mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - SUV-Coupé im Kleinwagen-Format: Der neue VW Taigo

AUTOR: REDAKTION | 07. APRIL 2021


SUV-Coupé im Kleinwagen-Format: Der neue VW Taigo

Ob T-Roc, T-Cross, Tiguan oder Touareg: Das SUV-Programm bei Volkswagen ist sicherlich bereits heute als durchaus üppig zu bezeichnen. Doch das hält die Wolfsburger natürlich keinesfalls davon ab, noch weitere Nischen zu besetzen. Genau darum geht es auch beim neuen VW Taigo, dessen Namen sowie erste dezente Hinweise auf die Optik und die Ausstattung Volkswagen jetzt bekannt gegeben hat. Noch sind verständlicherweise nicht alle Details rund um den Wagen bekannt, der wohl gegen Ende des Jahres 2021 erscheinen wird. Doch einiges lässt sich bereits erkennen und erahnen. Wir haben die wichtigsten Informationen seitens des Herstellers und aus der Fachpresse zusammengefasst.


Der Taigo basiert auf einem brasilianischen VW Modell

Der neue VW Taigo tritt im Stil eines SUV-Coupés auf und ist im Kleinwagen-Segment somit gewissermaßen ein noch sportlicher gestylter Ableger des VW T-Cross. Wer nun denkt, dass der Taigo somit ein direkter Ableger ist, der täuscht sich jedoch. Denn der weltweit tätige Volkswagen-Konzern greift in diesem Fall stattdessen auf ein in Brasilien bereits bekanntes Modell zurück. Dieses heißt dort übrigens weder T-Cross noch Taigo, sondern wird in dem südamerikanischen Markt unter der Bezeichnung VW Nivus angeboten. Vermutlich wird Volkswagen hier und da die eine oder andere Anpassung beim Design vornehmen, um den Taigo entsprechend eigenständig zu gestalten. Allerdings darf man wohl zurecht davon ausgehen, dass die generellen Abmessungen mindestens ähnlich ausfallen dürften. Das würde eine Außenlänge von ca. 4,27 Meter bedeuten, immerhin gut 15 cm mehr als beim VW T-Cross. Durch die Coupé-artige Bauweise ist der Nivus etwas niedriger, und das dürfte analog auch für den neuen VW Taigo gelten. Gleichzeitig ist aus demselben Grund davon auszugehen, dass im Kofferraum etwas weniger Stauraum zur Verfügung steht als im T-Cross, der eher einer klassischen SUV-Form folgt (in Kleinwagen-Gestalt, versteht sich).


TSI-Benziner, LED-Scheinwerfer und Assistenz-Systeme

Auch wenn viele genauere Details rund um den neuen Volkswagen Taigo noch nicht ganz klar sind und es durchaus die eine oder andere Überraschung geben könnte, hat VW gleichzeitig doch schon einige Informationen preisgegeben. Unter der Motorhaube sollen beispielsweise TSI-Benziner zum Einsatz kommen. Serienmäßig sind vorne LED-Scheinwerfer verbaut, was der Front des VW Taigo auch eine moderne, wertige Optik verleihen dürfte. Modern zeigt sich der Taigo auch beim Cockpit, welches vollständig digital ausfallen soll. Mit an Bord ist darüber hinaus die übliche Palette an Fahrassistenz-Systemen für Sicherheit und Komfort.


LeasingTime meint:

Schicker SUV Coupéstil im kleinen Format: Der VW Taigo könnte sich als interessantes Angebot für alle entpuppen, die eventuell schon mal mit dem VW T-Cross geliebäugelt haben, sich aber gerne noch etwas mehr Sportlichkeit und Dynamik bei der Optik wünschen. Genaueres – auch zu den Preisen – wird Volkswagen wohl im Sommer vorstellen. Gegen Ende des Jahres soll der Taigo dann auf die Straßen rollen. Wenn man den Grundpreis des T-Cross als Maßstab anlegt, kann man für den Taigo je nach Motorisierung vermutlich mit Startpreisen ab rund 20.000 Euro rechnen.


VW bei LeasingTime

Informieren Sie sich bei LeasingTime.de bequem und einfach online über aktuelle Leasingangebote für verschiedene Baureihen und Modelle von Volkswagen. Sowohl privat als auch gewerblich kann ein Leasing für unterschiedliche Fahrzeuge in Frage kommen, etwa für den VW Polo, den VW Golf, den VW Tiguan, den VW Touareg, den VW Sharan, den VW T-Roc, den VW T-Cross, den VW Passat oder den VW Arteon. Auf der jeweiligen Fahrzeugdetailseite finden Sie dabei alle Einzelheiten, beispielsweise die genauen Ausstattungsmerkmale des Leasingfahrzeugs sowie mögliche Extras und Zusatzausstattungen. Kalkulieren Sie jetzt in wenigen Schritt Ihre individuellen Leasingkonditionen im Kilometerleasing ohne Anzahlung für einen VW, indem Sie die gewünschte Kilometerleistung pro Jahr und die Laufzeit des Leasingvertrags auswählen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen Tiguan Allspace R-Line 2,0 l TDI SCR 4MOTION 150 PS
Privat | Gewerbe

Volkswagen Tiguan

Allspace R-Line 2,0 l TDI SCR 4MOTION 150 PS


  • Ambientebeleuchtung 30-farbig
  • Digital Cockpit Pro, mehrfarbig

Fahrzeug

Neuwagen
110 kW (150 PS) Diesel
Automatik

Pure White

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

60326 Frankfurt am Main

  • A

    Kraftstoffverbrauch: 5.0 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 132 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 330,82

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 278,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...