mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Großer Plug-in-Hybrid: Der neue Seat Tarraco e-Hybrid

AUTOR: REDAKTION | 16. JANUAR 2021


Großer Plug-in-Hybrid: Der neue Seat Tarraco e-Hybrid

Stattliche Karosse, großzügiges Platzangebot: Der Seat Tarraco ist der größte SUV im Modellprogramm der Spanier. Das Auto bietet gleichzeitig eine attraktive Optik, einen ebenso schicken wie hochwertigen Innenraum und moderne Technologie. Und auch das Motorenangebot kann sich sehen lassen. Dies gilt nun umso mehr. Denn Seat bietet den Tarraco jetzt auch in der neuen Variante e-Hybrid an. Der Plug-in-Hybrid kombiniert die Kraft eines modernen Benziners mit einem effizienten Elektromotor. Wir haben die wichtigsten Einzelheiten rund um den neuen Hybrid-SUV aus Spanien zusammengestellt.


Flottes Fahren dank Systemleistung von 180 kW (245 PS)

Für ein sportliches Fahrverhalten kann der neue Seat Tarraco e-Hybrid mit einer Systemleistung der beiden Antriebe von 180 kW (245 PS) aufwarten. Diese Power resultiert zum einen aus dem Verbrennungsmotor, einem TSI-Motor mit 1,4 Liter Hubraum, der 110 kW (150 PS) leistet. Bis zu 85 kW (115 PS) kann der Elektromotor beisteuern. Das Drehmoment liegt bei bis zu 400 Nm. Im Hybridmodus ist das Bundle der beiden Triebwerke in der Lage, den großen Seat SUV aus Spanien auf bis zu 205 Stundenkilometer zu beschleunigen. Die Gangwechsel erfolgen dabei über ein Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Gängen.


Verschiedene Fahrmodi

Für volle Flexibilität bietet der neue Seat Tarraco e-Hybrid der Fahrerin oder dem Fahrer die Wahl aus drei unterschiedlichen Fahrmodi: dem automatische Hybridmodus, dem manuellen Hybridmodus sowie dem reinen Elektromodus (e-Mode). Um letzteren besonders schnell und einfach aufrufen zu können – also ohne beispielsweise erst über das Infotainment-System gehen zu müssen – hat Seat beim Tarraco e-Hybrid zwei zusätzliche Knöpfe neben dem Schalthebel integriert. Über einen der beiden lässt sich problemlos der Elektromodus aufrufen, etwa bei Fahrten in der Stadt, die rein über die Energie der Hybrid-Batterie erfolgen sollen. Mit dem anderen Knopf lässt sich das spezielle Sportprogramm s-Boost auswählen. Beide Motoren arbeiten dann mit voller Leistung und verhelfen dem Plug-in-Hybrid Tarraco zu einem besonders vehementen Antritt.


Der Seat Tarraco e-Hybrid schafft bis zu 55 Kilometer rein elektrisch

Für das Hybrid-System verbauen die Spanier im Seat Tarraco e-Hybrid einen Akku mit Lithium-Ionen-Technologie und einer Kapazität von 13 kWh. Auf Basis des NEFZ-Testverfahrens soll der SUV damit bis zu 55 Kilometer rein elektrisch fahren können, bevor sich zwangsweise der Verbrennungsmotor zuschaltet. Gestartet wird übrigens – eine ausreichend geladene Batterie vorausgesetzt – grundsätzlich immer erst einmal im e-Mode, so dass ein flüsterleiser Start gelingt. Apropos Laden: Je nach Ladestrom dauert es zwischen etwa 3,5 Stunden (bei 3,6 kW) und ca. fünf Stunden (bei 2,3 kW), bis der Akku wieder komplett mit Energie versorgt ist. Während der Fahrt bietet sich auch die Möglichkeit, im Hybrid-Akku eine gewisse Restkapazität vorzuhalten – zum Beispiel, um am Ende einer längeren privaten oder geschäftlichen Reise noch genug elektrische Reichweite für eine Fahrt im innerstädtischen Bereich zu haben. Die Fahrt kann dadurch gewissermaßen unabhängig von der Gesamtstrecke elektrisch begonnen und beendet werden. Auch das Aufladen während der Fahrt durch den Benzinmotor ist auswählbar.


LeasingTime meint:

Großer Plug-in-Hybrid: Der Seat Tarraco e-Hybrid überzeugt mit seinem attraktiven Gesamtpaket. Leasingnehmerinnen und Leasingnehmer können sich dabei wahlweise für die Ausstattungslinien Xcellence und FR entscheiden. Die Preise starten bei knapp 44.000 Euro (Excellence-Ausführung) beziehungsweise 46.270 Euro (FR). Gebaut wird der Seat Tarraco e-Hybrid übrigens in Wolfsburg.


Seat bei LeasingTime

Das Angebot der spanischen VW-Tochter Seat ist umfangreich: Beim Leasen kommen zum Beispiel Autos wie der Seat Tarraco, der Seat Arona, der Seat Ibiza, der Seat Leon, der Seat Ateca, der Seat Alhambra oder der Seat Mii electric in Frage. Auf unserem Portal LeasingTime.de finden Sie die aktuell verfügbaren Leasingangebote unserer sorgfältig ausgewählten Partner. Auf der jeweiligen Detailseite zum Angebot können Sie nicht nur Konditionen, Fahrzeuginfos und Ausstattungsmerkmale einsehen, sondern sich auch über etwaige Sonderausstattungen informieren. Außerdem lässt sich das Leasing für einen Seat durch Auswahl von Vertragsdauer und Inklusivkilometern individuell an Ihren Bedarf anpassen.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Skoda Octavia Combi "Ambition" iV 204PS *Bestellaktion*
Privat | Gewerbe

Skoda Octavia

Combi "Ambition" iV 204PS *Bestellaktion*


  • 0,5% Versteuerung als Dienstwagen
  • Bestellaktion / Fahrzeug frei konfigurierbar

Fahrzeug

Neuwagen
150 kW (204 PS) Hybrid
Automatik

Energy-Blau Uni

Leasing

4500,- € Umweltbonus
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

75172 Pforzheim

  • A+

    Kraftstoffverbrauch: 1.4 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 31 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 70,21

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 59,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...