mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Crossover zündet die nächste Stufe: Der neue Nissan Qashqai

AUTOR: REDAKTION | 15. JUNI 2021


Crossover zündet die nächste Stufe: Der neue Nissan Qashqai

Als kompakt gehaltener Crossover/SUV trifft der Nissan Qashqai sehr genau den Zeitgeist. Denn auch beim privaten oder gewerblichen Leasen greifen viele Autofahrerinnen und Autofahrer gerne zu einem Fahrzeug dieses Segments. Größe und Zuladungsmöglichkeiten sorgen für eine gelungene Kombination aus Alltagstauglichkeit bei gleichzeitiger Handlichkeit. Beim Qashqai steht nun eine Wachablösung an. Nissan schickt die nunmehr dritte Generation ins Rennen um die Gunst der Kundschaft. Wie gut es um die Karten des neuen Nissan Qashqai dabei vermutlich bestellt ist? Wir haben schon mal den Vorab-Check rund um Daten und Fakten gemacht, um genau das herauszufinden.


Der Qashqai präsentiert sich leicht gewachsen

Sportlichkeit, aber auch Eleganz: Der Nissan Qashqai bleibt seiner grundsätzlichen Linie treu, als dynamischer Crossover-SUV aufzutreten. Natürlich haben die Japaner den Look des Qashqai gleichzeitig aber deutlich nachgeschärft und weiter verfeinert. Interessante Details sind hier zum Beispiel die Schulterlinie oder der Nissan V-Motion Kühlergrill. Etwas größer geworden ist der neue Nissan Qashqai ebenfalls, und zwar um rund 3,5 cm. Das Auto streckt sich dadurch nun auf ca. 4,43 Meter. Zur besseren Einordung dazu der Vergleich mit Fahrzeugen anderen Hersteller: Der neue Nissan Qashqai ist damit ein paar cm kürzer als etwa ein VW Tiguan und liegt ziemlich genau gleichauf mit dem BMW X1 oder dem Mercedes-Benz GLA. Für eine besonders sportive Optik sorgt Nissan unter anderem auch durch die Räder des neuen Qashqai – hier sind Dimensionen bis 20 Zoll möglich.


Motoren als Mild-Hybrid oder e-Power

Bei den Antrieben stehen die Zeichen eindeutig auf (Teil-) Elektrifizierung. Die Basis bildet dabei ein 1,3 Liter großer Benziner mit Mild-Hybrid-Technologie, der in zwei Leistungsstufen erhältlich sein wird. In einer speziellen Lithium-Ionen-Batterie wird dabei Energie gesammelt, die zum Beispiel beim Abbremsen normalerweise ungenutzt vergeudet würde. Wie auch bei anderen Mild-Hybrid-Systemen ist der neue Nissan Qashqai in der Lage, diese gespeicherte Energie dann beispielsweise für einen deutlich erweiterten Einsatzbereich der Start-Stopp-Automatik zu nutzen. Schon bei unter 18 km/h ist dadurch eine temporäre Abschaltung des Benzinmotors möglich. Geschaltet wird wahlweise von Hand oder mit einer Automatik, welche allerdings der stärkeren Motorvariante vorbehalten ist. Wer eigentlich am liebsten ein reines Elektroauto hätte, aber zum Beispiel zuhause oder am Arbeitsplatz nicht über geeignete Lademöglichkeiten verfügt, der sollte sich schon mal einen genaueren Blick auf den sogenannten e-Power Antrieb vormerken, den Nissan für den Qashqai etwas später nachreichen wird. Hier handelt es um eine Kombination aus Elektro-und Benzinmotor, allerdings mit einer ganz entscheidenden Besonderheit: Der Verbrenner dient lediglich der Erzeugung von Strom für die E-Maschine. Gewissermaßen ist der Nissan Qashqai mit e-Power Motorisierung also ein Elektroauto, das seine eigene „Ladesäule“ immer dabei hat.


Innen Stil und Technologie

Innen präsentiert sich der neue Nissan Qashqai jetzt noch hochwertiger und stylischer. Dazu trägt auch eine weiße Ambientebeleuchtung bei. Mehr Platz gibt es ebenfalls, auch der Radstand ist um fast 2 cm gewachsen. Die technologische Ausstattung ist erwartungsgemäß auf dem aktuellsten Stand. So gibt es zum Beispiel ein Head-up-Display zur Projektion wichtiger Daten und viele Einstellungen lassen sich über ein großes Display vornehmen. Auch Smartphones lassen sich selbstverständlich branchenüblich einbinden. Ein Highlight ist zudem die Hotspot-Funktion, über die der neue Nissan Qashqai bis zu sieben mobile Geräte wie etwa Smartphones oder Tablets mit Internetzugang ausstatten kann.


LeasingTime meint:

Beliebtes Segment: Den Nissan Qashqai beim Leasing in die engere Wahl zu nehmen, kann sich sowohl privat als auch beim Gewerbeleasing lohnen. Auch die e-Power Motorisierung klingt überaus spannend.


Nissan bei LeasingTime

Entscheiden Sie sich auf LeasingTime.de ganz einfach online für den Nissan, der am besten zu Ihren Leasingwünschen passt. Leasen Sie dabei zum Beispiel Autos wie den Nissan Juke, den Nissan Qashqai, den Nissan Micra, den Nissan Ariya, den Nissan X-Trail oder den Nissan Leaf. In wenigen Schritten können Sie typische Leasingparameter wie Laufzeit und Kilometerleasing anpassen und sehen so Ihre monatliche Leasingrate im fairen Kilometerleasing ohne Anzahlung.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Dacia Spring Comfort - Sie können die Ersten sein!!!
Privat | Gewerbe

Dacia Spring

Comfort - Sie können die Ersten sein!!!


Fahrzeug

Neuwagen
33 kW (45 PS) Elektro
Automatik

Weiß

Leasing

6000,- € Umweltbonus
30 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

80336 München

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 13.9 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 23,76

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 19,97

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...