Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Scharf geschnittene Optik, neue V8-Motoren: Der neue Jaguar F-Type

AUTOR: REDAKTION | 06. DEZEMBER 2019


Scharf geschnittene Optik, neue V8-Motoren: Der neue Jaguar F-Type

Der Jaguar F-Type vertritt typisch britische Tugenden im Sportwagen-Segment. Ein kurzes Heck und ein langgestreckte Motorhaube wecken Erinnerungen an eine klassische Legende wie den Jaguar E-Type. Für das neue Modelljahr verpasst der Premiumhersteller seinem F-Type jetzt eine ganze Reihe von Neuerungen, unter anderem auch neue Motoren. Wir haben uns die wichtigsten Details schon einmal vorab angesehen – alle Infos wie gewohnt hier im Blogbeitrag.


Die Basis bildet ein Vierzylinder

Vier oder acht Zylinder – das ist die zentrale Frage bei der Motorenwahl beim neuen Jaguar F-Type. Die Stimme der Vernunft und Rationalität mag dabei wohl für die als P300 bezeichnete Variante sprechen. In diesem Fall arbeitet unter der Haube des Sportwagens ein Vierzylinder-Benziner mit zwei Liter Hubraum. Klingt erst einmal relativ unspektakulär, hat es aber durchaus in sich. Denn Jaguar bringt das Triebwerk dank Turbo-Aufladung auf 221 kW (300 PS). Wer mehr möchte, kann zu einem der beiden neuen V8-Motoren greifen. Dabei steht wahlweise mit Allrad- oder Hinterradantrieb die Version Jaguar F-Type P450 zur Verfügung. Der fünf Liter große Achtzylinder wird per Kompressor beatmet und mobilisiert 331 kW (450 PS). Klar, dass der Jaguar F-Type mit diesem neu entwickelten Triebwerk mit einem Drehmoment von bis zu 580 Nm echte V8-Dampfhammer-Qualitäten entwickelt. Der Sportwagen stürmt damit in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 285 km/h.


Der supersportliche Jaguar F-Type R bekommt noch mehr Leistung

Noch „brutaler“ wird es mit dem neuen Modell der Sportversion F-Type R, die von den Ingenieuren von Jaguar ebenfalls eine Leistungskur erhalten hat. In diesem Modell, welches grundsätzlich mit einem Allradantrieb gekoppelt ist, leistet der entsprechend bearbeitete 5.0 V8 jetzt 423 kW (575 PS), wodurch die Standardbeschleunigung aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer in gerade einmal 3,7 Sekunden möglich ist. In der Spitze wird der neue Jaguar F-Type R bei einem Tempo von 300 km/h abgeregelt.


Anpassungen an Front und Heck des Autos

Jaguar hat beim überarbeiteten F-Type aber keinesfalls nur an die Antriebe Hand angelegt. Neu gestaltet wurden vorne beispielsweise der Kühlergrill, die Motorhaube sowie der Stoßfänger, was den Sportwagen des britischen Traditionsherstellers optisch besonders breit auf der Straße kauern lässt. Spektakulär wird die Ansicht von vorne darüber hinaus dann, wenn die speziellen Pixel LED Scheinwerfer ausgewählt wurden (beim F-Type R sind diese serienmäßig verbaut). Sie sind nicht nur leuchtstark, sondern tragen auch mit ihren animierten Blinkleuchten zum gehobenen, extravaganten Gesamteindruck des Autos bei. Am Heck des F-Type fallen schlankere Rückleuchten ins Auge, außerdem wurden die hinteren Radhäuser noch stärker betont.


Kombination aus gediegener Eleganz und Innovation im Innenraum

Jaguar wäre nicht Jaguar, wenn der neue F-Type im Innenraum nicht gekonnt das Zusammenspiel zwischen elegantem, gediegenem Sportwagen-Ambiente auf hohem Niveau einerseits und moderner Technologie andererseits beherrschen würde. So gibt es gesteppte Monogramme auf den Ledersitzen und Türverkleidungen und es kommen zum Beispiel Materialien wie Windsor Leder und satinierte Chrom-Flächen zum Einsatz. In Form einer 12,3 Zoll großen Display-Landschaft setzt Jaguar gleichzeitig auf ein digital ausgeführtes Cockpit, bei dem sich je nach Präferenz und Fahrsituation verschiedene Einstellungen für das virtuelle Armaturenbrett auswählen lassen – also beispielsweise eine großflächige Darstellung der Navigationskarte ebenso wie eine typische Sportwagen-Variante mit sehr präsentem Drehzahlmesser.


LeasingTime meint:

Sportliche Raubkatze aus Großbritannien: Der Jaguar F-Type ist sowohl beim Autoleasing als auch im Rahmen einer flexiblen 3-Wege-Finanzierung eine interessante Alternative im Sportwagen-Segment. Dafür spricht auch der Preis, den so mancher evtl. höher erwarten würde. Mit dem bereits leistungsstarken „Basismotor“ ist der neue Jaguar F-Type ab rund 64.000 Euro zu haben. Die V8-Version startet bei 92.500 Euro. Erhältlich sind die Fahrzeuge des neuen Modelljahrs ab dem Frühjahr 2020.


Jaguar bei LeasingTime

Informieren Sie sich jetzt auf unserer Plattform LeasingTime über aktuelle Angebote für die Finanzierung oder das Leasing eines Jaguar. Dabei können Sie neben dem Jaguar F-Type beispielsweise Autos wie den Jaguar F-Pace, den Jaguar E-Pace, den Jaguar XF, den Jaguar XE oder den Jaguar I-Pace entdecken. Die genauen Konditionen und monatlichen Raten für das Autoleasing oder die 3-Wege-Finanzierung des jeweiligen Fahrzeugs von Jaguar finden Sie selbstverständlich direkt beim Angebot.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Jaguar E-Pace P200 AWD R-Dynamic S ACC etc.
Privat | Gewerbe

Jaguar E-Pace

P200 AWD R-Dynamic S ACC etc.


  • inkl Servicepaket

Fahrzeug

147 kW (200 PS) Benzin
Automatik
Firenze Red

Leasing

0,- € Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

Rate/Monat

314,-

€ inkl. MwSt. 

(Rate ohne MwSt. € 263,87)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...