mehr als 13 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!
eKomi - The Feedback Company:

LEASINGTIME BLOG



Auto Leasing - Kompakter Dynamiker: Der neue VW Tiguan R

AUTOR: REDAKTION | 26. NOVEMBER 2020


Kompakter Dynamiker: Der neue VW Tiguan R

Dass sich Dynamik und die praktische Bauform eines SUVs (mit Annehmlichkeiten wie der leicht erhöhten Sitzposition) nicht ausschließen, beweisen inzwischen viele sportliche Modelle verschiedenster Autohersteller. Auch Volkswagen spielt in diesem Segment künftig noch stärker mit. Denn die Wolfsburger bieten jetzt auch den beliebten VW Tiguan zum ersten Mal in einer R-Variante – ein Buchstabe, der bekanntlich besonders leistungsstarke Fahrzeuge von VW ziert. Der neue Tiguan R kann bereits bestellt werden. Wir haben hier im Beitrag alle wichtigen Details rund um das Performance-SUV zusammengestellt.


Turbobenziner mit 235 kW (320 PS)

Beim Antrieb vertraut Volkswagen auf den bewährten und kontinuierlich weiter entwickelten TSI-Benziner mit vier Zylindern. Im neuen Tiguan R arbeitet dabei natürlich die aktuellste Ausführung mit der internen Bezeichnung EA888 evo4. Mit 235 kW (320 PS) steht das Triebwerk sehr gut im Futter und katapultiert das Fahrzeug weit nach vorne in der SUV-Sparte. Für einen wuchtigen Antritt sorgt dabei auch das maximale Drehmoment von 420 Nm. Auf der Straße liest sich das in nackten Zahlen ausgedrückt dann so: Von 0 auf 100 km/h sprintet der neue VW Tiguan R in 4,9 Sekunden und durchbricht damit die 5-Sekunden-Marke. Ebenso beeindruckend ist gerade für einen SUV die Höchstgeschwindigkeit von (abgeregelten) 250 Stundenkilometern. Geschaltet wird ebenfalls sportlich über ein DSG mit sieben Gängen und Schaltwippen am Lenkrad, die genutzt werden können, um bei besonders dynamischer Fahrweise die Gangwahl selbst zu beeinflussen.


Sportliche Fahrwerkskomponenten

Der neue VW Tiguan R wäre selbstverständlich kein echter „R“, wenn er einfach nur einen leistungsstarken Motor hätte. Volkswagen hat darüber hinaus natürlich auch auf weitere Antriebskomponenten sowie die Auslegung und Abstimmung des Fahrwerks großen Wert gelegt. Das fängt bereits bei den Bremsen an, denn die hohe Leistung will bei Bedarf natürlich auch wieder „einfangen“ werden. Serienmäßig ist eine kräftige 18-Zoll-Bremsanlage mit blauen Bremssätteln verbaut. Das Fahrwerk verfügt über adaptive Dämpfer und ist zudem mit einer Tieferlegung um 10 Millimeter verbunden. Neben den üblichen und teils von anderen Modellen bekannten Fahrmodi ist dabei auch das Fahrprofil „R“ auswählbar, praktischerweise direkt über eine spezielle Taste am Lenkrad. Per Knopfdruck werden dann die Systeme in einen besonders sportlichen Modus versetzt. Wie erwartet setzt VW beim Tiguan R, der das Topmodell der Baureihe bildet, natürlich auf den Allradantrieb 4 Motion. Eine Spezialität hierbei, die den sportlichen Charakter des SUVs unterstreicht, ist das sogenannte R-Performance Torque Vectoring: Dabei kommt ein Hinterachsgetriebe mit gleich zwei Lamellen-Kupplungen zum Einsatz. Dies hat den Vorteil, dass die Kraft je nach Fahrsituation nicht nur intelligent zwischen den beiden Achsen des Fahrzeugs, sondern auch zwischen den Rädern der hinteren Achse verteilt werden kann. VW verspricht, dass sich der Tiguan R durch diese Innovation gerade in Kurven sehr agil bewegen lässt.


Exklusiv gestalteter Innenraum

Als Topmodell kann der neue VW Tiguan R natürlich auch im Innenraum mit einigen Highlights glänzen. So nimmt man vorne zum Beispiel auf exklusiven Sportsitzen Platz, die über integrierte Kopfstützen verfügen und ein R-Logo tragen. Spezielle Dekorleisten in „Carbon Grey“ sind ebenfalls dabei und werden über eine Ambiente-Beleuchtung stimmungsvoll in Szene gesetzt. Als nettes Gimmick für Rennsport-Freunde hat VW im digitalen Cockpit eine Laptime-Funktion ergänzt. Ebenfalls gut zum sportlichen Anspruch des SUVs passen die Edelstahl-Pedale.


LeasingTime meint:

SUV und Dynamik: Der neue VW Tiguan R zeigt eindrucksvoll, wie gut das zusammenpassen kann. Der moderne Turbobenziner geht gleichzeitig – in Relation zur Leistung – einigermaßen effizient mit dem Kraftstoff um: Volkswagen gibt den Verbrauch nach NEFZ mit 8,1 Liter (kombiniert) je 100 Kilometer an. Zu haben ist das neue Tiguan-Spitzenmodell ab einem Kaufpreis von rund 56.700 Euro.


Volkswagen bei LeasingTime

Starten Sie im Leasing mit dem VW Tiguan oder einem anderen Modell von Volkswagen durch, beispielsweise dem VW Golf, dem VW Polo, dem VW Arteon, dem VW T-Roc, dem VW T-Cross, dem VW Sharan, dem VW Touareg oder dem VW Passat. Sowohl für geschäftliches als auch privates Leasen finden sich auf LeasingTime.de regelmäßig attraktive Leasingangebote. Diese überzeugen nicht nur durch günstig kalkulierte monatliche Leasingraten, sondern bieten Ihnen in der Regel auch die Flexibilität, Leasingbedingungen wie die Laufzeit des Vertrags oder die jährliche Fahrleistung an Ihre Anforderungen anzupassen.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen T-Roc R 2,0l TSI 4-MOTION DSG Navi, Winterkpompletträder
Privat | Gewerbe

Volkswagen T-Roc

R 2,0l TSI 4-MOTION DSG Navi, Winterkpompletträder


  • 4 x Winterräder zus., Navi u.v.m.
  • gültig nur für VW Kunden bis zum 25.08.2021

Fahrzeug

Neuwagen
221 kW (300 PS) Benzin
Automatik

Flashrot

Leasing

0,- € Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv Inzahlungnahme

80807 München

  • D

    Kraftstoffverbrauch: 7.5 l/100 km (komb.),
    CO2-Emissionen: 171 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

ab 272,51

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 229,00

Leasing einfach erklärt - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Fahrzeugrückgabe - LeasingTime.de Blog

Allgemeines zum Leasing

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...