mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Der neue Porsche Cayenne Turbo GT

AUTOR: REDAKTION | 15. JULI 2021


Der neue Porsche Cayenne Turbo GT

Spricht man über besonders dynamische SUVs, darf ein Fahrzeug in der Regel nicht fehlen: Der Porsche Cayenne. Was heute wie selbstverständlich erscheint – SUV-Modelle von Porsche wie der Cayenne oder der Macan – war beim Erscheinen des Fahrzeugs durchaus noch eine handfeste Überraschung. Inzwischen gibt es den Cayenne in verschiedenen Varianten und Leistungsstufen. Jetzt kommt nochmals eine hinzu, die es mehr als in sich hat. Denn mit dem neuen Cayenne Turbo GT rundet der Sportwagenhersteller die Coupé-Variante des Cayenne leistungsmäßig und technologisch nach oben ab. Was das Premium-SUV so alles zu bieten hat, haben wir in diesem Beitrag zusammengestellt.


Der nochmals überarbeitete V8 leistet 471 kW (640 PS)

Schnell und sportlich lassen sich alle Cayenne-Versionen fahren, allerdings bewegt sich der neue Porsche Cayenne Turbo GT in dieser Hinsicht nochmals in anderen Dimensionen. Möglich wird dies durch den weiter verfeinerten Achtzylinder-Benziner. Das per Biturbo aufgeladene Aggregat holt aus seinen vier Liter Hubraum nicht weniger als 471 kW (640 PS). Möglich wurde dies durch diverse Anpassungen und viel Finetuning, beispielsweise an der Benzindirekteinspritzung, der Ansaugung oder auch der Turboaufladung. Angepasst beziehungsweise geändert wurden auch wichtige Motor-Bauteile wie Kurbelwelle und Kolben.


Überragende Fahrleistungen

Das auf diese Weise leistungsgesteigerte Triebwerk verhilft dem neuen Porsche Cayenne Turbo GT zu Fahrleistungen, die die Werte des ohnehin schon extrem sportlichen Turbo Coupés nochmals in den Schatten stellen: Auch dank mächtiger 850 Nm Drehmoment gelingt die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 3,3 Sekunden. In der Spitze erreicht das viersitzige SUV-Coupé bis zu 300 Stundenkilometer. Für die jeweils optimal passenden Gangwechsel sorgt dabei ein Tiptronic S Getriebe mit acht Fahrstufen. Speziell für den Turbo GT wurden hier auch die Schaltzeiten nochmals verkürzt.


Optische Besonderheiten

Auch optisch ist die besondere Ausführung des Porsche Cayenne Coupés zu erkennen. Der Turbo GT verfügt serienmäßig über ein Carbondach und spezielle Verbreiterungen an den Radhäusern, in denen GT Design-Räder in der Dimension 22 Zoll sitzen. Die Spoilerlippe am Heckspoiler ist 2,5 cm größer als beim „normalen“ Turbo. Die Heckansicht wird zudem von einer Carbon-Diffusorblende und den in der Mitte platzierten Auspuffendrohren der Sportauspuffanlage geprägt. Diese ist übrigens ab der Fahrzeugmitte aus Titan gefertigt. Vorne gibt es unter anderem ein spezielles Bugteil mit Spoilerlippe. Auch eine neue Lackierung führt Porsche für den Cayenne Turbo GT ein, nämlich den Ton „Arktikgrau“.


Hochwertiger Innenraum

Ein auch optisch gelungener Eindruck also – der sich im Innenraum wenig überraschend nahtlos fortsetzt. Ein ebenso sportlicher wie exklusiver Look entsteht dabei durch die erweiterten Alcantara-Umfänge. Standardmäßig sind vorne Achtwege-Sportsitze verbaut, während man auf den beiden hinteren Plätzen auf einer Sportsitz-Anlage Platz nimmt. Selbstverständlich hat Porsche auch an ein paar kleine, aber feine Details gedacht, die den besonderen Anspruch des neuen Cayenne Turbo GT wirkungsvoll untermauern. Dazu zählen beispielsweise die turbo GT Schriftzüge im Bereich der Kopfstützen oder auch die in der Farbe Gelb ausgeführte Mittel-Markierung am Lenkrad.


LeasingTime meint:

Das noch Bessere schlägt das bereits sehr, sehr Gute: Wer Leistung satt möchte und bereit ist, dafür entsprechend tief in die Tasche zu greifen, erhält mit dem neuen Porsche Cayenne Turbo GT ein Fahrzeug, das seinesgleichen sucht. Bereits im dritten Quartal 2021 soll das Modell bei den Porsche-Händlern in Deutschland in die Showrooms kommen. Und auf dem Preisschild wird dann ein Listenpreis von mindestens 196.078 Euro stehen.


Porsche bei LeasingTime

Gönnen Sie sich das Besondere und werfen Sie einen Blick auf aktuelle Leasingangebote rund um die Fahrzeuge der Sportwagenmarke Porsche. Egal ob Porsche Cayenne, Porsche Panamera, Porsche Taycan, Porsche Macan, Porsche 911 oder Porsche 718 (Boxster bzw. Cayman): Alle Autos mit dem berühmte Firmenwappen eint die Verbindung aus Sportlichkeit, Eleganz und Premium-Qualität. Dies lässt sich auch im Rahmen eines privaten oder gewerblichen Kilometerleasings ohne Anzahlung optimal erleben. Dabei genießen Sie den Vorteil einer klaren, transparenten Kostenstruktur durch feste monatliche Leasingraten und müssen sich zudem am Ende der Laufzeit keine Sorgen um das sogenannte Restwertrisiko machen.

Aktuelles Schnäppchen

Citroen e-C4 Elektromotor 136 Feel
Privat | Gewerbe

Citroen e-C4

Elektromotor 136 Feel


  • Free Drive a la Carte ab 10000km p.a. kostenfrei!

Fahrzeug

Neuwagen
100 kW (136 PS) Elektro
Automatik

karamellbraun

Leasing

7140,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
5.000 km / Jahr inklusiv

09116 Chemnitz

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 16.2 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 43,42

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 36,49

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Interessantes aus unserem Magazin

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...