Große Auswahl
Flexible Leasingzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Porsche Cayenne S und Cayenne S Diesel in der Platinum Edition

AUTOR: REDAKTION | 07. FEBRUAR 2017


Porsche Cayenne S und Cayenne S Diesel in der Platinum Edition

Es soll ein Porsche Cayenne sein, aber beim Serienmodell fehlt noch das gewisse Etwas? Kein Problem – mit neuen Modellen der Platinum Edition sorgt Porsche jetzt für Abhilfe.

Dezente Anpassungen

Der Porsche Cayenne steht wie kaum ein anderes Auto stellvertretend für die Klasse der sportlichen Premium-SUVs. Nun veredelt Porsche den großen Bruder des Macan nochmals und bietet ab sofort auch die Modelle Porsche Cayenne S und Porsche Cayenne S Diesel in der Platinum Edition an. Das Edelmetall suggeriert bereits im Namen viel Qualität – einen Anspruch, den der Sportwagenhersteller auch erfüllt. Dezente, aber hochwertige Anpassungen sowohl innen als auch außen sowie eine erweiterte Ausstattung machen die Cayennes der Platinum Edition zu ganz besonderen Fahrzeugen.

Spezielle Räder und Lackierungen

Bereits auf den ersten Blick fallen die schicken 21-Zoll-Räder ins Auge, deren Sport-Edition-Felgen in der speziellen Farbe Platinum Seidenglanz lackiert sind. Radhausverbreiterungen in Wagenfarbe sorgen gleichzeitig für einen besonders satten, souveränen Auftritt des Cayenne. Serienmäßig mit dabei sind auch das Exterieur-Paket in Hochglanz-Schwarz sowie abgedunkelte Scheiben im Fond des Fahrzeugs. Die sogenannte Privacy Verglasung sorgt nicht nur dafür, dass neugierige Blicke ins Innere des Autos abgehalten werden, sondern trägt gleichzeitig natürlich auch zur Optik bei. Beim Lack stehen neben den Standards Weiß und Schwarz fünf spezielle Metallic-Ausführungen zur Auswahl, darunter Rhodiumsilber, Mahagoni, Tiefschwarz sowie Carraraweiß. Interessant und ausgefallen ist auch das violett-rosa schimmernde Purpurit.

Aufgewerteter Innenraum in der Porsche Cayenne Platinum Edition

Die Sondermodelle sind zwar dezent, verstecken sich aber auch nicht: Wer eine der vorderen Türen eines Porsche Cayenne S oder Porsche Cayenne S Diesel in der Platinum Edition öffnet, findet den Schriftzug auch im Einstiegsbereich vor. Fahrer und Beifahrer sitzen auf achtfach verstellbaren Sportsitzen mit Alcantara-Mittelbahnen, die bereits aus dem Porsche Cayenne GTS bekannt sind. Auch Porsche-Wappen auf den Kopfstützen kennzeichnen die Edition. Über dem großen Display auf der Mittelkonsole haben die Zuffenhausener eine analoge Uhr integriert. Deutlich umfangreicher als beim Serienmodell zeigt sich die Ausstattung bei den Infotainment-Features. Mit an Bord ist das System Porsche Communication Management (PCM) inklusive Online-Navigation und dem Konnektivitäts-Modul Connect Plus sowie ein Surround-Sound-System.

Unverändert leistungsstarke Motoren

Es spricht letztlich für die Motoren von Cayenne S beziehungsweise Cayenne S Diesel, das Porsche es nicht für notwendig erachtet, bei der Platinum Edition auch antriebsseitig noch speziell Hand an zu legen. Zum Einsatz kommen die bekannten und leistungsstarken Aggregate der Serienmodelle, die für entsprechend sportliche Fahrleistungen sorgen. Beim Benziner, dem Porsche Cayenne S Platinum Edition, ist das ein Sechszylinder mit Biturbo-Aufladung und 3,6 Liter Hubraum. Die Leistung liegt bei standesgemäßen 309 kW (420 PS). In der Diesel-Variante Porsche Cayenne S Diesel Platinum Edition arbeitet ein ebenfalls turboaufgeladener Selbstzünder, dessen acht Zylinder bis zu 283 kW (385 PS) erzeugen können. Der Porsche zählt damit nach wie vor zu den stärksten Serien-Dieseln überhaupt. Je nach Art der Bereifung soll sich das SUV mit 8,2 bis 8,0 Liter Diesel begnügen – für den Benziner im Cayenne S liegt die entsprechende Werksangabe bei 9,8 bis 9,5 Liter je 100 Kilometer. Eines ist klar: Wer den Cayenne sportlich bewegen und die hohe Leistung auch abrufen möchte, sollte hier bei beiden Fahrzeugen sicherheitshalber den einen oder anderen Liter mehr einkalkulieren.

LeasingTime meint:

Schon in den Serienmodellen Porsche Cayenne S und Porsche Cayenne S Diesel ist man alles andere als spartanisch unterwegs. Doch die Platinum Edition macht das große Porsche SUV durch dezente Anpassungen und die erweiterte Serienausstattung nochmals ein Stück weit individueller, edler und luxuriöser. Ob sich der Aufpreis lohnt, muss jeder selbst entscheiden – in der Preisliste stehen die neuen Cayenne-Versionen auf jeden Fall inkl. MwSt. mit Grundpreisen von rund 87.000 Euro für den Cayenne S Platinum Edition und gut 90.000 Euro für den Cayenne S Diesel Platinum Edition.

Porsche bei LeasingTime

911, Panamera, Boxster, Cayman, Macan oder Cayenne: Bei LeasingTime.de legen wir großen Wert darauf, Ihnen ein hochwertiges Angebot für das Leasing von Porsche Fahrzeugen unterbreiten zu können. Im Porsche-Bereich unserer Plattform können Sie sich die aktuell verfügbaren Fahrzeuge ansehen und direkt die Konditionen und Leasingraten vergleichen. Ihr individuelles Porsche Leasing konfigurieren Sie ganz einfach durch Angabe von gewünschter Leasingdauer und Kilometerleistung pro Jahr. Falls Sie einen ganz bestimmten Porsche leasen möchten, derzeit aber kein passendes Angebot für Sie dabei ist: Gerne können Sie uns jederzeit unverbindlich Ihren Suchauftrag übermitteln.

 

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Skoda Fabia Cool Edition LM Räder Bluetooth etc.

€/Monat 109,-

€/Monat 109,-

Skoda Fabia

Cool Edition LM Räder Bluetooth etc.


Fahrzeug

44 kW (60 PS), Benzin, Handschaltung
Alufelgen, Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

B

Verbrauch:
4.7 l/100 km (komb.), 106 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

99,00

(Rate ohne MwSt. € 83,19)

Leasing einfach erklärt

Allgemeine...

Leasing einfach erklärt

Leasing ganz einfach erklärt: Vor- und Nachteile für Leasingnehmer Was genau Leasing ist, was es macht und kann und welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson und Unternehmen zieht, lässt sich sicher nicht mit zwei Worten b...

Vorteile beim Leasing

Allgemeine...

Vorteile beim Leasing

Vorfahrt für Ihre Vorteile: Was Ihnen das Leasing von Fahrzeugen bietet Fahrzeugleasing bietet sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen viele Vorteile, die sich von A wie Abschreibung der Leasingraten bis Z wie Zahlungsvereinbarungen erstreck...

Die Leasingrückgabe

Allgemeine...

Die Leasingrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Leasingrückgabe genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Leasing am Ende doch noch unvorhergesehene Folgekosten...