Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Schon in der Basis gut gerüstet: Die Ausstattungslinien für den neuen Ford Kuga

AUTOR: REDAKTION | 19. SEPTEMBER 2019


Schon in der Basis gut gerüstet: Die Ausstattungslinien für den neuen Ford Kuga

Der Kuga ist das Erfolgsmodell von Ford im europäischen SUV-Segment. Für den Start Anfang 2020 macht sich nun eine neue Modellgeneration des SUVs bereit. Ford setzt beim Kuga künftig, wie hier im Blog bereits berichtet, verstärkt auf Hybrid-Motorisierungen in drei Varianten – das Auto wird perspektivisch als Plug-in-Hybrid, als Mild-Hybrid und als Voll-Hybrid-Fahrzeug erhältlich sein. Inzwischen hat Ford weitere Details rund um den neuen Kuga bekanntgegeben.


Der Kuga ist deutlich gewachsen und bietet dadurch mehr Platz

Insgesamt präsentiert sich der neue Ford Kuga ein gutes Stück gewachsen. Immerhin fast neun Zentimeter mehr Außenlänge, 44 Millimeter Zuwachs in der Breite und ein etwas längerer Radstand sorgen zum einen für einen stattlicheren Auftritt schon im Stand. Zum anderen kommen die neuen äußeren Abmessungen auch dem Platzangebot im Innenraum des Kuga zu Gute. Sowohl auf den vorderen beiden Plätzen als auch auf der Rückbank erleben die Mitfahrer ein neues Raumgefühl. Die Rückbank lässt sich darüber hinaus horizontal verschieben. Auf Wunsch steht den Mitfahrern im Fond damit besonders viel Beinfreiheit zur Verfügung. Wird die Sitzbank hingegen so weit wie möglich nach vorne verschoben, erhöht sich das Volumen des Kofferraums um rund 67 Liter.


Drei Ausstattungsvarianten zur Wahl

Wer sich – zum Beispiel bei einem Leasing oder einer Finanzierung – für den neuen Ford Kuga entscheidet, kann dabei aus drei grundlegenden Ausstattungslinien auswählen. Bereits die Basisausstattung, die auf den Namen Ford Kuga Titanium hört, bietet dabei eine relativ umfangreiche Ausstattung. Mit an Bord sind nicht nur eine Klimaautomatik, die LED-Ambientebeleuchtung und Sportsitze, sondern auch ein Navigationssystem mit Sprachsteuerung und dem Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3. Der Ford Kuga Titanium rollt zudem auf 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen und verfügt über Außenspiegel in Wagenfarbe, die sich elektrisch einstellen und anklappen lassen und zudem beheizbar sind.


Titanium X mit edlem Innenraum

Durch eine besonders edle Interieur-Gestaltung zeichnet sich die Ausstattungsvariante Titanium X beim neuen Ford Kuga aus. Hier nimmt man auf Sitzen aus Leder-Stoff-Mix Platz und darf zudem den Klängen des HiFi-Soundsystems des renommierten Audio-Spezialisten Bang & Olufsen (B&O) lauschen. Zehn Lautsprecher sorgen mit 575 Watt und Subwoofer für eine druckvolle Beschallung. Die Linie Titanium X bietet darüber hinaus Ausstattungsmerkmale wie LED-Scheinwerfer, Fernlicht-Assistent und ebenfalls in LED-Ausführung gehaltene Nebelscheinwerfer.


Sportliches Topmodell: Kuga ST-Line X

Echte Highlights bietet die besonders sportlich und exklusiv ausgerüstete Ausstattungslinie Kuga ST-Line X. 18-Zoll-Räder schaffen einen dynamischen optischen Auftritt; zusätzlich ist im Paket eine sportliche Fahrwerksabstimmung enthalten. Von außen ist der Ford Kuga als ST-Line X unter anderem am speziellen Design der Stoßfänger, des Kühlergrills und der Seitenschweller erkennbar. Auch im Innenraum wird die sportliche Note konsequent weitergeführt, beispielsweise durch eine Sitzpolsterung im Wildleder-Look, ein unten abgeflachtes ST-Line Lederlenkrad sowie Pedale mit Alu-Verzierung. Hingucker im Ford Kuga ST-Line X ist darüber hinaus die große, digitale Instrumententafel mit einer Bildschirmdiagonale von über 30 Zentimetern.


LeasingTime meint:

Mit der neuen Kuga-Generation stellt sich Ford in Sachen zukunftsweisendes SUV gut auf. Dazu dürften insbesondere die vielfältigen Antriebsvarianten mit ihrem hohen Hybrid-Anteil ihren Beitrag leisten. Auch die Ausstattungslinien und die angebotenen Fahrassistenten können überzeugen. In der Preisliste steht der Kuga zum Beispiel bei knapp 32.000 Euro – dafür gibt’s in diesem Fall dann die Titanium-Ausstattung mit 110 kW (150 PS) starkem EcoBoost-Benzinmotor. Generelle Preise nennt Ford auch für die weiteren Ausstattungslinien – gegenüber der Basis müssen für „Titanium X“ 2.000 Euro, für „ST-Line X“ 4.000 Euro mehr eingeplant werden.


Ford bei LeasingTime

Den Ford Kuga möglichst kostengünstig, flexibel und transparent finanzieren oder leasen – das gelingt zum Beispiel mit den Angeboten bei LeasingTime. Entscheiden Sie selbst, wie lange Ihr Vertrag laufen soll und wie viele Kilometer Sie pro Jahr mit dem Auto zurücklegen. Auf diese Weise sehen Sie online direkt die jeweilige Monatsrate. Selbiges gilt natürlich auch für andere Modelle von Ford, also etwa den Ford Fiesta, den Ford Focus, den Ford Mondeo oder den Ford Puma. Bei Rückfragen und für weitere Informationen zum Leasing oder einer kostengünstigen Flex-Finanzierung dieser und weiterer Autos von Ford stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne auch direkt zur Verfügung – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Ford Mondeo Hybrid Titanium Navi etc.

Ford Mondeo

Hybrid Titanium Navi etc.


  • frei konfigurierbar

Fahrzeug

138 kW (187 PS) Hybrid
Automatik
Farbe wählbar

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

A+

Verbrauch:
4.2 l/100 km (komb.), 96 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

136,85

(Rate ohne MwSt. € 115,00)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...