Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



SUV-Coupé in aktualisierter Ausgabe: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé

AUTOR: REDAKTION | 11. DEZEMBER 2019


SUV-Coupé in aktualisierter Ausgabe: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé

BMW hatte mit dem X6 zwar als einer der ersten Automobilhersteller die Idee, einen Coupé-Ableger einer SUV-Baureihe auf den Markt zu bringen, bliebt damit aber logischerweise nicht lange allein. Aus Stuttgart beispielsweise kommt das Mercedes-Benz GLE Coupé für diese „Nische in der Nische“. Das knapp fünf Meter lange, stattliche Premium-Fahrzeug wird jetzt modernisiert und erscheint Anfang 2020 in einer neuen Version. Dabei gibt es unter anderem mehr Platz, die aktuellsten Technik-Updates sowie ab Sommer 2020 auch eine Plug-in-Hybrid-Variante mit verhältnismäßig hoher elektrischer Reichweite. Wir haben die Eckdaten rund um das neue Mercedes-Benz GLE Coupé.


Zuwachs in der Außenlänge

Für ein allzu bescheidendes Auftreten war auch die erste Generation des GLE Coupés nicht unbedingt bekannt, doch mit dem neuen Modell legt Mercedes jetzt noch mal eine Schippe drauf. Durch knapp 4 cm mehr Außenlänge und einen kleinen Zuwachs in der Breite um 7 mm wurde der markante Auftritt der Baureihe weiter intensiviert. Bei den Scheinwerfern setzt Mercedes-Benz serienmäßig auf Voll-LED.


Komfortableres Platzangebot im Mercedes GLE Coupé

Das Auto in einzelnen Bereichen noch alltagstauglicher machen, dabei aber die sportliche Eleganz der coupéhaften Linie beibehalten: Keine ganz einfache Aufgabe für die Mercedes-Entwickler, die ihnen beim neuen GLE Coupé aber dennoch gelungen zu sein scheint. So ist der Kofferraum länger und breiter geworden und überrascht bei umgeklappten Rücksitzen mit einem Volumen von bis zu 1.790 Liter. Gleichzeitig liegt die Ladekante etwas niedriger, was gerade das Einladen schwerer, sperriger Gegenstände deutlich angenehmer machen kann. Auch in normaler Sitzposition mit Platz für fünf Passagiere präsentieren sich die Lademöglichkeiten vergleichsweise üppig – der Kofferraum fasst dann 655 Liter. Im Innenraum macht sich ein im direkten Vergleich zum Vorgänger um rund 2 cm längerer Radstand positiv bemerkbar. Zum einen steht für Mitfahrer etwas mehr Sitz- und Beinraum zur Verfügung, zum anderen konnten auch die Einstiegsbereiche großzügiger gehalten werden.


MBUX inklusive Sprachsteuerung

Apropos Innenraum: neben mehr Platz findet sich dort auch die aktuellste Version von MBUX, dem Mercedes-Benz Bediensystem „Mercedes-Benz User Experience“. Das lernfähige System bietet unter anderem eine komfortable Bedienung per natürlicher Sprache, kann durch Apps individuell angepasst werden und ist mit den großen, hochauflösenden Displays im neuen Mercedes-Benz GLE Coupé gekoppelt.


Zum Auftakt zwei Diesel, später auch ein Plug-in-Hybrid

Zum Auftakt bieten die Schwaben das neue Mercedes GLE Coupé mit zwei unterschiedlichen Ausbaustufen eines drei Liter großen Reihensechszylinder-Diesels an. Als Mercedes-Benz GLE 350 d 4MATIC Coupé kommt das Auto auf eine Leistung von 200kW (272 PS). Die Fahrleistungen: Den Sprint von 0 auf 100 km/h bewältigt das große SUV-Coupé damit in 6,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 226 km/h. Noch spritziger ist das stärkere GLE 400 d 4MATIC Coupé mit seinen 243 kW (330 PS), welches bei Bedarf in 5,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer beschleunigt und bis zu 240 km/h erreicht. Die offiziellen Angaben für den Kraftstoffverbrauch der beiden Diesel liegen bei 7,3 – 6,9 Liter (GLE 350 d 4MATIC Coupé) beziehungsweise 7,4 – 6,9 Liter (GLE 400 d 4MATIC Coupé). Sehr interessant ist auch die Plug-in-Hybrid-Version Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC Coupé, die Mitte 2020 erwartet wird. Wie bereits andere aktuelle Hybrid-Fahrzeuge von Mercedes zeichnet sich der hybride GLE durch eine besonders hohe Reichweite im rein elektrischen Fahrmodus aus – diese soll bei dem SUV-Coupé bei über 100 Kilometer liegen, was ganz neue Einsatzszenarien für die lokal emissionsfreie Fortbewegung eröffnet.


LeasingTime meint:

Edles Gefährt: Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé ist bei einem Leasing oder einer Finanzierung die richtige Wahl, wenn ein absolutes Premium-Auto gesucht wird, das Merkmale eines bulligen SUVs mit der Optik eines Coupés vereinen soll. Mit einer speziellen Fahrwerksabstimmung schafft es Mercedes gleichzeitig, das Auto trotz der schieren Größe sportlich und relativ handlich auszulegen.


Mercedes-Benz bei LeasingTime

Darf es das GLE Coupé sein oder interessieren Sie sich derzeit dafür, ein anderes Fahrzeug mit dem „Stern“ zu leasen oder auch zu finanzieren? Viele Angebote rund um Mercedes Leasing und 3-Wege-Finanzierung finden Sie auf unserer Plattform LeasingTime. Dabei haben Sie die Möglichkeit, sich beim jeweiligen Fahrzeugangebot alle Einzelheiten im Detail anzeigen zu lassen und so ganz einfach Ihre individuelle Leasing- oder Finanzierungsrate zu kalkulieren. Entdecken Sie jetzt zum Beispiel auch Autos wie die Mercedes A-Klasse, C-Klasse, E-Klasse, GLA-Klasse, GLB-Klasse oder GLC-Klasse.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Volkswagen Passat Variant 1.5 TSI Comfortline Navi ACC

Volkswagen Passat

Variant 1.5 TSI Comfortline Navi ACC


  • 5 Jahre Garantie
  • Ganzjahresreifen

Fahrzeug

110 kW (150 PS) Benzin
Handschaltung
verschiedene Farben

Leasing

0,- € Anzahlung
42 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

€/Monat
inkl. MwSt.

159,00

(Rate ohne MwSt. € 133,61)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...