mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Geringerer Verbrauch, mehr Ausstattung: Der aktualisierte Mazda CX-5

AUTOR: REDAKTION | 08. MAI 2021


Geringerer Verbrauch, mehr Ausstattung: Der aktualisierte Mazda CX-5

Auch wenn derzeit häufig Plug-in-Hybrid und Elektrofahrzeuge im Mittelpunkt der medialen Berichterstattung stehen: Bei klassischen Verbrennungsmotoren gibt es ebenfalls nach wie vor viele Weiterentwicklungen und Detailverbesserungen. So auch beispielsweise beim Mazda CX-5. Das beliebte Modell wird insbesondere mit den Dieselmotoren der Skyactiv D Serie jetzt nochmals sparsamer und präsentiert sich dadurch mit gesunkenem Kraftstoffverbrauch und reduzierten Emissionen. Und auch darüber hinaus haben die Japaner den CX-5 mit einigen Neuerungen versehen. Wir haben die wichtigsten Highlights hier zusammengefasst.


Effizienzsteigerung bei den Skyactiv D Modellen

Zunächst der Blick auf die eingangs bereits erwähnten Dieselmotoren: Bei den beiden Diesel-Varianten Mazda CX-5 Skyactiv D 150 (110 kW bzw. 150 PS) und Mazda CX-5 Skyactiv D 184 (135 kW bzw. 184 PS) haben die Motorenentwickler des japanischen Automobilherstellers verschiedene Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz umgesetzt, die sich positiv auf den Verbrauch und damit auch auf die CO2-Emissionen auswirken. Ein weiterer Aspekt kommt hier bei den allradgetriebenen Versionen des Mazda CX-5 zum Tragen – sowohl der Skyactiv D 184 als auch der Skyactiv D 150 sind wahlweise mit dem Allradantrieb i-Activ AWD kombinierbar. Bei diesem hat es Mazda geschafft, die Reibung weiter zu reduzieren. Unter dem Strich konnte durch die Maßnahmen im Vergleich zu den Vorgängerversionen immerhin ein um bis zu 0,6 Liter je 100 Kilometer niedrigerer Kraftstoffverbrauch realisiert werden – der Ausstoß von CO2 reduziert sich in diesem Zuge um bis zu 16 g/km. Wer keinen Allradantrieb benötigt, kann beide Diesel übrigens auch mit reinem Frontantrieb ordern. Dies ist bei der leistungsstarken 135 kW (184 PS) Variante ein Novum, denn bislang gab es diese Ausführung ausschließlich mit Allrad. An Getrieben stellt Mazda bei einem Leasing des CX-5 je nach Modell und Motor konventionelle Schaltgetriebe mit sechs Gängen oder die Skyactiv-Drive Automatik zur Wahl. Gut zu wissen rund um das Thema Motoren: Der Mazda CX-5 erfüllt die strenge Abgasnorm 6d-ISC-FCM. Und: Neben den beiden Dieseln sind auch zwei Benziner im Programm.


Optimierung des Ansprechverhaltens

Während die genannten Punkte vor allem den Verbrauch betreffen, ist es Mazda gleichzeitig auch gelungen, dem CX-5 ein noch etwas spritzigeres, sportlicheres und direkteres Fahr- und Ansprechverhalten anzuerziehen. Diese Nachschärfung betrifft nicht nur das Ansprechverhalten der Triebwerke, sondern auch die Skyactiv-Drive Automatik (sofern verbaut) – das Automatikgetriebe soll jetzt noch agiler reagieren. Eine weitere Besonderheit gibt es interessanterweise außerdem beim Gaspedal der beiden Diesel. Hier hat Mazda die Betätigungskraft des Gaspedals erhöht, was ebenfalls dem Fahrgefühl zuträglich sein soll.


Hochwertige Ausstattung beim Mazda CX-5

Auch das Ausstattungsniveau des Mazda CX-5 kann sich sehen lassen und wurde nochmals aufgewertet. So ist zum Beispiel das Display des Mazda Connect Systems, das ab der Ausstattungslinie „Exklusive-Line“ mit an Bord ist, jetzt größer und lässt sich noch besser ablesen. Weitere Neuerungen sind eine Alarmanlage inklusive Überwachung des Innenraums, der digitale Radioempfang DAB+ und ein System zur 360-Grad-Anzeige: Durch Kameras ist das Umfeld des Autos auf dem Display zu sehen, was beispielsweise Ein- und Ausparkvorgänge vereinfachen und sicherer machen kann.


LeasingTime meint:

Der überarbeitete Mazda CX-5 lohnt definitiv einen Blick, beispielsweise auch in den Sondereditionen wie Homura und Ad'vantage. Preislich beginnen die Modelle mit Dieselmotor bei knapp 33.500 Euro.


Mazda bei LeasingTime

Entdecken Sie jetzt die Leasing-Optionen rund um die Fahrzeuge von Mazda. Im Kilometerleasing ohne Anzahlung können Sie sich privat oder im Gewerbeleasing beispielsweise auch für einen Mazda2, einen Mazda3, einen Mazda6, einen Mazda CX-3, Mazda CX-30, Mazda MX-5 oder Mazda MX-30 entscheiden. Ihr Vorteil dabei: Am Ende der Vertragslaufzeit wird das Fahrzeug ohne Restwertrisiko einfach wieder an den Händler zurückgegeben. Die Kilometerleistung pro Jahr und die Laufzeit des Leasingvertrags können an Ihren Bedarf angepasst werden.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Mazda MX-30 e-SKYACTIV *frei konfigurierbar* inkl. BAFA-Prämie
Privat | Gewerbe

Mazda MX-30

e-SKYACTIV *frei konfigurierbar* inkl. BAFA-Prämie


  • inkl. GAP Service

Fahrzeug

Neuwagen
107 kW (145 PS) Elektro
Automatik

Weiß

Leasing

6000,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

70190 Stuttgart

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 17.3 kWh/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 94,01

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 79,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...