mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Pure Sportlichkeit, neu aufgelegt: BMW M3 & BMW M4

AUTOR: REDAKTION | 30. SEPTEMBER 2020


Pure Sportlichkeit, neu aufgelegt: BMW M3 & BMW M4

M3 beziehungsweise M4: Es gibt wohl nur wenige Kürzel im Automobilbereich, die bei Fans sportlicher Fahrzeuge so schnell Begeisterung auslösen. Stehen sie doch für alltagstaugliche Sportler par excellence in Form auf Basis der BMW 3er und 4er Baureihe. Jetzt steht bei den Topsportlern aus bayerischem Hause abermals ein Wachwechsel an. Es überrascht natürlich nicht, dass der neue BMW M3 (Limousine) und der neue BMW M4 (Coupé) im Vergleich zu den auch schon überragenden Vorgängern nun alles noch einmal ein kleines bisschen „besser“ können – unser Check zeigt die wichtigsten Highlights.


Leistungsgesteigerte Reihensechszylinder-Triebwerke

Bei Autos wie dem BMW M3 und dem BMW M4 kommt man nicht umhin, bei einer Neuvorstellung mit dem Herzstück zu beginnen: Dem Motor. Die Münchner vertrauen dabei auch weiterhin auf einen Sechszylinder in Reihenbauweise und somit auf einen klassischen BMW-Antrieb. Verfeinert wird das drei Liter große Triebwerk durch Komponenten wie eine Benzindirekteinspritzung, eine spezielle Führung der Ansaugluft und zwei Turbolader, die mit indirekter Ladeluftkühlung versehen sind. Die Leistung liegt bei 353 kW (480 PS) beim Standard M3 beziehungsweise M4. Wer beim Kauf oder einem Leasing zu einem der sogenannten Competition Modelle greift, kann sich über eine kleine zusätzliche Leistungsspritze freuen. Denn der neue BMW M3 Competition und der neue BMW M4 Competition kommen auf jeweils 375 kW (510 PS). Typisch für BMW M Modelle ist ein weiterer Aspekt, der beim Blick auf den Drehzahlmesser auffällt: Dort, wo andere Serienfahrzeuge sich bereits längst im roten Bereich befinden würden, ist der Fahrspaß beim neuen BMW M3 und beim neuen BMW M4 noch lange nicht zu Ende. Denn das nutzbare Drehzahlband reicht bis 7.200 Umdrehungen pro Minute. Auch das maximale Drehmoment kann sich natürlich bei beiden Varianten sehen lassen. Es beträgt 550 Nm beim BMW M3 und M4 und sogar 650 Nm bei den Competition-Versionen.


Die Fahrleistungen der neuen BMW M3 und BMW M4 Modelle

Jede Generation des BMW M3 oder des BMW M4 zeichnete sich durch Fahrleistungen aus, mit denen sie bei Erscheinen in Sachen Dynamik ganz weit vorne mitspielte. Und das gilt selbstverständlich auch für die neuen Modelle. Mit einer Beschleunigung von 0 bis 100 km/h in nur 3,9 Sekunden liegen gerade der neue BMW M3 Competition und der neue BMW M4 Competition auf absolutem Sportwagen-Niveau. Mit einem Sprintwert von 4,2 Sekunden stehen aber auch der neue BMW M3 und der neue BMW M4 hier kaum nach. Ein echtes Highlight für Automobilfreunde ist hier zudem die Kraftübertragung über eine manuelle Schaltung mit klassischem Kupplungspedal – ein Feature, das in einer solchen Leistungsklasse bei Neufahrzeugen sonst nur noch sehr selten zu finden ist. Bei den Competition-Varianten kommt eine M Steptronic mit acht Gängen und Drivelogic zum Einsatz. Untermalt wird die Leistungsentfaltung der neuen M-Modelle durch spezielle Auspuffanlagen mit elektrisch betätigten Klappen.


Hohe Präsenz schon im Stand durch geschärfte Optik

Wie gewohnt versprühen die M Modelle von BMW bereits im Stand jede Menge Sportlichkeit. Besonders auffällig an der Front ist die große BMW-Niere, hinzu kommen muskulös ausgeformte Radhäuser sowie Scheinwerfer in Voll-LED-Ausführung. Das Dach der neuen BMW M3 Limousine und des neuen BMW M4 Coupés besteht aus einem mit Carbonfaser verstärkten Kunststoffmaterial (CFK), charakteristisch dabei sind auch die Aerodynamik-Finnen. Das Heck der Fahrzeuge ist wie üblich von den mächtigen Endrohren der Sportauspuffanlage geprägt. Wer besonderen Mut zur Farbe beweisen möchte, kann zu einem der exklusiven Farbtöne Isle of Man Grün metallic, Sao Paulo Gelb uni oder Torontorot metallic greifen.


LeasingTime meint:

Extremsportler: Der BMW M3 und der BMW M4 setzen in ihrer Fahrzeugklasse auch in der neuen Generation wieder Maßstäbe. Gerade die Competition-Modelle zeichnen sich durch ihre Fahrleistungen aus, während die Varianten mit Handschaltung ebenfalls ihren besonderen Reiz haben.


BMW bei LeasingTime

Ob M Modell oder Basismotorisierung: Mit einem BMW leasen Sie in jedem Fall ein ebenso sportliches wie hochwertiges Auto. Dies gilt für Baureihen wie den BMW 1er, BMW 2er, BMW 3er, BMW 4er, BMW 5er oder BMW 7er ebenso wie für die SUV-Modelle des bayerischen Herstellers. In diese Sparte fallen bei einem Kilometerleasing zum Beispiel Autos wie der BMW X1, der BMW X2, der BMW X3, der BMW X4, der BMW X5, der BMW X6 oder der BMX X7. Informieren Sie sich jetzt über die aktuellen Leasingangebote und Leasingraten direkt auf unserer Plattform LeasingTime.de.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


BMW X2 sDrive 18i
Privat | Gewerbe

BMW X2

sDrive 18i


  • LED-Scheinwerfer, DAB-Tuner, Aluräder
  • Noch dieses Jahr lieferbar !!!

Fahrzeug

100 kW (136 PS) Benzin
Handschaltung
Schwarz uni

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

74074 Heilbronn

A

Kraftstoffverbrauch: 6.0 l/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 137 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

231,92

€ inkl. MwSt. 

Rate ohne MwSt. € 199,93

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am Ende doch noch unvorhergesehe...