mehr als 12 Jahre
erfolgreich!
über 75.000
Kunden!
über 98%
Zufriedenheit!

LEASINGTIME BLOG



Auf Abschieds-Tournee: Der VW Touareg V8 Last Edition

AUTOR: REDAKTION | 26. AUGUST 2020


Auf Abschieds-Tournee: Der VW Touareg V8 Last Edition

Um immer effizienter unterwegs sein zu können, hält der Trend zum Downsizing im Motorenbau weiter an. Hubräume werden tendenziell kleiner und statt mächtigen Sechs- oder gar Achtzylinder-Triebwerken kommen heute auch in Autos der Oberklasse oft aufgeladene, moderne Vierzylinder zum Einsatz. Doch natürlich gibt es auch noch Ausnahmen, die bei Fans größerer Motoren viel Emotionen und Begeisterung auslösen. Ein solches Fahrzeug ist etwa der VW Touareg V8 TDI. Bevor auch ihn nun das „Schicksal“ der Ablösung durch eine Nachfolge-Motorisierung ereilt, feiert Volkswagen das große SUV mit Achtzylinder-Diesel noch einmal mit einem Sondermodell, dem VW Touareg V8 „Last Edition“. Grund genug für uns, hier im Beitrag einen (durchaus wehmütigen) Blick auf die Abschiedsvorstellung des großen Selbstzünders zu werfen.


Niedrige Emissionen trotz hoher Leistung

Mit vier Liter Hubraum, 310 kW (421 PS) und einem schon beinahe monumentalen Drehmoment von bis zu 900 Nm ist der V8 TDI im VW Touareg nahezu konkurrenzlos. Klar, dass sich das große Fahrzeug mit diesem Antrieb beinahe mühelos bewegen lässt: Trotz eines Leergewichts von rund 2,3 Tonnen wird aus dem Stand bereits nach 4,9 Sekunden die 100 km/h Marke erreicht. Der von einem variablen Biturbo-System aufgeladene V8 zeigt sich dabei in praktisch jeder Fahrsituation schon bei vergleichsweise niedrigen Drehzahlen kräftig und durchzugsstark. Gleichzeitig hilft das spezielle Turbosystem aber, trotz der hohen Leistung für ein Auto dieser Größenordnung relativ sparsam unterwegs sein zu können. Denn bei den für viele Alltags-Situationen ausreichenden, niedrigen Drehzahlen ist nur einer der Turbolader aktiv. Wie sich dies in der Praxis auswirkt, zeigt sich aus Emissions-Gesichtspunkten übrigens vor allem auch beim Blick auf den Ausstoß an Stickoxiden: Der Volkswagen Touareg V8 TDI unterschreitet den sogenannten Euro 6 NOx Grenzwert deutlich. Während dieser bei 80 mg/km liegt, beträgt der Ausstoß des VW Touareg V8 TDI zwischen 10 und 20 mg/km.


Exklusives Ausstattungsniveau des Touareg Sondermodells

Um dem leistungsstarken Achtzylinder-Diesel eine würdevolle und prägnante Abschiedsgala zu bescheren, hat sich VW für die Last Edition einiges ausgedacht. Serienmäßig ist das Black Style Paket verbaut und den Touareg zieren außerdem weitere Elemente in der Farbe Schwarz Hochglanz wie die Radläufe und der Diffusor. Die Türgriffe sind ebenfalls in Schwarz gehalten. Bei der Farbe besteht beim Kaufen oder Leasen eines Volkswagen Touareg V8 Last Edition die Qual der Wahl aus sechs Lacktönen wie Deep Black Perleffekt, Oryxweiß Perlmutteffekt, Siliziumgrau Metallic, Antimonsilber Metallic, Malbec Red Metallic und Pure White. Die strenge Limitierung der Last Edition – es gibt lediglich 400 Exemplare – wird durch eine spezielle Plakette auf der B-Säule des SUVs unterstrichen. Dort ist die jeweilige Nummer des individuellen Fahrzeugs innerhalb der Last Edition zu finden. Zu den Highlights des Sondermodells zählt außerdem ein exklusives, hohes Ausstattungsniveau. So rollt der Wagen beispielsweise auf den 21 Zoll Felgen „Suzuka Schwarz“ und das Innovision Cockpit sowie das adaptive Fahrwerk mit aktiver Wankstabilisierung sind verbaut.


LeasingTime meint:

Großvolumiger Achtzylinder auf Abschieds-Tournee: Der Blick auf den exklusiven Touareg lohnt sich. Als mögliche Hürden stehen lediglich die Limitierung auf 400 Exemplare sowie der Kaufpreis im Raum – für den VW Touareg V8 Last Edition werden mindestens 104.361 Euro fällig. Keine Sorge müssen sich übrigens alldiejenigen machen, die auch künftig einen leistungsstarken Touareg leasen möchten. Denn mit dem neuen VW Touareg R mit Hybrid-Antrieb steht ein würdiger Nachfolger gewissermaßen schon in den Startlöchern.


Volkswagen bei LeasingTime

Informieren Sie sich jetzt bei LeasingTime ganz bequem online über die aktuellsten Leasingangebote rund um die Autos der Marke VW. Dabei können Sie sich beim privaten oder beruflichen Leasen zum Beispiel für beliebte Fahrzeuge wie den VW Golf, den VW Passat, den VW Arteon, den VW Polo, den VW Tiguan, den VW Touareg, den VW Sharan oder den VW Touran entscheiden. Dank günstigem Kilometerleasing ohne Anzahlung profitieren Sie beim VW Leasing bei LeasingTime gleichzeitig von attraktiven monatlichen Raten.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen Up Volkswagen E-Up!
Privat | Gewerbe

Volkswagen Up

Volkswagen E-Up!


  • Ausstattung und Farbe ist noch änderbar
  • *E-Sound*

Fahrzeug

61 kW (83 PS) Elektro
Automatik
Teal Blue

Leasing

6100,- € Umweltbonus
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

45147 Essen

A+

Kraftstoffverbrauch: 12.7 kWh/100 km (komb.),
CO2-Emissionen: 0 g/km CO2 (komb.)

Rate/Monat

41,76

€ inkl. MwSt. 

mit Umweltbonus

Rate ohne MwSt. € 36,00

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...