mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Elektrifizierte Oberklasse: Der neue Mercedes EQS

AUTOR: REDAKTION | 12. AUGUST 2021


Elektrifizierte Oberklasse: Der neue Mercedes EQS

Ein Klassiker der automobilen Oberklasse: Die Mercedes S-Klasse zählt bereits seit Jahrzehnten zum Maß aller Dinge bei den Luxuslimousinen. Absolut naheliegend also, dieses erfolgreiche Konzept auch auf neue, innovative Antriebskonzepte zu übertragen. Genau diesen Weg geht Mercedes-Benz jetzt mit dem neuen Mercedes EQS. Wenn man so will, handelt es sich dabei um die S-Klasse der rein elektrischen Mercedes EQ-Reihe. Demensprechend fallen nicht nur die Motorisierung und damit verbunden die Fahrleistungen, sondern auch die Ausstattungsoptionen mehr als überzeugend aus. Wir haben uns die zum Auftakt des neuen Mercedes-Benz EQS verfügbaren Modelle und Varianten einmal näher angesehen – die Einzelheiten gibt’s wie gewohnt hier im Beitrag.


Zwei Antriebsvarianten zum Modellstart

Der neue EQS fährt zum Modellstart als Mercedes EQS 450+ sowie als Mercedes EQS 580 4MATIC bei den Händlern mit dem Stern vor. Schon der über die Hinterräder angetriebene 450er macht mit einem 245 kW starken Elektromotor schnell deutlich, dass hier souveräne Fahrleistungen warten: Das Landstraßentempo von 100 km/h liegt bei Bedarf aus dem Stand nach 6,2 Sekunden an. Noch deutlich vehementer geht naturgemäß der EQS 580 4MATIC zu Werke. Hier gelingt die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in sportwagenähnlichen 4,3 Sekunden. Die Grundlage dafür schaffen sowohl eine Motorleistung von 385 kW als auch der 4MATIC Allradantrieb. Beeindruckend ist auch das maximale Drehmoment, welches in der Spitze bei bis zu 855 Nm liegt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt übrigens bei beiden Modellen bei elektronisch abgeregelten 210 km/h.


Die Advanced-Pakete

Bei der Ausstattung bietet Mercedes beim neuen EQS die Möglichkeit, über mehrere Pakete beliebte und häufig benötigte Technik- und Komfort-Optionen in Kombination zu erhalten. Den Einstieg bildet dabei das sogenannte Advanced-Paket, das für einen Aufpreis von gut 2.000 Euro (2.082,50 Euro) erhältlich ist. Mit dabei sind hier das Assistenz-Paket mit dem aktiven Abstands-Assistenten (Distronic) sowie dem Assistenzsystem für den „toten Winkel“. Außerdem beinhaltet das Advanced-Paket zum Beispiel MBUX Augmented Reality für die Navigation und beleuchtete Einstiegsleisten. Noch deutlich umfangreicher wird die Ausstattung mit dem Advanced-Plus-Paket. Hier ist dann zusätzlich beispielsweise das Park-Paket serienmäßig, welches über eine 360-Grad-Kamera verfügt. Ein Technologie-Highlight ist darüber hinaus das „Digital Light“ mit 1,3 Millionen Mikrospiegeln in jedem Scheinwerfer. Neben besonders guter, individuell angepasster Ausleuchtung der Fahrbahn ermöglicht es das Digital Light auch, in potenziell gefährlichen Fahrsituationen zum Beispiel Warnsymbole auf die Straße zu projizieren. Der Kostenpunkt des Pakets „Advanced Plus“: 7.021 Euro.


Die Premium-Pakete

Die beiden erhältlichen Premium-Pakete gehen ausstattungstechnisch nochmals einen Schritt weiter und bauen auf dem Standard der Advanced-Pakete auf. Für 11.781 gibt es das Premium-Paket, das zum Beispiel ein Panorama-Schiebedach, ein Headup-Display, ein hochwertiges Surround-Sound-System und die Thermotronic Klimatisierungsautomatik umfasst. Die „Krönung“ der Pakete schließlich bildet das Premium-Plus-Paket für den EQS, das mit knapp 15.000 Euro in der Preisliste der Mercedes-Händler steht – 14.994 Euro, um genau zu sein. Dafür ist dann auch einiges geboten, denn zu den Alleinstellungsmerkmalen des Premium-Plus-Pakets zählen zum Beispiel die Multikontursitze vorne.


LeasingTime meint:

Elektrische Limousine der Oberklasse: Mit dem neuen Mercedes EQS verbindet Mercedes-Benz die Eleganz einer Luxus-Limousine mit modernen, leistungsstarken Elektroantrieben. Auch die Listenpreise bewegen sich dadurch natürlich auf Premium-Niveau: Der Mercedes EQS 450+ startet bei 106.374,10 Euro. Für den besonders leistungsstarken EQS 580 4MATIC werden mindestens 135.529,10 Euro fällig.


Mercedes-Benz bei LeasingTime

Mit dem passenden Leasingangebot für ein gewerbliches oder privates Leasing fahren Sie den gewünschten Mercedes-Benz häufig bereits für eine besonders attraktive monatliche Leasingrate. Vergleichen Sie dabei zum Beispiel die Raten für Fahrzeuge wie die Mercedes A-Klasse, die Mercedes C-Klasse, die Mercedes E-Klasse, die Mercedes S-Klasse, die Mercedes GLA-Klasse, die Mercedes CLA-Klasse, die Mercedes EQA-Klasse und viele weitere Modelle und Baureihen des renommierten Automobilherstellers.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Mercedes-Benz EQA 250 --- Navi/LED/Sitzheizung
Privat | Gewerbe

Mercedes-Benz EQA

250 --- Navi/LED/Sitzheizung


  • frei konfigurierbar - kontaktieren Sie uns !

Fahrzeug

Neuwagen
140 kW (190 PS) Elektro
Automatik

nachtschwarz

Leasing

6000,- € Umweltbonus
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

21029 Hamburg

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 15.7 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 389,99

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 327,72

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...