komfortabler und vor allem sicherer machen, ist in dieser Fahrzeugkategorie fast schon selbstverständlich.

Aufgeräumter Innenraum ohne „Schalteritis“

Im Innenraum bedeutet Range Rover bekanntermaßen Luxus pur und britische Club-Atmosphäre zum Wohlfühlen. Das ist auch beim neuen Velar nicht anders. Eines fällt dabei auf: Der neueste Range Rover wirkt innen sehr aufgeräumt und „clean“ – das liegt daran, dass Land Rover besonderen Wert darauf gelegt hat, die Zahl der Tasten, Schalter und Bedienelemente so niedrig wie möglich zu halten, ohne dabei die Bedienbarkeit einzuschränken. Viele Funktionen lassen sich über ein großes Infotainment-System namens Touch Pro Duo steuern, das zwei HD-Touchscreens aufweist. Neue, innovative Wege geht der Range Rover Velar auch bei den für das Interieur verwendeten Materialien, denn hier heißt es: Es muss nicht immer Leder sein. Wer besonders nachhaltigen Luxus genießen möchte, kann auf Sitzen Platz nehmen, die mit speziellen, besonders umweltverträglichen und gleichzeitig edlen Textilien bezogen sind.

Vielfältiges Motorenangebot für den Range Rover Velar

Antriebsseitig greifen die Engländer in die Vollen und stellen für den Range Rover Velar nicht weniger als sechs unterschiedliche Diesel und Benziner zur Verfügung. Los geht’s mit einem Zwei-Liter-Diesel mit 132 kW (180 PS), wahlweise wartet unter der Motorhaube aber auch ein besonders leistungsstarker V6, der per Kompressor zwangsbeatmet wird und 280 kW (380) PS leistet.

LeasingTime meint:

Tolle Optik! Der neue Velar fügt sich gut in die Range-Rover-Familie ein und ist wohl gleichzeitig auch ein klarer Vorgeschmack darauf, wohin die Reise designtechnisch geht. Das Fahrzeug wird auf jeden Fall – wie schon der Evoque – für den einen oder anderen Wow-Effekt sorgen. Sehr gut passt dazu auch der coole, minimalistisch-reduzierte Innenraum, der dadurch sehr edel wirkt. Zu haben ist der neue Range Rover Velar in Deutschland übrigens ab dem Spätsommer. In der Preisliste startet das Fahrzeug bei rund 56.000 Euro.

Range Rover bei LeasingTime

Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover – und nun auch der neu vorgestellte Velar. Das Edel-Segment des britischen Herstellers Land Rover bietet auch für das Leasing viele interessante Fahrzeuge und Optionen. Wer ein Premium-SUV sucht, das mit stylischem Design überzeugt und zudem nicht an jeder Ecke steht, für den könnte ein Range Rover Leasing durchaus eine Überlegung wert sein. Auf LeasingTime.de können Sie immer einen Blick auf unsere derzeit angebotenen Fahrzeuge werfen und mit wenigen Klicks ganz einfach Konditionen und Leasingraten vergleichen. Wenn Sie für das Leasen Ihres Wunschfahrzeugs der Range-Rover-Serie noch weitere Informationen benötigen oder ein ganz bestimmtes Auto suchen, sind wir natürlich jederzeit gerne für Sie da!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Seat Leon ST 1.4 TSI FR 18 Zoll LED Panoramad

Seat Leon

ST 1.4 TSI FR 18 Zoll LED Panoramad


Fahrzeug

110 kW (150 PS), Benzin, Handschaltung
Alufelgen, Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
4.9 l/100 km (komb.), 114 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

209,00

(Rate ohne MwSt. € 175,63)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...